<<< Bibeltexte Abc 266 >>>

100 Fundstellen

2Chr 36,20Und er führte weg gen Babel, wer vom Schwert übriggeblieben war, und sie wurden seine und seiner Söhne Knechte, bis das Königreich der Perser aufkam,Zedekia und die Wegführung nach Babel
2Koen 24,15Und er führte weg Jojachin gen Babel, die Mutter des Königs, die Weiber des Königs und seine Kämmerer; dazu die Mächtigen im Lande führte er auch gefangen von Jerusalem gen Babel,Reich Juda: Jojachin und die erste Wegführung nach Babel
2Sam 22,11Und er fuhr auf dem Cherub und flog daher, und er schwebte auf den Fittichen des Windes.Davids Danklied
Ps 18,11Und er fuhr auf dem Cherub und flog daher; er schwebte auf den Fittichen des Windes.Dank des Königs für Rettung und Sieg
Mk 6,32Und er fuhr da in einem Schiff zu einer wüsten Stätte besonders.Die Speisung der Fünftausend
1Mose 18,29Und er fuhr fort mit ihm zu reden und sprach: Man möchte vielleicht vierzig darin finden. Er aber sprach: Ich will ihnen nichts tun um der vierzig willen.Abrahams Fürbitte für Sodom
2Koen 9,16Und er fuhr und zog gen Jesreel, denn Joram lag daselbst; so war Ahasja, der König Juda's, hinabgezogen, Joram zu besuchen.Jehu tötet Joram, Ahasja und Isebel
1Koen 13,3Und er gab des Tages ein Wunderzeichen und sprach: Das ist das Wunderzeichen, daß solches der HERR geredet hat: Siehe der Altar wird reißen und die Asche verschüttet werden, die darauf ist.Ein Prophet wider Beth-El
Bar 2,4Und er gab sie dahin zu Knechten in alle Königreiche, die umher liegen zur Schmach und zum Fluch unter alle Völker, die um uns sind, unter welche sie der Herr zerstreut hat.Reumütiges Bekenntnis
Mk 8,6Und er gebot dem Volk, daß sie sich auf der Erde lagerten. Und er nahm die sieben Brote und dankte und brach sie und gab sie seinen Jüngern, daß sie dieselben vorlegten; und sie legten dem Volk vor.Die Speisung der Viertausend
Ps 78,23Und er gebot den Wolken droben und tat auf die Türen des HimmelsSchuld, Gericht und Gnade in Israels Geschichte
Lk 5,14Und er gebot ihm, daß er's niemand sagen sollte; sondern »gehe hin und zeige dich dem Priester und opfere für deine Reinigung, wie Mose geboten, ihnen zum Zeugnis«.Die Heilung eines Aussätzigen
1Mose 49,29Und er gebot ihnen und sprach zu ihnen: Ich werde versammelt zu meinem Volk; begrabt mich zu meinen Vätern in der Höhle auf dem Acker Ephrons, des Hethiters,Jakobs Tod
Mk 8,15Und er gebot ihnen und sprach: Schauet zu und sehet euch vor vor dem Sauerteig der Pharisäer und vor dem Sauerteig des Herodes.Warnung vor den Pharisäern und vor Herodes
2Chr 19,9und er gebot ihnen und sprach: Tut also in der Furcht des HERRN, treulich und mit rechtem Herzen.Joschafat ordnet die Rechtsprechung
Mk 6,39Und er gebot ihnen, daß sie sich alle lagerten, tischweise, auf das grüne Gras.Die Speisung der Fünftausend
Lk 12,17Und er gedachte bei sich selbst und sprach: Was soll ich tun? Ich habe nicht, da ich meine Früchte hin sammle.Der reiche Kornbauer
Dan 1,14Und er gehorchte ihnen darin und versuchte es mit ihnen zehn Tage.Die Erziehung Daniels und seiner Freunde am babylonischen Hof
2Chr 12,4Und er gewann die festen Städte, die in Juda waren, und kam bis gen Jerusalem.Sisaks Sieg über Rehabeam
Mk 3,1Und er ging abermals in die Schule. Und es war da ein Mensch, der hatte eine verdorrte Hand.Die Heilung eines Mannes am Sabbat
Mk 3,13Und er ging auf einen Berg und rief zu sich, welche er wollte, und die gingen hin zu ihm.Die Berufung der Zwölf
Mk 6,1Und er ging aus von da und kam in seine Vaterstadt; und seine Jünger folgten ihm nach.Die Verwerfung Jesu in Nazareth
