L Y R I K
LYRIK Hans Aßmann von Abschatz - Poetische Werke 427

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Hans Aßmann von Abschatz (1646-1699)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 427

Bellhumor im Garten begraben

Wind-Fänger/ Steige-Dach/ Teich-Meßer/ Enten-Fechter/
Lufft-Springer/ Wage-Hals; Grund-Fischer/ Flutt-Verächter/
Stein-Träger/ Büchsen-Hold/ Nacht-Wächter/ Bettler-Feind/
Zeit-Kürtzer/ Stunden-Dieb/ Lust-macher/ Gäste-Freund/
Bring-wieder/ Trage-nach/ Post-Renner/ Such-verlohren/
Klug von Verstande/ zart von Nas'/ und schön von Ohren/
Thür-Oeffner/ Sperre-Thor/ Feld-Mauser/ Schüssel-Held.
Wild-Störer/ Katzen-Mord/ Wett-Lauffer/ Spring ins Feld/
Diß war mein wahrer Ruhm; doch werden die mich missen/
Noch mehr von kluger Treu mir nachzusagen wissen.
Als ich von Jahren satt mein müdes Leben schloß/
Gab mir Pomona selbst ein Grab in ihrer Schoß.

VII. Leichen- und Ehren-Gedichte 33

◀◀◀ ▶▶▶


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE