Parallelstellen zu 1Mose 16,1

Sarai, Abrams Weib, gebar ihm kein Kind. Sie hatte eine ägyptische Magd, die hieß Hagar.

13 Fundstellen

1Mose 12,16Und er tat Abram Gutes um ihretwillen. Und er hatte Schafe, Rinder, Esel, Knechte und Mägde, Eselinnen und Kamele.ParalleltextAbram und Sarai in Ägypten
1Mose 15,2Abram sprach aber: Herr, HERR, was willst du mir geben? Ich gehe dahin ohne Kinder; und dieser Elieser von Damaskus wird mein Haus besitzen.ParalleltextGott verheißt Abram einen Sohn und gewährt ihm den Bund
1Mose 15,3Und Abram sprach weiter: Mir hast du keinen Samen gegeben; und siehe, einer von meinem Gesinde soll mein Erbe sein.ParalleltextGott verheißt Abram einen Sohn und gewährt ihm den Bund
1Mose 16,1Sarai, Abrams Weib, gebar ihm kein Kind. Sie hatte eine ägyptische Magd, die hieß Hagar.ParalleltextHagar und Ismael
1Mose 21,9Und Sara sah den Sohn Hagars, der Ägyptischen, den sie Abraham geboren hatte, daß er ein Spötter war,Austreibung Ismaels und seiner Mutter
1Mose 21,10und sprach zu Abraham: Treibe diese Magd aus mit ihrem Sohn; denn dieser Magd Sohn soll nicht erben mit meinem Sohn Isaak.Austreibung Ismaels und seiner Mutter
1Mose 21,12Aber Gott sprach zu ihm: Laß dir's nicht übel gefallen des Knaben und der Magd halben. Alles, was Sara dir gesagt hat, dem gehorche; denn in Isaak soll dir der Same genannt werden.Austreibung Ismaels und seiner Mutter
1Mose 21,21Und er wohnte in der Wüste Pharan, und seine Mutter nahm ihm ein Weib aus Ägyptenland.Austreibung Ismaels und seiner Mutter
1Mose 25,21Isaak aber bat den HERRN für sein Weib, denn sie war unfruchtbar. Und der HERR ließ sich erbitten, und Rebekka, sein Weib, ward schwanger.Esaus und Jakobs Geburt
Ri 13,2Es war aber ein Mann zu Zora von einem Geschlecht der Daniter, mit Namen Manoah; und sein Weib war unfruchtbar und gebar nicht.Simsons Geburt
Lk 1,7Und sie hatten kein Kind; denn Elisabeth war unfruchtbar, und waren beide wohl betagt.Die Ankündigung der Geburt Johannes des Täufers
Lk 1,36Und siehe, Elisabeth, deine Gefreunde, ist auch schwanger mit einem Sohn in ihrem Alter und geht jetzt im sechsten Monat, von der man sagt, daß sie unfruchtbar sei.Die Ankündigung der Geburt Jesu
Gal 4,24Die Worte bedeuten etwas. Denn das sind zwei Testamente: eins von dem Berge Sinai, daß zur Knechtschaft gebiert, welches ist die Hagar;Knechtschaft und Freiheit

zurück Bibel Operone