encyclopaedia

Abnähen

Abnähen , verb. reg. act.
1) Durch Nähen absondern, abtheilen. So heißt bey den Nähterinnen, einen Rock abnähen, durchgenähete Felder machen, daß die unter dem Oberzeuge gelegte Wolle nicht auf und nieder rücken könne.
2) Durch Nähen abbilden. Einen Baum, eine Landschaft abnähen.
3) Durch Nähen vermindern, tilgen. Eine Schuld abnähen.

[Adelung 1793]

list operone