Lyrik


Gedichtzeilen Ew

Ewig an die Sterne tönenLenau
Ewig schließt für ihn die Pforte;Lenau