Lyrik

Ballade, Elegie, Epigramm, Ghasel, Haiku, Hymne, Lied, Ode, Ritornell, Sonett, Villanelle
Anagramm, Lipogramm, Palindrom, Akrostichon, Bildreihengedicht, Rollengedicht

Friedrich Rückert (1788-1866)

Das Übel ist bestrebt sich selbst zu überwinden,
Denn nur das Übel lehrt den Menschen Künst' erfinden;

Das aber ist der Zweck von Kunst und Wissenschaft,
Dem Übel in der Welt zu brechen Spitz' und Kraft;

Aus der Nothwendigkeit und des Naturzwangs Ketten
Den Menschen ins Gebiet der Freiheit hinzuretten.

Durch Kunst und Wissenschaft ist er soweit entronnen,
Hat durch sie der Natur soviel schon abgewonnen;

Durch Übung mehr und mehr wird er derselben Meister,
Bis endlich wird sein Geist beherrschen ihre Geister.