Lyrik


Gedichtzeilen C

Chantereine einst angelassen.Lenau
Chantereine ist schnell und leiseLenau
Chantereine, der Hauptmann ist esLenau
Christi blutge Stirne küssen;Lenau
Cicade, daß sie hoch vom Baume könne singen.Rückert
Cisteron, das Städtchen, schlummert,Lenau