<<< Bibeltexte Abc 280 >>>

100 Fundstellen

Offb 21,4und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen.Das neue Jerusalem
Apg 19,11und Gott wirkte nicht geringe Taten durch die Hände Paulus,Paulus in Ephesus
Apg 15,8Und Gott, der Herzenskündiger, zeugte über sie und gab ihnen den heiligen Geist gleichwie auch unsDie Apostelversammlung in Jerusalem
1Sam 15,8und griff Agag, der Amalekiter König, lebendig, und alles Volk verbannte er mit des Schwertes Schärfe.Saul wird verworfen
1Makk 4,14und griff die Feinde an; und die Heiden wurden in die Flucht geschlagen, daß sie über das Blachfeld flohen, und die letzten erstochen wurden.Judas schlägt den Gorgias
Apg 3,7Und griff ihn bei der rechten Hand und richtete ihn auf. Alsobald standen seine Schenkel und Knöchel fest;Die Heilung des Gelähmten
1Makk 3,28Und griff seine Schätze an, und ordnete Sold auf ein Jahr, und gebot, daß man stets sollte gerüstet sein.Judas, der Makkabäer
Jos 8,23und griffen den König zu Ai lebendig und brachten ihn zu Josua.Eroberung der Stadt Ai
1Makk 2,47und griffen die Gottlosen an; und es ist ihnen gelungen,Mattathias und seine Söhne
Sir 14,24und guckt zu ihrem Fenster hinein und horcht an der Tür,Vom Wort der Weisheit
StD 2,34Und Habakuk antwortete: Herr, ich habe die Stadt Babel nie gesehen, und weiß nicht, wo der Graben ist.Mardochais Gebet
StD 2,36Und Habakuk rief und sprach: Daniel, Daniel, nimm hin das Essen, das dir Gott gesandt hat!Mardochais Gebet
2Kor 11,8und habe andere Gemeinden beraubt und Sold von ihnen genommen, daß ich euch predigte.Paulus und die falschen Apostel
Weish 7,3und habe auch, da ich geboren war, Odem geholt aus der gemeinen Luft; und bin auch gefallen aufs Erdreich, das uns alle gleich trägt; und Weinen ist auch gleich wie der andern meine erste Stimme gewesen;Salomo preist die Weisheit
Am 2,11Und habe aus euren Kindern Propheten auferweckt und Gottgeweihte aus euren Jünglingen. Ist's nicht also, ihr Kinder Israel? spricht der HERR.Gegen Moab, Juda und Israel
Apg 20,21und habe bezeugt, beiden, den Juden und Griechen, die Buße zu Gott und den Glauben an unsern HERRN Jesus Christus.Die Abschiedsrede des Paulus an die Ältesten von Ephesus
1Koen 14,8und habe das Königreich von Davids Haus gerissen und dir gegeben. Du aber bist nicht gewesen wie mein Knecht David, der meine Gebote hielt und wandelte mir nach von ganzem Herzen, daß er tat, was mir wohl gefiel,Jerobeams Tod
1Koen 8,21und habe daselbst eine Stätte zugerichtet der Lade, darin der Bund des HERRN ist, den er gemacht hat mit unsern Vätern, da er sie aus Ägyptenland führte.Einweihung des Tempels. Salomos Gebet und Opfer
Hes 16,7Und habe dich erzogen und lassen groß werden wie ein Gewächs auf dem Felde; und warst nun gewachsen und groß und schön geworden. Deine Brüste waren gewachsen und hattest schon lange Haare; aber du warst noch nackt und bloß.Jerusalem - eine treulose Frau
Apg 24,15und habe die Hoffnung zu Gott, auf welche auch sie selbst warten, nämlich, daß zukünftig sei die Auferstehung der Toten, der Gerechten und der Ungerechten.Vor dem Statthalter Felix
Apg 22,4und habe diesen Weg verfolgt bis an den Tod. Ich band sie und überantwortete sie ins Gefängnis, Männer und Weiber;Die Verteidigungsrede des Paulus
Jes 38,7Und habe dir das zum Zeichen von dem HERRN, daß der HERR solches tun wird, was er geredet hat:Hiskias Krankheit, Genesung und Danklied
2Sam 12,8und habe dir deines Herrn Haus gegeben, dazu seine Weiber in deinen Schoß, und habe dir das Haus Israel und Juda gegeben; und ist das zu wenig, will ich noch dies und das dazutun.Nathans Strafrede. David bekennt seine Sünde und empfängt Vergebung
Ri 6,9und habe euch errettet von der Ägypter Hand und von der Hand aller, die euch drängten, und habe sie vor euch her ausgestoßen und ihr Land euch gegebenIsrael von den Midianitern bedrängt
2Mose 3,17und habe gesagt: ich will euch aus dem Elend Ägyptens führen in das Land der Kanaaniter, Hethiter, Amoriter, Pheresiter, Heviter und Jebusiter, in das Land, darin Milch und Honig fließt.Weitere Aufträge an Mose
2Chr 6,11und habe hineingetan die Lade, darin der Bund des HERRN ist, den er mit den Kindern Israel gemacht hat.Salomos Weisheit
1Sam 2,28und habe ihn daselbst mir erwählt vor allen Stämmen Israels zum Priestertum, daß er opfern sollte auf meinem Altar und Räuchwerk anzünden und den Leibrock vor mir tragen, und habe deines Vaters Hause gegeben alle Feuer der Kinder Israel.Ankündigung des Gerichts über das Haus Elis
2Mose 31,3und habe ihn erfüllt mit dem Geist Gottes, mit Weisheit und Verstand und Erkenntnis und mit allerlei Geschicklichkeit,Berufung der Kunsthandwerker für die Stiftshütte
2Makk 2,3und habe ihnen dergleichen vielmehr befohlen, daß sie das Gesetz nicht aus ihrem Herzen wollten lassen.Brief von der Tempelweihe und Findung des heiligen Feuers
Ps 119,47und habe Lust an deinen Geboten, und sie sind mir lieb,Die Freude am Gesetz Gottes
Tob 3,18und habe mich nie zu unzüchtiger und leichtfertiger Gesellschaft gehalten.Gebet des alten Tobias in Ninive
1Mose 32,6und habe Rinder und Esel, Schafe, Knechte und Mägde; und habe ausgesandt, dir, meinem Herrn, anzusagen, daß ich Gnade vor deinen Augen fände.Jakob rüstet sich zur Begegnung mit Esau
1Kor 10,3und haben alle einerlei geistliche Speise gegessenDas warnende Beispiel Israels
1Kor 10,4und haben alle einerlei geistlichen Trank getrunken; sie tranken aber vom geistlichen Fels, der mitfolgte, welcher war Christus.Das warnende Beispiel Israels
Jer 19,5und haben dem Baal Höhen gebaut, ihre Kinder zu verbrennen, dem Baal zu Brandopfern, was ich ihnen weder geboten noch davon geredet habe, was auch in mein Herz nie gekommen ist.Der zerschmetterte Krug
Jer 32,35und haben die Höhen des Baal gebaut im Tal Ben-Hinnom, daß sie ihre Söhne und Töchter dem Moloch verbrennten, davon ich ihnen nichts befohlen habe und ist mir nie in den Sinn gekommen, daß sie solche Greuel tun sollten, damit sie Juda also zu Sünden brächten.Die Antwort Gottes
2Chr 29,7und haben die Tore an der Halle zugeschlossen und die Lampen ausgelöscht und kein Räuchwerk geräuchert und kein Brandopfer getan im Heiligtum dem Gott Israels.Hiskia stellt den rechten Gottesdienst wieder her
Hebr 10,21und haben einen Hohenpriester über das Haus Gottes:Das Bekenntnis der Hoffnung
Weish 14,24und haben fürder weder reinen Wandel noch Ehe, sondern einer erwürgt den andern mit List, oder beleidigt ihn mit Ehebruch;Die Greuel des Götzendienstes
1Petr 1,11und haben geforscht, auf welche und welcherlei Zeit deutete der Geist Christi, der in ihnen war und zuvor bezeugt hat die Leiden, die über Christus kommen sollten, und die Herrlichkeit darnach;Lebendige Hoffnung
Jes 5,12und haben Harfen, Psalter, Pauken, Pfeifen und Wein in ihrem Wohlleben und sehen nicht auf das Werk des HERRN und schauen nicht auf das Geschäft seiner Hände!Weherufe über die Sünden der Großen
1Tim 5,12und haben ihr Urteil, daß sie den ersten Glauben gebrochen haben.Von den Witwen
Jes 37,19und haben ihre Götter ins Feuer geworfen; denn sie waren nicht Götter, sondern Werk von Menschenhänden, Holz und Stein. Die sind vertilgt.Die Rettung auf Hiskias Gebet
2Koen 19,18und haben ihre Götter ins Feuer geworfen. Denn es waren nicht Götter, sondern Werke von Menschenhänden, Holz und Stein; darum haben sie sie vertilgt.Hiskias Gebet. Jesaja verheißt Rettung
Jdt 11,11und haben jetzt vor, ihr Vieh zu schlachten, daß sie sein Blut trinken, und das heilige Opfer zu essen an Korn, Wein und Öl, das ihnen Gott verboten hat, daß sie es auch nicht anrühren sollten. Darum ist gewiß, daß sie müssen umkommen, weil sie solches tun.Der Empfang der Judith bei Holofernes
Weish 5,14und haben kein Zeichen der Tugend bewiesen, aber in unsrer Bosheit sind wir verzehrt.Zu späte Reue der Gottlosen
Mk 4,17und haben keine Wurzel in sich, sondern sind wetterwendisch; wenn sich Trübsal oder Verfolgung um des Wortes willen erhebt, so ärgern sie sich alsbald.Die Deutung des Gleichnisses vom Sämann
Roem 12,6und haben mancherlei Gaben nach der Gnade, die uns gegeben ist.Die Gnadengaben im Dienst der Gemeinde
2Chr 13,7Und haben sich zu ihm geschlagen lose Leute und böse Buben und haben sich gestärkt wider Rehabeam, den Sohn Salomos; denn Rehabeam war jung und eines blöden Herzens, daß er sich vor ihnen nicht wehrte.Abias Sieg über Jerobeam
Mt 27,10und haben sie gegeben um den Töpfersacker, wie mir der HERR befohlen hat.«Jesus vor Pilatus. Das Ende des Judas
1Thess 3,2und haben Timotheus gesandt, unsern Bruder und Diener Gottes und unsern Gehilfen im Evangelium Christi, euch zu stärken und zu ermahnen in eurem Glauben,Die Sendung des Timotheus
1Makk 15,18und haben uns dabei einen goldenen Schild von tausend Pfund geschickt.Vertrag des Königs Antiochus von Syrien
Roem 1,23und haben verwandelt die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes in ein Bild gleich dem vergänglichen Menschen und der Vögel und der vierfüßigen und der kriechenden Tiere.Die Gottlosigkeit der Heiden
Mt 23,7und haben's gern, daß sie gegrüßt werden auf dem Markt und von den Menschen Rabbi genannt werden.Gegen die Schriftgelehrten und Pharisäer
1Tim 1,19und habest den Glauben und gutes Gewissen, welches etliche von sich gestoßen und am Glauben Schiffbruch erlitten haben;Lobpreis der göttlichen Barmherzigkeit
Hes 28,5und habest durch deine große Weisheit und Hantierung so große Macht überkommen; davon bist du so stolz geworden, daß du so mächtig bist;Das Gericht über den König von Tyrus
Hes 28,4und habest durch deine Klugheit und deinen Verstand solche Macht zuwege gebracht und Schätze von Gold und Silber gesammeltDas Gericht über den König von Tyrus
Phil 1,30und habet denselben Kampf, welchen ihr an mir gesehen habt und nun von mir höret.Bereitschaft der Gemeinde zum Leiden für Christus
Hebr 12,5und habt bereits vergessen des Trostes, der zu euch redet als zu Kindern: »Mein Sohn, achte nicht gering die Züchtigung des HERRN und verzage nicht, wenn du von ihm gestraft wirst.Der Glaubensweg der Christen
1Makk 15,29und habt das Land umher verheert, und großen Schaden in meinem Königreich getan, und mir mein Erbland genommen.Antiochus bricht den Vertrag
Ri 9,19und habt ihr nun recht und redlich gehandelt an Jerubbaal und an seinem Hause an diesem Tage: so seid fröhlich über Abimelech und er sei fröhlich über euch;Abimelechs Königtum
Eph 5,11und habt nicht Gemeinschaft mit den unfruchtbaren Werken der Finsternis, strafet sie aber vielmehr.Das Leben im Licht
1Koen 11,19Und Hadad fand große Gnade vor dem Pharao, daß er ihm auch seines Weibes Thachpenes, der Königin, Schwester zum Weibe gab.Salomos Feinde Hadad und Reson
2Sam 10,16Und Hadadeser sandte hin und brachte heraus die Syrer jenseit des Stromes und führte herein ihre Macht; und Sobach, der Feldhauptmann Hadadesers, zog vor ihnen her.Davids Kampf mit den Ammonitern
Kol 2,19und hält sich nicht an dem Haupt, aus welchem der ganze Leib durch Gelenke und Fugen Handreichung empfängt und zusammengehalten wird und also wächst zur göttlichen Größe.Warnung vor den Irrlehrern
1Makk 7,22Und hängte an sich alle Abtrünnigen in Israel und brachte das Land Juda mit Gewalt unter sich und plagte das Volk Israel sehr hart.Demetrius macht Alcimus zum Hohenpriester
2Makk 15,39Und hätte ich's lieblich gemacht, das wollte ich gerne. Ist's aber zu gering, so habe ich doch getan, soviel ich vermochte.Schlußwort
Jdt 11,2Und hätte mich dein Volk nicht verachtet, so hätte ich nie einen Spieß aufgehoben wider sie.Der Empfang der Judith bei Holofernes
1Makk 6,7und hätten den Greuel, den er auf dem Altar zu Jerusalem gebaut hatte, zerstört, und das Heiligtum wieder mit festen Mauern bewahrt wie zuvor, dazu auch Bethzur befestigt.Tod des Antiochus
5Mose 6,11und Häuser, alles Guts voll, die du nicht gefüllt hast und ausgehauene Brunnen, die du nicht ausgehauen hast, und Weinberge und Ölberge, die du nicht gepflanzt hast, daß du essest und satt werdest;Ermahnung zur Liebe und zum Gehorsam gegen den HERRN
1Mose 16,15Und Hagar gebar einen Sohn; und Abram hieß den Sohn, den ihm Hagar gebar, Ismael.Die Rückkehr der Hagar und Ismaels Geburt
Ps 106,10und half ihnen von der Hand des, der sie haßte, und erlöste sie von der Hand des Feindes;Bußgebet im Blick auf Israels Geschichte
Sir 3,15und halt ihm zugut, ob er kindisch würde, und verachte ihn ja nicht darum, daß du geschickter bist.Ehre Vater und Mutter!
Ps 80,16und halt ihn im Bau, den deine Rechte gepflanzt hat und den du dir fest erwählt hast.Gebet für den zerstörten »Weinstock Gottes«
Tit 1,9und haltend ob dem Wort, das gewiß ist, und lehrhaft, auf daß er mächtig sei, zu ermahnen durch die heilsame Lehre und zu strafen die Widersprecher.Von den Ältesten und Bischöfen
2Mose 12,17Und haltet das ungesäuerte Brot; denn eben an demselben Tage habe ich euer Heer aus Ägyptenland geführt; darum sollt ihr diesen Tag halten, ihr und alle eure Nachkommen, zur ewigen Weise.Einsetzung des Passafestes
Hes 44,8und haltet die Sitten meines Heiligtums nicht, sondern macht euch selbst neue Sitten in meinem Heiligtum.Weisungen für den Dienst im Tempel
Jud 22Und haltet diesen Unterschied, daß ihr euch etlicher erbarmet,Mahnung und Gotteslob
3Mose 20,8Und haltet meine Satzungen und tut sie; denn ich bin der HERR, der euch heiligt.Strafbestimmungen für schwere Sünden
Est 3,8Und Haman sprach zum König Ahasveros: Es ist ein Volk, zerstreut in allen Ländern deines Königreichs, und ihr Gesetz ist anders denn aller Völker, und tun nicht nach des Königs Gesetzen; es ziemt dem König nicht, sie also zu lassen.Hamans Anschlag zur Vertilgung der Juden
Est 6,7Und Haman sprach zum König: Dem Mann, den der König gerne wollte ehren,Haman muss Mordechai ehren
Jer 28,11Und Hananja sprach in Gegenwart des ganzen Volks: So spricht der HERR: Ebenso will ich zerbrechen das Joch Nebukadnezars, des Königs zu Babel, ehe zwei Jahre um kommen, vom Halse aller Völker. Und der Prophet Jeremia ging seines Weges.Jeremia und Hananja
1Sam 2,1Und Hanna betete und sprach: Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN; mein Horn ist erhöht in dem HERRN. Mein Mund hat sich weit aufgetan über meine Feinde; denn ich freue mich deines Heils.Lobgesang der Hanna
Tob 7,8Und Hanna, sein Weib, und Sara, ihre Tochter, fingen auch an zu weinen.Die Einkehr bei Raguel
Joh 18,24Und Hannas sandte ihn gebunden zu dem Hohenpriester Kaiphas.Jesu Verhör vor Hannas und Kaiphas und die Verleugnung des Petrus
Est 7,9Und Harbona, der Kämmerer einer vor dem König, sprach: Siehe, es steht ein Baum im Hause Haman, fünfzig Ellen hoch, den er Mardochai gemacht hatte, der Gutes für den König geredet hat. Der König sprach: Laßt ihn daran hängen!Haman wird an den Galgen gehängt
Esra 8,19und Hasabja und mit ihm Jesaja von den Kindern Merari mit seinen Brüdern und ihren Söhnen, zwanzig,Vorbereitung zum Aufbruch nach Jerusalem
2Koen 13,24Und Hasael, der König von Syrien, starb, und sein Sohn Benhadad ward König an seiner Statt.Elisas Tod. Joaschs Siege über Ben-Hadad
Mal 1,3und hasse Esau und habe sein Gebirge öde gemacht und sein Erbe den Schakalen zur Wüste.Gottes Liebe zu Israel
Sir 17,24und hasse mit Ernst die Abgötterei.Gottes Gerechtigkeit und Güte
Sir 47,17Und hast alles mit Sprüchen und Lehren erfüllt. Und dein Name ward genannt fern auf den Inseln, und um deines Friedens willen warst du lieb und wert gehalten.David
Geb.Man 1,3und hast das Meer gebunden mit deinem Gebot, und hast die Tiefe verschlossen und versiegelt,Des Königs in Juda, da er gefangen war zu Babel
Neh 9,11Und hast das Meer vor ihnen zerrissen, daß sie mitten im Meer trocken hindurchgingen, und ihre Verfolger in die Tiefe geworfen wie Steine in mächtige WasserBußgebet des Volkes
Jer 32,21und hast dein Volk Israel aus Ägyptenland geführt durch Zeichen und Wunder, durch deine mächtige Hand, durch ausgestrecktem Arm und durch großen Schrecken;Der Ackerkauf
Neh 9,15und hast ihnen Brot vom Himmel gegeben, da sie hungerte, und Wasser aus dem Felsen lassen gehen, da sie dürstete, und mit ihnen geredet, sie sollten hineingehen und das Land einnehmen, darüber du deine Hand hobst, es ihnen zu geben.Bußgebet des Volkes
Jer 32,22und hast ihnen dies Land gegeben, welches du ihren Vätern geschworen hattest, daß du es ihnen geben wolltest, ein Land, darin Milch und Honig fließt:Der Ackerkauf
1Mose 31,28Und hast mich nicht lassen meine Kinder und Töchter küssen? Nun, du hast töricht getan.Der Vertrag zwischen Jakob und Laban
Sir 51,4und hast mir geholfen wider die Feinde, und hast mich errettet nach deiner großen und hochgerühmten Barmherzigkeit von dem Brüllen derer, die mich fressen wollten;Ein Gebet Jesu, des Enkels des Sirach
1Koen 14,9und hast übel getan über alle, die vor dir gewesen sind, bist hingegangen und hast dir andere Götter gemacht und gegossene Bilder, daß du mich zum Zorn reizest, und hast mich hinter deinen Rücken geworfen.Jerobeams Tod
Offb 5,10und hast uns unserm Gott zu Königen und Priestern gemacht, und wir werden Könige sein auf Erden.Das Buch mit den sieben Siegeln

<<< Bibeltexte Abc 280 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone