<<< Bibeltexte Abc 267 >>>

100 Fundstellen

Mk 8,31Und er hob an sie zu lehren: Des Menschen Sohn muß viel leiden und verworfen werden von den Ältesten und Hohenpriestern und Schriftgelehrten und getötet werden und über drei Tage auferstehen.Die erste Ankündigung von Jesu Leiden und Auferstehung
Ps 106,26Und er hob auf seine Hand wider sie, daß er sie niederschlüge in der WüsteBußgebet im Blick auf Israels Geschichte
StE 4,8Und er hob das goldene Zepter auf, und legte es auf ihre Achsel, und küßte sie und sprach: Sage an!ohne
2Koen 9,32Und er hob sein Angesicht auf zum Fenster und sprach: Wer hält's hier mit mir? Da sahen zwei oder drei Kämmerer zu ihm heraus.Jehu tötet Joram, Ahasja und Isebel
Lk 6,20Und er hob seine Augen auf über seine Jünger und sprach: Selig seid ihr Armen; denn das Reich Gottes ist euer.Die Seligpreisungen
1Mose 33,5Und er hob seine Augen auf und sah die Weiber mit den Kindern und sprach: Wer sind diese bei dir? Er antwortete: Es sind Kinder, die Gott deinem Knecht beschert hat.Jakobs Versöhnung mit Esau
1Mose 43,29Und er hob seine Augen auf und sah seinen Bruder Benjamin, seiner Mutter Sohn, und sprach: Ist das euer jüngster Bruder, von dem ihr mir sagtet? und sprach weiter: Gott sei dir gnädig, mein Sohn!Bewirtung der Brüder bei Joseph
1Mose 17,22Und er hörte auf, mit ihm zu reden. Und Gott fuhr auf von Abraham.Ewiger Bund und neue Namen. Verheißung Isaaks und Beschneidung
2Kor 5,15und er ist darum für alle gestorben, auf daß die, so da leben, hinfort nicht sich selbst leben, sondern dem, der für sie gestorben und auferstanden ist.Botschafter der Versöhnung
Kol 1,18Und er ist das Haupt des Leibes, nämlich der Gemeinde; er, welcher ist der Anfang und der Erstgeborene von den Toten, auf daß er in allen Dingen den Vorrang habe.Christus, der Erste in Schöpfung und Erlösung
Mt 3,3Und er ist der, von dem der Prophet Jesaja gesagt hat und gesprochen: »Es ist eine Stimme eines Predigers in der Wüste: Bereitet dem HERRN den Weg und macht richtig seine Steige!«Johannes der Täufer
Apg 13,31und er ist erschienen viele Tage denen, die mit ihm hinauf von Galiläa gen Jerusalem gegangen waren, welche sind seine Zeugen an das Volk.In Antiochia in Pisidien
Eph 2,17Und er ist gekommen, hat verkündigt im Evangelium den Frieden euch, die ihr ferne waret, und denen, die nahe waren;Die Einheit der Gemeinde aus Juden und Heiden
2Kor 7,15Und er ist überaus herzlich wohl gegen euch gesinnt, wenn er gedenkt an euer aller Gehorsam, wie ihr ihn mit Furcht und Zittern habt aufgenommen.Die Freude des Paulus über die Reue der Gemeinde
Kol 1,17Und er ist vor allem, und es besteht alles in ihm.Christus, der Erste in Schöpfung und Erlösung
Lk 2,27Und er kam aus Anregen des Geistes in den Tempel. Und da die Eltern das Kind Jesus in den Tempel brachten, daß sie für ihn täten, wie man pflegt nach dem Gesetz,Jesu Darstellung im Tempel. Simeon und Hanna
Dan 8,6Und er kam bis zu dem Widder der zwei Hörner hatte, den ich stehen sah vor dem Wasser, und er lief in seinem Zorn gewaltig auf ihn zu.Daniels Vision vom Widder und Ziegenbock
Mk 8,22Und er kam gen Bethsaida. Und sie brachten zu ihm einen Blinden und baten ihn, daß er ihn anrührte.Die Heilung eines Blinden
Apg 18,19Und er kam gen Ephesus und ließ sie daselbst; er aber ging in die Schule und redete mit den Juden.Die Rückkehr nach Antiochia
Esra 7,8Und er kam gen Jerusalem im fünften Monat, nämlich des siebenten Jahres des Königs.Esras Beauftragung durch Artaxerxes
Lk 4,31Und er kam gen Kapernaum, in die Stadt Galiläas, und lehrte sie am Sabbat.Jesus in Kapernaum
Mk 9,33Und er kam gen Kapernaum. Und da er daheim war, fragten er sie: Was handeltet ihr miteinander auf dem Wege?Der Rangstreit der Jünger
Lk 4,16Und er kam gen Nazareth, da er erzogen war, und ging in die Schule nach seiner Gewohnheit am Sabbattage und stand auf und wollte lesen.Jesu Predigt in Nazareth
Lk 3,3Und er kam in alle Gegend um den Jordan und predigte die Taufe der Buße zur Vergebung Sünden,Johannes der Täufer
Mk 5,38Und er kam in das Haus des Obersten der Schule und sah das Getümmel und die da weinten und heulten.Die Heilung einer blutflüssigen Frau und die Auferweckung der Tochter des Jaïrus
Tob 1,16Und er kam in die Stadt Rages in Medien und hatte bei sich zehn Pfund Silber, damit ihn der König begabt hatte.Die Wohltätigkeit des Tobias
Ri 9,5Und er kam in seines Vaters Haus gen Ophra und erwürgte seine Brüder, die Kinder Jerubbaals, siebzig Mann, auf einem Stein. Es blieb aber übrig Jotham, der jüngste Sohn Jerubbaals; denn er war versteckt.Abimelechs Königtum
Mt 8,28Und er kam jenseit des Meeres in die Gegend der Gergesener. Da liefen ihm entgegen zwei Besessene, die kamen aus den Totengräbern und waren sehr grimmig, also daß niemand diese Straße wandeln konnte.Die Heilung der zwei besessenen Gadarener
2Koen 6,4Und er kam mit ihnen. Und da sie an den Jordan kamen hieben sie Holz ab.Elisa macht Eisen schwimmen
Mt 26,43Und er kam und fand sie abermals schlafend, und ihre Augen waren voll Schlafs.Jesus in Gethsemane
1Mose 38,22Und er kam wieder zu Juda und sprach: Ich habe sie nicht gefunden; dazu sagen die Leute des Orts, es sei keine Hure da gewesen.Juda und Tamar
Ri 8,15Und er kam zu den Leuten zu Sukkoth und sprach: Siehe, hier ist Sebah und Zalmuna, über welchen ihr mein spottetet und spracht: Ist denn Sebahs und Zalmunas Faust schon in deinen Händen, daß wir deinen Leuten, die müde sind, Brot geben sollen?Weitere Taten Gideons und sein Tod
Mt 26,40Und er kam zu seinen Jüngern und fand sie schlafend und sprach zu Petrus: Könnet ihr denn nicht eine Stunde mit mir wachen?Jesus in Gethsemane
Mk 9,14Und er kam zu seinen Jüngern und sah viel Volks um sie und Schriftgelehrte, die sich mit ihnen befragten.Die Heilung eines besessenen Knaben
Mk 14,41Und er kam zum drittenmal und sprach zu ihnen: Ach, wollt ihr nun schlafen und ruhen? Es ist genug; die Stunde ist gekommen. Siehe, des Menschen Sohn wird überantwortet in der Sünder Hände.Jesus in Gethsemane
Sir 16,20Und er kann viel tun, des sich niemand versieht; und wer kann's aussagen und ertragen, so er richtet?Unglück durch mißratene Kinder
1Mose 27,23Und er kannte ihn nicht; denn seine Hände waren rauh wie Esaus, seines Bruders, Hände. Und er segnete ihnJakob gewinnt mit List den Erstgeburtssegen
Mk 15,46Und er kaufte eine Leinwand und nahm ihn ab und wickelte ihn in die Leinwand und legte ihn in ein Grab, das war in einen Felsen gehauen, und wälzte einen Stein vor des Grabes Tür.Jesu Grablegung
2Koen 5,15Und er kehrte wieder zu dem Mann Gottes samt seinem ganzen Heer. Und da er hineinkam, trat er vor ihn und sprach: Siehe, ich weiß, daß kein Gott ist in allen Landen, außer in Israel; so nimm nun den Segen von deinem Knecht.Elisa heilt den aramäischen Feldhauptmann Naaman und bestraft den Gehasi
Mk 6,5Und er konnte allda nicht eine einzige Tat tun; außer wenig Siechen legte er die Hände auf und heilte sie.Die Verwerfung Jesu in Nazareth
Hiob 42,13Und er kriegte sieben Söhne und drei Töchter;Hiobs gesegnetes Ende
1Mose 45,15Und er küßte alle seine Brüder und weinte über ihnen. Darnach redeten seine Brüder mit ihm.Josef gibt sich seinen Brüdern zu erkennen
1Mose 29,11Und er küßte Rahel und weinte lautJakob dient um Lea und Rahel
2Makk 13,15Und er lagerte sich bei Modin, und gab diese Worte ihnen zur Losung: Gott gibt Sieg! Danach machte er sich bei Nacht auf mit den besten Kriegsknechten, und fiel dem König in sein Lager, und erschlug bei viertausend Mann und den vordersten Elefanten samt allen, die im Türmlein waren.Das Ende des Menelaus
1Mose 5,19und er lebte darnach achthundert Jahre und zeugte Söhne und Töchter;ParalleltextGeschlechtsregister von Adam bis Noah
1Koen 13,30Und er legte den Leichnam in sein Grab; und sie beklagten ihn: Ach, Bruder!Der Prophet wird für seinen Ungehorsam gestraft
2Koen 4,44Und er legte es ihnen vor, daß sie aßen; und es blieb noch übrig nach dem Wort des HERRN.Elisa macht schädliche Speise gesund und speist viele mit zwanzig Broten
2Chr 17,2Und er legte Kriegsvolk in alle festen Städte Juda's und setzte Amtleute im Lande Juda und in den Städten Ephraims, die sein Vater Asa gewonnen hatte.Joschafats Regierung
1Koen 19,5Und er legte sich und schlief unter dem Wacholder. Und siehe, ein Engel rührte ihn an und sprach zu ihm: Steh auf und iß!Elia am Horeb
Lk 21,37Und er lehrte des Tages im Tempel; des Nachts aber ging er hinaus und blieb über Nacht am Ölberge.Ermahnung zur Wachsamkeit
Apg 18,4Und er lehrte in der Schule an allen Sabbaten und beredete beide, Juden und Griechen.In Korinth
Lk 13,10Und er lehrte in einer Schule am Sabbat.Die Heilung einer verkrümmten Frau am Sabbat
Lk 4,15Und er lehrte in ihren Schulen und ward von jedermann gepriesen.Der Beginn des Wirkens Jesu in Galiläa
Spr 4,4Und er lehrte mich und sprach: Laß dein Herz meine Worte aufnehmen; halte meine Gebote, so wirst du leben.Väterliche Mahnung
Mk 12,38Und er lehrte sie und sprach zu ihnen: Sehet euch vor vor den Schriftgelehrten, die in langen Kleidern gehen und lassen sich gern auf dem Markte grüßenWarnung vor den Schriftgelehrten
Lk 19,47Und er lehrte täglich im Tempel. Aber die Hohenpriester und Schriftgelehrten und die Vornehmsten im Volk trachteten ihm nach, wie sie ihn umbrächten;Die Tempelreinigung
Mk 11,17Und er lehrte und sprach zu ihnen: Steht nicht geschrieben: »Mein Haus soll heißen ein Bethaus allen Völkern«? Ihr aber habt eine Mördergrube daraus gemacht.Der verdorrte Feigenbaum. Die Tempelreinigung
Mt 26,72Und er leugnete abermals und schwur dazu: Ich kenne den Menschen nicht.Die Verleugnung des Petrus
Mk 14,70Und er leugnete abermals. Und nach einer kleinen Weile sprachen abermals zu Petrus, die dabeistanden: Wahrlich, du bist deren einer; denn du bist ein Galiläer, und deine Sprache lautet gleich also.Die Verleugnung des Petrus
1Makk 2,25und er lief hinzu und tötete bei dem Altar den Juden und den Hauptmann des Antiochus und warf den Altar um.Mattathias und seine Söhne
Lk 19,4Und er lief voraus und stieg auf einen Maulbeerbaum, auf daß er ihn sähe: denn allda sollte er durchkommen.Zachäus
1Koen 19,21Und er lief wieder von ihm und nahm ein Joch Rinder und opferte es und kochte das Fleisch mit dem Holzwerk an den Rindern und gab's dem Volk, daß sie aßen. Und machte sich auf und folgte Elia nach und diente ihm.Elia am Horeb
Jdt 2,8Und er ließ all sein Kriegsvolk vor ihm hinziehen mit unzähligen Kamelen, großem Vorrat, dazu mit Ochsen und Schafen ohne Zahl für sein Volk;Siegeszug des Holofernes
1Koen 7,36Und er ließ auf die Fläche der Seiten und Leisten graben Cherubim, Löwen und Palmenbäume, nach dem auf jeglichem Raum war, und Kränze ringsumher daran.Die beiden Säulen vor dem Tempel und die heiligen Geräte
1Koen 8,66Und er ließ das Volk des achten Tages gehen. Und sie segneten den König und gingen hin zu ihren Hütten fröhlich und guten Muts über all dem Guten, das der HERR an David, seinem Knecht und an seinem Volk Israel getan hatte.Einweihung des Tempels. Salomos Gebet und Opfer
2Koen 11,12Und er ließ des Königs Sohn hervorkommen und setzte ihm eine Krone auf und gab ihm das Zeugnis, und sie machten ihn zum König und salbten ihn und schlugen die Hände zusammen und sprachen: Glück zu dem König!Reich Juda: Herrschaft der Atalja. Joasch wird König
2Makk 5,22Und er ließ hinter sich zu Jerusalem etliche Amtleute, böse Buben: Philippus aus Phrygien, der noch ärger und wilder war denn sein Herr;Eine Lufterscheinung
StD 2,41Und er ließ ihn aus dem Graben nehmen; aber die andern, so ihn zum Tode wollten gebracht haben, ließ er in den Graben werfen; und sie wurden alsbald vor seinen Augen von den Löwen verschlungen.Mardochais Gebet
1Makk 16,4Und er ließ im Lande wählen zwanzigtausend Mann und etliche Reisige. Mit diesem Haufen zogen Johannes und Judas wider Cendebäus, und lagen über Nacht zu Modin.Simons Söhne schlagen die Syrer
2Chr 34,32Und er ließ in den Bund treten alle, die zu Jerusalem und in Benjamin vorhanden waren. Und die Einwohner zu Jerusalem taten nach dem Bund Gottes, des Gottes ihrer Väter.Die Erneuerung des Bundes mit Gott
Ps 105,24Und er ließ sein Volk sehr wachsen und machte sie mächtiger denn ihre Feinde.Preis Gottes aus der Geschichte Israels
2Chr 33,6Und er ließ seine Söhne durchs Feuer gehen im Tal des Sohnes Hinnoms und wählte Tage und achtete auf Vogelgeschrei und zauberte und stiftete Wahrsager und Zeichendeuter und tat viel, was dem HERRN übel gefiel, ihn zu erzürnen.Manasse
1Mose 42,17Und er ließ sie beisammen verwahren drei Tage lang.Erste Reise der Söhne Jakobs nach Ägypten
Mt 21,17Und er ließ sie da und ging zur Stadt hinaus gen Bethanien und blieb daselbst.Die Tempelreinigung
Mt 26,44Und er ließ sie und ging abermals hin und betete zum drittenmal und redete dieselben Worte.Jesus in Gethsemane
Mk 8,13Und er ließ sie und trat wiederum in das Schiff und fuhr herüber.Die Zeichenforderung der Pharisäer
1Sam 22,4Und er ließ sie vor dem König der Moabiter, daß sie bei ihm blieben, solange David sich barg an sicherem Orte.David wird Anführer einer Streifschar
Ps 106,46und er ließ sie zur Barmherzigkeit kommen vor allen, die sie gefangen hatten.Bußgebet im Blick auf Israels Geschichte
Ps 105,16Und er ließ Teuerung ins Land kommen und entzog allen Vorrat des Brots.Preis Gottes aus der Geschichte Israels
Tob 8,21Und er ließ zwei feiste Rinder schlachten und vier Schafe, und lud alle seine Nachbarn und Freunde zu Gast.Das Freudenmahl
1Koen 6,4Und er machte an das Haus Fenster mit festen Stäben davor.Der Bau des Tempels
2Chr 2,17Und er machte aus denselben siebzigtausend Träger und achtzigtausend Hauer auf dem Berge und dreitausend sechshundert Aufseher, die das Volk zum Dienst anhielten.Salomos Vertrag mit Hiram von Tyrus
2Mose 38,1Und er machte den Brandopferaltar von Akazienholz, fünf Ellen lang und breit, gleich viereckig, und drei Ellen hoch.Der Brandopferaltar und das kupferne Becken
2Mose 39,2Und er machte den Leibrock von Gold, blauem und rotem Purpur, Scharlach und gezwirnter weißer Leinwand.Die Kleidung der Priester
2Mose 37,17Und er machte den Leuchter von feinem, getriebenem Golde. Daran war der Schaft mit Röhren, Schalen, Knäufen und Blumen.Der Leuchter
2Mose 37,10Und er machte den Tisch von Akazienholz, zwei Ellen lang, eine Elle breit und anderthalb Ellen hoch,Der Tisch für die Schaubrote
2Mose 38,9Und er machte den Vorhof: Gegen Mittag mit einem Umhang, hundert Ellen lang, von gezwirnter weißer Leinwand,Der Vorhof
2Mose 37,29Und er machte die heilige Salbe und Räuchwerk von reiner Spezerei nach der Kunst des Salbenbereiters.Räucheraltar, Salböl und Räucherwerk
Hes 40,14Und er machte die Pfeiler sechzig Ellen, und an den Pfeilern war der Vorhof, am Tor ringsherum.Der äußere Vorhof und seine Torbauten
1Koen 12,32Und er machte ein Fest am fünfzehnten Tage des achten Monats wie das Fest in Juda und opferte auf dem Altar. So tat er zu Beth-El, daß man den Kälbern opferte, die er gemacht hatte, und stiftete zu Beth-El die Priester der Höhen, die er gemacht hatte,Jerobeams Abgötterei
2Chr 4,2Und er machte ein gegossenes Meer, von einem Rand bis zum andern zehn Ellen weit, rundumher, und fünf Ellen hoch; und ein Maß von dreißig Ellen mochte es umher begreifen.Die Tempelgeräte
1Koen 7,23Und er machte ein Meer, gegossen von einem Rand zum andern zehn Ellen weit, rundumher, und fünf Ellen hoch, und eine Schnur dreißig Ellen lang war das Maß ringsum.Die beiden Säulen vor dem Tempel und die heiligen Geräte
Joh 2,15Und er machte eine Geißel aus Stricken und trieb sie alle zum Tempel hinaus samt den Schafen und Ochsen und verschüttete den Wechslern das Geld und stieß die Tische umDie Tempelreinigung
2Koen 17,35Und er machte einen Bund mit ihnen und gebot ihnen und sprach: Fürchtet keine andern Götter und betet sie nicht an und dienet ihnen nicht und opfert ihnen nicht;Die Entstehung des Volkes der Samaritaner
2Mose 36,14Und er machte elf Teppiche von Ziegenhaaren, zur Hütte über die Wohnung,Die Herstellung des Heiligtums
1Makk 5,18Und er machte Joseph, den Sohn des Zacharias, und Asaria zu Hauptleuten über das übrige Volk daheim, Judäa zu bewahren.Siege des Judas über die Heiden umher
2Mose 36,31Und er machte Riegel von Akazienholz, fünf zu den Brettern auf der einen Seite der WohnungDie Herstellung des Heiligtums
1Koen 17,10Und er machte sich auf und ging gen Zarpath. Und da er kam an das Tor der Stadt, siehe, da war eine Witwe und las Holz auf. Und er rief ihr und sprach: Hole mir ein wenig Wasser im Gefäß, daß ich trinke!Elia bei der Witwe in Zarpath
Mk 10,1Und er machte sich auf und kam von dannen an die Örter des jüdischen Landes jenseit des Jordans. Und das Volk ging abermals in Haufen zu ihm, und wie seine Gewohnheit war, lehrte er sie abermals.Von der Ehescheidung
Lk 15,20Und er machte sich auf und kam zu seinem Vater. Da er aber noch ferne von dannen war, sah ihn sein Vater, und es jammerte ihn, lief und fiel ihm um seinen Hals und küßte ihn.Vom verlorenen Sohn

<<< Bibeltexte Abc 267 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone