L Y R I K
LYRIK Hans Aßmann von Abschatz - Poetische Werke 69

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Hans Aßmann von Abschatz (1646-1699)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 69

Pruna manu pronâ pariter prunasque dedisti

Pflaumen hast du mit der Hand/ Flamen aber auch gegeben;
Diese dringen uns ins Hertz/ jene füllen unsern Mund.
Pflaumen hat der Baum gebracht/ Flam und Brand von Aug entstund/
Jene streifft der Reiff zwar ab/ diese Glutt wird ewig leben.

II. Anemons und Adonis Blumen 69

◀◀◀ ▶▶▶


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE