L Y R I K
LYRIK Angelus Silesius - Poetische Werke 138

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Angelus Silesius (1624-1677)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 138

Sie freut sich über die Geburt Christi

1
Freut euch ihr Hirten all
Und jauchzt mit großem Schall!
Gott ist ein Kind geborn,
Hat Mensch zu sein erkorn:
O große Freude!

2
Der Glanz der Herrlichkeit
Hat sich in uns verkleidt.
Die ewge Gottsgewalt
Erscheint in Knechtsgestalt:
O große Freude!

3
Der hohe Wunderheld,
Der Herrscher aller Welt
Ist unser Brüderlein,
Will uns vom Tod befrein:
O große Freude!

4
Die allerhöchste Lust
Trinkt unsrer Jungfrau Brust.
Der immer grüne Mai
Legt sich für uns ins Heu:
O große Freude!

5
Das liebe Jesulein
Liegt in dem Krippelein.
Verkürzt uns alle Pein
Mit seinen Äugelein:
O große Freude!

6
Viel tausend Engelein
Hört man in Lüften schrein
Und uns zu Trost allda
Erhalln das Gloria:
O große Freude!

Heilige Seelenlust oder geistliche Hirtenlieder - Viertes Buch 15

◀◀◀ ▶▶▶


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE