encyclopaedia

Achemenides

Achemenides. (Röm. M.) Ein Gefährte des Ulysses, der ihn bei seiner Flucht vor Polyphemus auf der Insel Sicilien zurückliess, wo ihn Aeneas fand und aus dem jammervollsten Zustand erlöste.

[Vollmer]

Ăchēmĕnĭdes, is, v. Achaem.

[LewisShort]

list operone