Lyrik

Ballade, Elegie, Epigramm, Ghasel, Haiku, Hymne, Lied, Ode, Ritornell, Sonett, Villanelle
Anagramm, Lipogramm, Palindrom, Akrostichon, Bildreihengedicht, Rollengedicht

Friedrich Rückert (1788-1866)

Sprich es nicht aus, noch mit Gedanken denk' es aus,
Was dir die Seele füllt mit dunkler Ahnung Graus.

Genug, daß Todesschreck dem Sinn entgegentritt,
Wenn auch die Phantasie ihn nicht zum Voraus litt.

Den furchtbar'n Augenblick ertrag, und sei nicht schwach;
Nicht bilde dir ihn vor, noch bilde dir ihn nach.

Der Wirbel faßt das Schiff, es geht villeicht in Scheiter,
Doch, kommt es glücklich durch, so schwimmt es ruhig weiter.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 4, 1838, XI. 72