<<< Bibeltexte Abc 274 >>>

100 Fundstellen

Hes 10,8Und es erschien an den Cherubim gleichwie eines Menschen Hand unter ihren Flügeln.Die Herrlichkeit Gottes über den Cherubim
Offb 12,3Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner und auf seinen Häuptern sieben Kronen;Die Frau und der Drache
Offb 12,1Und es erschien ein großes Zeichen im Himmel: ein Weib, mit der Sonne bekleidet, und der Mond unter ihren Füßen und auf ihrem Haupt eine Krone mit zwölf goldenen Sternen.Die Frau und der Drache
Mk 9,4Und es erschien ihnen Elia mit Mose und hatten eine Rede mit Jesu.Verklärung Jesu
Apg 2,3Und es erschienen ihnen Zungen, zerteilt, wie von Feuer; und er setzte sich auf einen jeglichen unter ihnen;Das Pfingstwunder
Lk 4,37Und es erscholl sein Gerücht in alle Örter des umliegenden Landes.Jesus in Kapernaum
Jos 21,45Und es fehlte nichts an allem Guten, das der HERR dem Hause Israel verheißen hatte. Es kam alles.Ruhe für das ganze Land
Lk 9,35Und es fiel eine Stimme aus der Wolke, die sprach: Dieser ist mein lieber Sohn; den sollt ihr hören!Die Verklärung Jesu
Ri 20,44Und es fielen von Benjamin achtzehntausend Mann, die alle streitbare Männer waren.Strafgericht am Stamm Benjamin
Mt 4,25Und es folgte ihm nach viel Volks aus Galiläa, aus den Zehn-Städten, von Jerusalem, aus dem jüdischen Lande und von jenseits des Jordans.Krankenheilungen in Galiläa
Mt 19,2und es folgte ihm viel Volks nach, und er heilte sie daselbst.Von Ehe, Ehescheidung, Ehelosigkeit
Lk 18,18Und es fragte ihn ein Oberster und sprach: Guter Meister, was muß ich tun, daß ich das ewige Leben ererbe?Die Gefahr des Reichtums
2Chr 30,25Und es freuten sich die ganze Gemeinde Juda's, die Priester und Leviten und die ganze Gemeinde, die aus Israel gekommen waren, und die Fremdlinge, die aus dem Lande Israel gekommen waren und in Juda wohnten,Hiskias Erneuerung des Passafestes
2Chr 30,4Und es gefiel dem König wohl und der ganzen Gemeinde,Hiskias Erneuerung des Passafestes
Jes 24,2Und es geht dem Priester wie dem Volk, dem Herrn wie dem Knecht, der Frau wie der Magd, dem Verkäufer wie dem Käufer, dem Leiher wie dem Borger, dem Mahnenden wie dem Schuldner.Das zukünftige Gottesgericht über die Erde
Ri 6,38Und es geschah also. Und da er des andern Morgens früh aufstand, drückte er den Tau aus vom Fell und füllte eine Schale voll des Wassers.Gideons Zurüstung zum Kampf
Hes 24,1Und es geschah das Wort des HERRN zu mir im neunten Jahr, am zehnten Tage des zehnten Monats, und sprach:Das Gleichnis vom rostigen Topf
Jon 3,1Und es geschah das Wort des HERRN zum andernmal zu Jona und sprach:Jonas Predigt und Ninives Buße
1Mose 40,20Und es geschah des dritten Tages, da beging Pharao seinen Jahrestag; und er machte eine Mahlzeit allen seinen Knechten und erhob das Haupt des obersten Schenken und das Haupt des obersten Bäckers unter den Knechten,Der Traum des Bäckers
Jer 1,11Und es geschah des HERRN Wort zu mir und sprach: Jeremia, was siehst du? Ich sprach: Ich sehe einen erwachenden Zweig.Jeremias Berufung
1Koen 6,11Und es geschah des HERRN Wort zu Salomo und sprach:Der Bau des Tempels
Jer 1,13Und es geschah des HERRN Wort zum andernmal zu mir und sprach: Was siehst du? Ich sprach: Ich sehe einen heißsiedenden Topf von Mitternacht her.Jeremias Berufung
Sach 8,18Und es geschah des HERRN Zebaoth Wort zu mir und sprach:Das künftige Heil für das Volk Gottes
Apg 10,13Und es geschah eine Stimme zu ihm: Stehe auf, Petrus, schlachte und iß!Der Hauptmann Kornelius
2Makk 9,6Und es geschah ihm eben recht, darum daß er andere Leute mit mancherlei und zuvor unerhörter Marter geplagt hatte.Die Strafe für Antiochus
Sach 7,1Und es geschah im vierten Jahr des Königs Darius, daß des HERRN Wort geschah zu Sacharja am vierten Tage des neunten Monats, welcher heißt Chislev,Am bloßen Fasten hat Gott kein Gefallen
5Mose 1,3Und es geschah im vierzigsten Jahr, am ersten Tage des elften Monats, da redete Mose mit den Kindern Israel alles, wie ihm der HERR an sie geboten hatte,Rückblick auf die Wüstenwanderung vom Horeb bis Kadesch
1Koen 17,7Und es geschah nach etlicher Zeit, daß der Bach vertrocknete; denn es war kein Regen im Lande.Elia am Bach Krit und bei der Witwe zu Zarpat
Apg 2,2Und es geschah schnell ein Brausen vom Himmel wie eines gewaltigen Windes und erfüllte das ganze Haus, da sie saßen.Das Pfingstwunder
Neh 4,10Und es geschah von hier an, daß der Jünglinge die Hälfte taten die Arbeit, die andere Hälfte hielten die Spieße, Schilde, Bogen und Panzer. Und die Obersten standen hinter dem ganzen Hause Juda,Durchführung des Baus trotz der Bedrohung durch Feinde
Sach 4,8Und es geschah zu mir das Wort des HERRN und sprach:Verheißung über Serubbabel
Lk 24,30Und es geschah, da er mit ihnen zu Tische saß, nahm er das Brot, dankte, brach's und gab's ihnen.Die Emmausjünger
Lk 24,51Und es geschah, da er sie segnete, schied er von ihnen und fuhr auf gen Himmel.Jesu Himmelfahrt
1Mose 19,29Und es geschah, da Gott die Städte in der Gegend verderbte, gedachte er an den Abraham und geleitete Lot aus den Städten, die er umkehrte, darin Lot wohnte.Untergang von Sodom und Gomorra. Lots Errettung
Lk 24,15Und es geschah, da sie so redeten und befragten sich miteinander, nahte sich Jesus zu ihnen und wandelte mit ihnen.Die Emmausjünger
Apg 21,5Und es geschah, da wir die Tage zugebracht hatten, zogen wir aus und reisten weiter. Und sie geleiteten uns alle mit Weib und Kindern bis hinaus vor die Stadt, und wir knieten nieder am Ufer und beteten.Von Milet nach Cäsarea
Apg 9,43Und es geschah, daß er lange Zeit zu Joppe blieb bei einem Simon, der ein Gerber war.Die Auferweckung der Tabita
Jer 39,1Und es geschah, daß Jerusalem gewonnen ward. Denn im neunten Jahr Zedekias, des Königs in Juda, im zehnten Monat, kam Nebukadnezar, der König zu Babel, und all sein Heer vor Jerusalem und belagerten es.Jeremia wird bei der Eroberung Jerusalems befreit
4Mose 26,1Und es geschah, nach der Plage sprach der HERR zu Mose und Eleasar, dem Sohn des Priesters Aaron:Israels Götzendienst mit dem Baal-Peor. Der Eifer des Pinhas für den Herrn
2Koen 7,18Und es geschah, wie der Mann Gottes dem König gesagt hatte, da er sprach: Morgen um diese Zeit werden zwei Scheffel Gerste einen Silberling gelten und ein Scheffel Semmelmehl einen Silberling unter dem Tor zu Samaria,Die wunderbare Rettung
1Mose 2,10Und es ging aus von Eden ein Strom, zu wässern den Garten, und er teilte sich von da in vier Hauptwasser.ParalleltextDie Stiftung des Sabbats
Hes 46,23Und es ging ein Mäuerlein um ein jegliches der vier; da waren Herde herum gemacht unten an den Mauern.Die Opferküchen
2Mose 2,1Und es ging ein Mann vom Hause Levi und nahm eine Tochter Levi.Moses Geburt und wunderbare Errettung
Hes 40,30Und es ging eine Halle herum, fünfundzwanzig Ellen lang und fünf Ellen breit.Der innere Vorhof und seine Torbauten
Offb 6,4Und es ging heraus ein anderes Pferd, das war rot. Und dem, der daraufsaß, ward gegeben, den Frieden zu nehmen von der Erde und daß sie sich untereinander erwürgten; und ward ihm ein großes Schwert gegeben.Die Öffnung der ersten sechs Siegel
2Koen 7,20Und es ging ihm eben also; denn das Volk zertrat ihn im Tor, daß er starb.Die wunderbare Rettung
Jdt 5,19und es ging ihnen wohl, solange sie sich nicht versündigten an ihrem Gott; denn ihr Gott haßt das Unrecht.Achiors vergebliche Fürsprache
Jes 36,3Und es ging zu ihm heraus Eljakim, der Sohn Hilkias, der Hofmeister, und Sebna, der Schreiber, und Joah, der Sohn Asaphs, der Kanzler.Jerusalem von Sanherib bedroht und wunderbar errettet
Mk 1,5Und es ging zu ihm hinaus das ganze jüdische Land und die von Jerusalem und ließen sich alle von ihm taufen im Jordan und bekannten ihre Sünden.Johannes der Täufer
2Chr 19,2Und es gingen ihm entgegen hinaus Jehu, der Sohn Hananis, der Seher, und sprach zum König Josaphat: Sollst du so dem Gottlosen helfen, und lieben, die den HERRN hassen? Und um deswillen ist über dir der Zorn vom HERRN.Josaphat und Jehu
Hes 40,43Und es gingen Leisten herum, hineinwärts gebogen, eine quere Hand hoch. Und auf die Tische sollte man das Opferfleisch legen.Die Tische für die Opfer und die Kammern für die Priester
Mt 21,14Und es gingen zu ihm Blinde und Lahme im Tempel, und er heilte sie.Die Tempelreinigung
2Makk 10,23Und es glückte ihm, und er erwürgte in den zwei Festungen mehr denn zwanzigtausend Mann.Die Reinigung des Tempels
Hiob 34,1Und es hob an Elihu und sprach:Elihus zweite Rede
Hiob 35,1Und es hob an Elihu und sprach:Elihus dritte Rede
Sach 7,13und es ist also ergangen; gleichwie gepredigt ward, und sie nicht hörten, so wollte ich auch nicht hören, da sie riefen, spricht der HERR Zebaoth.Gottes Gericht über die Unbrüderlichkeit
Sir 16,4Und es ist besser, ohne Kinder sterben, denn gottlose Kinder haben.Unglück durch mißratene Kinder
Apg 1,19Und es ist kund geworden allen, die zu Jerusalem wohnen, also daß dieser Acker genannt wird auf ihrer Sprache: Hakeldama (das ist: ein Blutacker).Die Nachwahl des zwölften Apostels
Hebr 7,15Und es ist noch viel klarer, so nach der Weise Melchisedeks ein andrer Priester aufkommt,Christus, der Hohepriester nach der Ordnung Melchisedeks
Mk 1,41Und es jammerte Jesum, und er reckte die Hand aus, rührte ihn an und sprach: Ich will's tun; sei gereinigt!Die Heilung eines Aussätzigen
Mt 20,34Und es jammerte Jesum, und er rührte ihre Augen an; und alsbald wurden ihre Augen wieder sehend, und sie folgten ihm nach.Die Heilung von zwei Blinden bei Jericho
2Chr 17,10Und es kam die Furcht des HERRN über alle Königreiche in den Landen, die um Juda her lagen, daß sie nicht stritten wider Josaphat.Joschafats Regierung
Mk 6,21Und es kam ein gelegener Tag, daß Herodes auf seinen Jahrestag ein Abendmahl gab den Obersten und Hauptleuten und Vornehmsten in Galiläa.Das Ende Johannes des Täufers
Jes 37,9Und es kam ein Gerücht von Thirhaka, der Mohren König, sagend: Er ist ausgezogen, wider dich zu streiten.Die Rettung auf Hiskias Gebet
1Sam 14,15Und es kam ein Schrecken ins Lager auf dem Felde und ins ganze Volk; die Wache und die streifenden Rotten erschraken auch, also daß das Land erbebte; denn es war ein Schrecken von Gott.Jonatans Heldentat und Israels Sieg
Mk 12,42Und es kam eine arme Witwe und legte zwei Scherflein ein; die machen einen Heller.Das Scherflein der Witwe
Lk 1,65Und es kam eine Furcht über alle Nachbarn; und die ganze Geschichte ward ruchbar auf dem ganzen jüdischen Gebirge.Die Geburt Johannes des Täufers
Lk 4,36Und es kam eine Furcht über sie alle, und redeten miteinander und sprachen: Was ist das für ein Ding? Er gebietet mit Macht und Gewalt den unsauberen Geistern, und sie fahren aus.Jesus in Kapernaum
Apg 5,11Und es kam eine große Furcht über die ganze Gemeinde und über alle, die solches hörten.Hananias und Saphira
Mk 9,7Und es kam eine Wolke, die überschattete sie. Und eine Stimme fiel aus der Wolke und sprach: Das ist mein lieber Sohn; den sollt ihr hören!Verklärung Jesu
Offb 17,1Und es kam einer von den sieben Engeln, die die sieben Schalen hatten, redete mit mir und sprach zu mir: Komm, ich will dir zeigen das Urteil der großen Hure, die da an vielen Wassern sitzt;Die große Hure Babylon
2Koen 15,19Und es kam Phul, der König von Assyrien, ins Land. Und Menahem gab dem Phul tausend Zentner Silber, daß er's mit ihm hielte und befestigte ihm das Königreich.Reich Israel: Secharja. Schallum. Menahem. Pekachja. Pekach. Anfang der assyrischen Gefangenschaft
Mk 3,31Und es kam seine Mutter und seine Brüder und standen draußen, schickten zu ihm und ließen ihn rufen.Jesu wahre Verwandte
Lk 7,16Und es kam sie alle eine Furcht an und sie priesen Gott und sprachen: Es ist ein großer Prophet unter uns aufgestanden, und Gott hat sein Volk heimgesucht.Der Jüngling zu Nain
1Mose 35,17Und es kam sie hart an über der Geburt. Da aber die Geburt so schwer ward, sprach die Wehmutter zu ihr: Fürchte dich nicht, denn diesen Sohn wirst du auch haben.Benjamins Geburt und Rahels Tod
Offb 5,7Und es kam und nahm das Buch aus der Hand des, der auf dem Stuhl saß.Das Buch mit den sieben Siegeln
Mk 6,14Und es kam vor den König Herodes (denn sein Name war nun bekannt) und er sprach: Johannes der Täufer ist von den Toten auferstanden, darum tut er solche Taten.Das Ende Johannes des Täufers
Joh 7,32Und es kam vor die Pharisäer, daß das Volk solches von ihm murmelte. Da sandten die Pharisäer und Hohenpriester Knechte aus, das sie ihn griffen.Jesus auf dem Fest
Mk 11,18Und es kam vor die Schriftgelehrten und Hohenpriester; und sie trachteten, wie sie ihn umbrächten. Sie fürchteten sich aber vor ihm; denn alles Volk verwunderte sich über seine Lehre.Der verdorrte Feigenbaum. Die Tempelreinigung
2Mose 2,15Und es kam vor Pharao; der trachtete nach Mose, daß er ihn erwürgte. Aber Mose floh vor Pharao und blieb im Lande Midian und wohnte bei einem Brunnen.Moses Flucht nach Midian
1Sam 22,6Und es kam vor Saul, daß David und die Männer, die bei ihm waren, wären hervorgekommen. Und Saul saß zu Gibea unter dem Baum auf der Höhe und hatte seinen Spieß in der Hand, und alle seine Knechte standen neben ihm.Saul nimmt Rache an den Priestern von Nob
2Chr 28,20Und es kam wider ihn Thilgath-Pilneser, der König von Assyrien; der bedrängte ihn, und stärkte ihn nicht.Ahas
Mk 1,40Und es kam zu ihm ein Aussätziger, der bat ihn, kniete vor ihm und sprach: Willst du, so kannst du mich wohl reinigen.Die Heilung eines Aussätzigen
Mt 15,30Und es kam zu ihm viel Volks, die hatten mit sich Lahme, Blinde, Stumme, Krüppel und viele andere und warfen sie Jesu vor die Füße, und er heilte sie,Weitere Heilungen
Offb 21,9Und es kam zu mir einer von den sieben Engeln, welche die sieben Schalen voll der letzten sieben Plagen hatten, und redete mit mir und sprach: Komm, ich will dir das Weib zeigen, die Braut des Lammes.Das neue Jerusalem
2Chr 30,13Und es kam zuhauf gen Jerusalem ein großes Volk, zu halten das Fest der ungesäuerten Brote im zweiten Monat, eine sehr große Gemeinde.Hiskias Erneuerung des Passafestes
Lk 22,44Und es kam, daß er mit dem Tode rang und betete heftiger. Es ward aber sein Schweiß wie Blutstropfen, die fielen auf die Erde.Jesus in Gethsemane
2Chr 28,17Und es kamen abermals die Edomiter und schlugen Juda und führten etliche weg.Ahas
2Sam 5,3Und es kamen alle Ältesten in Israel zum König gen Hebron. Und der König David machte mit ihnen einen Bund zu Hebron vor dem HERRN, und sie salbten David zum König über Israel.David wird König über ganz Israel
2Sam 5,1Und es kamen alle Stämme Israels zu David gen Hebron und sprachen: Siehe, wir sind deines Gebeins und deines Fleisches.David wird König über ganz Israel
1Koen 5,14Und es kamen aus allen Völkern, zu hören die Weisheit Salomos, von allen Königen auf Erden, die von seiner Weisheit gehört hatten.Salomos Macht und Weisheit
Hes 14,1Und es kamen etliche von den Ältesten Israels zu mir und setzten sich vor mir.Gottes Antwort an Götzendiener
Mk 2,3Und es kamen etliche zu ihm, die brachten einen Gichtbrüchigen, von vieren getragen.Die Heilung eines Gelähmten
1Mose 31,1Und es kamen vor ihn die Reden der Kinder Labans, daß sie sprachen: Jakob hat alles Gut unsers Vaters an sich gebracht, und von unsers Vaters Gut hat er solchen Reichtum zuwege gebracht.Jakobs Flucht mit den Seinen
Hiob 42,11Und es kamen zu ihm alle seine Brüder und alle seine Schwestern und alle, die ihn vormals kannten, und aßen mit ihm in seinem Hause und kehrten sich zu ihm und trösteten ihn über alles Übel, das der HERR hatte über ihn kommen lassen. Und ein jeglicher gab ihm einen schönen Groschen und ein goldenes Stirnband.Hiobs gesegnetes Ende
Mk 7,1Und es kamen zu ihm die Pharisäer und etliche von den Schriftgelehrten, die von Jerusalem gekommen waren.Von Reinheit und Unreinheit
Offb 13,15Und es macht, daß die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte allesamt sich ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn,Die beiden Tiere
2Koen 15,25Und es machte Pekah, der Sohn Remaljas, sein Ritter, einen Bund wider ihn und schlug ihn zu Samaria im Palast des Königshauses samt Argob und Arje, und mit ihm waren fünfzig Mann von den Kindern Gileads, und tötete ihn und ward König an seiner Statt.Reich Israel: Secharja. Schallum. Menahem. Pekachja. Pekach. Anfang der assyrischen Gefangenschaft
Esra 3,2Und es machte sich auf Jesua, der Sohn Jozadaks, und seine Brüder, die Priester, und Serubabel, der Sohn Sealthiels, und seine Brüder und bauten den Altar des Gottes Israels, Brandopfer darauf zu opfern, wie es geschrieben steht im Gesetz Mose's, des Mannes Gottes,Errichtung des Brandopferaltars und Beginn des Opferdienstes
2Mose 16,2Und es murrte die ganze Gemeinde der Kinder Israel wider Mose und Aaron in der WüsteSpeisung mit Wachteln und Manna

<<< Bibeltexte Abc 274 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone