L Y R I K
Wilhelm Arent (1864-1913) - Gedichttitel

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Wilhelm Arent (1864-1913)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Gedichttitel

  1. Abschied von der Poesie.
  2. À la Gabriel Max
  3. À la Makart
  4. Abend in der Ebene
  5. Abenddämmern
  6. Abendgang
  7. Alleins
  8. Amélie
  9. An ***
  10. An die Gebrüder
  11. An eine Verlorene
  12. An P. F.
  13. Anna
  14. Antwort
  15. Auf eine Rosenknospe
  16. Das Ziel
  17. Des Jahrhunderts verlorene Kinder
  18. Die Cirkusbajadere
  19. Die Heilige, Einzige, Göttliche
  20. Die Kellnerin
  21. Die Liebe
  22. Die Nixe
  23. Die Straßenläuferin
  24. Einsamkeit
  25. Entrüstungs-Epigramm
  26. Erdenluft
  27. Fata morgana
  28. Fieberglut
  29. Flußfahrt bei Sonnenuntergang
  30. Frage
  31. Fragment
  32. Fragment
  33. Fragment
  34. Frauenhuld
  35. Frei nach Edgar Poë
  36. Frei nach Petöfy
  37. Freie Rhythmen 1
  38. Freie Rhythmen 2
  39. Frühlingsandacht
  40. Frühlingswonnen
  41. Haideopfer
  42. Im wallenden Aether
  43. Im Zecherkreis
  44. Interjection der Sinne
  45. Kind aus dem Volke
  46. Märchen
  47. Meine Gottheit bist du in Ewigkeit
  48. Meiner Seele Seele
  49. Mondnacht
  50. Mondnacht
  51. Mondnachtzauber
  52. Morgenstimmung
  53. Nächtiger Zauber
  54. Naturbild
  55. Nie wieder ...
  56. Nirwana
  57. O lass' mich küssen dein Gewand ...
  58. Roman
  59. Seh' ich dein Aug' in Starrheit süß verloren ...
  60. Sehnsucht
  61. Selige Ruh
  62. Strahlen wie Sterne duftig klar ...
  63. Strophen
  64. Süße Gottestrunkenheit
  65. Thaufrischer Mai
  66. Thränen
  67. Traumesweben
  68. Und dennoch
  69. Verrauscht
  70. Vierzeiler
  71. Vilion
  72. Weicht von mir ...
  73. Weihestunde
  74. Zum Eingang
  75. Zum Ort des Todes ...


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE