L Y R I K
Louise Aston (1814-1871) - Gedichttitel

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Louise Aston (1814-1871)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Gedichttitel

  1. An George Sand
  2. An Ihn
  3. Barrikadenklänge
  4. Berlin
  5. Den Frauen
  6. Den Mördern Robert Blum's
  7. Der Linken
  8. Die Türkin
  9. Die wilde Rose
  10. Dithyrambe
  11. Ein heil'ges Fest
  12. Flucht
  13. Harmonie
  14. Hinaus!
  15. Im October
  16. In Potsdam
  17. Kerker-Phantasie
  18. Lebensmotto
  19. Letzter Trost
  20. Lied einer schlesischen Weberin
  21. Nach der ersten Vertreibung der Berliner Volksvertreter
  22. Nachtphantasien
  23. Weihe
  24. Wilde Rosen


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE