encyclopaedia

Abhandlung

Die Abhandlung , plur. die -en, von der zweyten Bedeutung des Zeitwortes.
1) Die Unterhandlung und Vollendung eines Geschäftes; ohne Plural. Die Abhandlung eines Vertra-ges, eines Friedens u. s. f.
2) Die mündliche oder schriftliche Ausführung eines Satzes oder einer Materie. Eine Abhandlung schreiben, drucken lassen u. s. f.

[Adelung 1793]

list operone