2Mose 10,18Und er ging aus von Pharao und bat den HERRN.Die achte Plage: Heuschrecken
1Sam 19,23Und er ging dahin gen Najoth in Rama. Und der Geist Gottes kam auch auf ihn, und er ging einher und weissagte, bis er kam gen Najoth in Rama.David flieht zu Samuel
Lk 13,22Und er ging durch Städte und Märkte und lehrte und nahm seinen Weg gen Jerusalem.Von der engen Pforte und der verschlossenen Tür
1Chr 7,23Und er ging ein zu seinem Weibe; die ward schwanger und gebar einen Sohn, den hieß er Beria, darum daß es in seinem Hause übel zuging.Geschlechtsregister der sechs übrigen Söhne Jakobs
Hes 40,6Und er ging ein zum Tor, das gegen Morgen lag, und ging hinauf auf seinen Stufen und maß die Schwelle, eine Rute breit.Der äußere Vorhof und seine Torbauten
Lk 6,17Und er ging hernieder mit ihnen und trat auf einen Platz im Felde und der Haufe seiner Jünger und eine große Menge des Volks von allem jüdischen Lande und Jerusalem und Tyrus und Sidon, am Meer gelegen,Die Berufung der Zwölf
Mk 5,24Und er ging hin mit ihm; und es folgte ihm viel Volks nach, und sie drängten ihn.Die Heilung einer blutflüssigen Frau und die Auferweckung der Tochter des Jaïrus
Mk 5,20Und er ging hin und fing an, auszurufen in den zehn Städten, wie große Wohltat ihm Jesus getan hatte; und jedermann verwunderte sich.Die Heilung des besessenen Geraseners
Hos 1,3Und er ging hin und nahm Gomer, die Tochter Diblaims, die ward schwanger und gebar ihm einen Sohn.Hoseas Ehe - das Zeichen für die Untreue Israels
Lk 22,4Und er ging hin und redete mit den Hohenpriestern und Hauptleuten, wie er ihn wollte ihnen überantworten.Der Verrat des Judas
Tob 6,2Und er ging hin, daß er seine Füße wüsche; und siehe, ein großer Fisch fuhr heraus, ihn zu verschlingen.Der Fang des Fisches
2Koen 2,23Und er ging hinauf gen Beth-El. Und als er auf dem Wege hinanging, kamen kleine Knaben zur Stadt heraus und spotteten sein und sprachen zu ihm: Kahlkopf, komm herauf! Kahlkopf, komm herauf!Elisa macht eine Quelle gesund und straft die spottenden Knaben
Lk 22,39Und er ging hinaus nach seiner Gewohnheit an den Ölberg. Es folgten ihm aber seine Jünger nach an den Ort.Jesus in Gethsemane
Apg 12,9Und er ging hinaus und folgte ihm und wußte nicht, daß ihm wahrhaftig solches geschähe durch den Engel; sondern es deuchte ihn, er sähe ein Gesicht.Der Tod des Jakobus und die Befreiung des Petrus
2Koen 4,33Und er ging hinein und schloß die Tür zu für sie beide und betete zu dem HERRNElisa verheißt der Schunemiterin einen Sohn und erweckt das tote Kind
Mk 5,39Und er ging hinein und sprach zu ihnen: Was tummelt und weinet ihr? Das Kind ist nicht gestorben, sondern es schläft. Und sie verlachten ihn.Die Heilung einer blutflüssigen Frau und die Auferweckung der Tochter des Jaïrus
1Mose 27,18Und er ging hinein zu seinem Vater und sprach: Mein Vater! Er antwortete: Hier bin ich. Wer bist du, mein Sohn?Jakob gewinnt mit List den Erstgeburtssegen
1Mose 7,7Und er ging in den Kasten mit seinen Söhnen, seinem Weibe und seiner Söhne Weibern vor dem Gewässer der Sintflut.ParalleltextDie Sintflut
Lk 19,45Und er ging in den Tempel und fing an auszutreiben, die darin verkauften und kauften,Die Tempelreinigung
Hes 41,3Und er ging inwendig hinein und maß die Pfeiler der Tür zwei Ellen; und die Tür hatte sechs Ellen, und die Breite zu beiden Seiten an der Tür je sieben Ellen.Der Tempel und seine Nebengebäude
Lk 2,51Und er ging mit ihnen hinab und kam gen Nazareth und war ihnen untertan. Und seine Mutter behielt alle diese Worte in ihrem Herzen.Der zwölfjährige Jesus im Tempel
Mt 12,9Und er ging von da weiter und kam in ihre Schule.Die Heilung eines Mannes am Sabbat
1Koen 19,19Und er ging von dannen und fand Elisa, den Sohn Saphats, daß er pflügte mit zwölf Jochen vor sich hin; und er war selbst bei dem zwölften. Und Elia ging zu ihm und warf seinen Mantel auf ihn.Elia am Horeb
1Mose 33,3Und er ging vor ihnen her und neigte sich siebenmal auf die Erde, bis er zu seinem Bruder kam.Jakobs Versöhnung mit Esau
1Koen 13,10Und er ging weg einen andern Weg und kam nicht wieder den Weg, den er gen Beth-El gekommen war.Ein Prophet wider Beth-El
2Koen 8,14Und er ging weg von Elisa und kam zu seinem Herrn; der sprach zu ihm: Was sagte dir Elisa? Er sprach: Er sagte mir: Du wirst genesen.Ben-Hadads Tod. Hasaël wird König von Aram
Mk 2,13Und er ging wiederum hinaus an das Meer; und alles Volk kam zu ihm, und er lehrte sie.Die Berufung des Levi und das Mahl mit den Zöllnern
1Mose 16,4Und er ging zu Hagar, die ward schwanger. Als sie nun sah, daß sie schwanger war, achtete sie ihre Frau gering gegen sich.ParalleltextHagar und Ismael
Tob 5,12Und er ging zum Alten hinein und grüßte ihn und sprach: Gott gebe dir Freude!Der junge Tobias reisebereit
Mt 21,30Und er ging zum andern und sprach gleichalso. Er antwortete aber und sprach: HERR, ja! - und ging nicht hin.Von den ungleichen Söhnen
Offb 20,2Und er griff den Drachen, die alte Schlange, welche ist der Teufel und Satan, und band ihn tausend JahreDas tausendjährige Reich
Mt 14,5Und er hätte ihn gern getötet, fürchtete sich aber vor dem Volk; denn sie hielten ihn für einen Propheten.Das Ende Johannes des Täufers
Mk 1,34Und er half vielen Kranken, die mit mancherlei Seuchen beladen waren, und trieb viele Teufel aus und ließ die Teufel nicht reden, denn sie kannten ihn.Jesus in Kapernaum
2Chr 11,23Und er handelte klüglich und verteilte alle seine Söhne in die Lande Juda und Benjamin in alle festen Städte, und er gab ihnen Nahrung die Menge und nahm ihnen viele Weiber.Rehabeams Frauen und Kinder
2Chr 12,14Und er handelte übel und schickte sein Herz nicht, daß er den HERRN suchte.Rehabeams Tod
Apg 9,14und er hat allhier Macht von den Hohenpriestern, zu binden alle, die deinen Namen anrufen.Die Bekehrung des Saulus
1Chr 9,18und er hat bisher am Tor des Königs gegen Aufgang gewartet. Dies sind die Pförtner in den Lagern der Kinder Levi.Die Bewohner Jerusalems
Sir 42,26Und er hat ein jegliches geordnet, daß eins dem andern nütze sein soll.Gottes Herrlichkeit in der Natur
Offb 19,16Und er hat einen Namen geschrieben auf seinem Kleid und auf seiner Hüfte also: Ein König aller Könige und ein HERR aller Herren.Der Reiter auf dem weißen Pferd
Eph 4,11Und er hat etliche zu Aposteln gesetzt, etliche aber zu Propheten, etliche zu Evangelisten, etliche zu Hirten und Lehrern,Die Einheit im Geist und die Vielfalt der Gaben
Kol 2,13Und er hat euch auch mit ihm lebendig gemacht, da ihr tot waret in den Sünden und in eurem unbeschnittenen Fleisch; und hat uns geschenkt alle SündenWarnung vor den Irrlehrern
Roem 4,18Und er hat geglaubt auf Hoffnung, da nichts zu hoffen war, auf daß er würde ein Vater vieler Völker, wie denn zu ihm gesagt ist: »Also soll dein Same sein.«Abraham der Vater des Glaubens
Apg 17,26Und er hat gemacht, daß von einem Blut aller Menschen Geschlechter auf dem ganzen Erdboden wohnen, und hat Ziel gesetzt und vorgesehen, wie lange und wie weit sie wohnen sollen;In Athen
Jes 5,2Und er hat ihn verzäunt und mit Steinhaufen verwahrt und edle Reben darin gesenkt. Er baute auch einen Turm darin und grub eine Kelter darein und wartete, daß er Trauben brächte; aber er brachte Herlinge.Das Lied vom unfruchtbaren Weinberg
Hebr 5,7Und er hat in den Tagen seines Fleisches Gebet und Flehen mit starkem Geschrei und Tränen geopfert zu dem, der ihm von dem Tode konnte aushelfen; und ist auch erhört, darum daß er Gott in Ehren hatte.ohne
1Mose 31,7Und er hat mich getäuscht und nun zehnmal meinen Lohn verändert; aber Gott hat ihm nicht gestattet, daß er mir Schaden täte.Jakobs Flucht mit den Seinen
1Sam 19,5und er hat sein Leben in seine Hand gesetzt und schlug den Philister, und der HERR tat ein großes Heil dem ganzen Israel. Das hast du gesehen und dich des gefreut. Warum willst du dich denn an unschuldigem Blut versündigen, daß du David ohne Ursache tötest?Jonatan rettet David vor Sauls Nachstellungen
Dan 9,12Und er hat seine Worte gehalten, die er geredet hat wider uns und unsre Richter, die uns richten sollten, daß er so großes Unglück über uns hat gehen lassen, daß desgleichen unter dem ganzen Himmel nicht geschehen ist, wie über Jerusalem geschehen ist.Daniels Bußgebet und das Geheimnis der siebzig Jahre
Mt 3,12Und er hat seine Wurfschaufel in der Hand: er wird seine Tenne fegen und den Weizen in seine Scheune sammeln; aber die Spreu wird er verbrennen mit ewigem Feuer.Johannes der Täufer
Offb 16,16Und er hat sie versammelt an einen Ort, der da heißt auf hebräisch Harmagedon.ohne
Sir 38,6Und er hat solche Kunst den Menschen gegeben, daß er gepriesen würde in seinen Wunderwerken.Ein Lob des Arztes
Eph 1,9und er hat uns wissen lassen das Geheimnis seines Willens nach seinem Wohlgefallen, so er sich vorgesetzt hatte in ihm,Lobpreis Gottes für die Erlösung durch Christus
2Kor 12,9Und er hat zu mir gesagt: Laß dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft ist in den Schwachen mächtig. Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, auf daß die Kraft Christi bei mir wohne.Die Offenbarungen des Herrn und die Schwachheit des Apostels
2Chr 21,2Und er hatte Brüder, Josaphats Söhne: Asarja, Jehiel, Sacharja, Asarja, Michael und Sephatja; diese alle waren Kinder Josaphats, des Königs in Juda.Jorams gottlose Regierung
1Sam 17,5und er hatte einen ehernen Helm auf seinem Haupt und einen schuppendichten Panzer an, und das Gewicht seines Panzers war fünftausend Lot Erz,David und Goliat
1Koen 22,45Und er hatte Frieden mit dem König Israels.Reich Juda: Joschafat
Jdt 7,2Und er hatte hundertundzwanzigtausend zu Fuß und zwölftausend zu Roß, ohne den Haufen, den er gewählt hatte an jedem Ort, wo er ein Land eingenommen hatte.Belagerung der Stadt Bethulia
Offb 10,2und er hatte in seiner Hand ein Büchlein aufgetan. Und er setzte seinen rechten Fuß auf das Meer und den linken auf die Erde;Der Engel mit dem Büchlein
1Mose 37,9Und er hatte noch einen andern Traum, den erzählte er seinen Brüdern und sprach: Siehe, ich habe einen Traum gehabt: Mich deuchte, die Sonne und der Mond und elf Sterne neigten sich vor mir.Josefs Träume
1Koen 1,7Und er hatte seinen Rat mit Joab, dem Sohn der Zeruja, und mit Abjathar, dem Priester; die halfen Adonia.Salomo wird zum König gesalbt
Offb 1,16und er hatte sieben Sterne in seiner rechten Hand, und aus seinem Munde ging ein scharfes, zweischneidiges Schwert, und sein Angesicht leuchtete wie die helle Sonne.Der Auftrag an Johannes
1Koen 11,3Und er hatte siebenhundert Weiber zu Frauen und dreihundert Kebsweiber; und seine Weiber neigten sein Herz.Salomos heidnische Frauen und seine Abgötterei
1Sam 14,48Und er hatte Sieg und schlug die Amalekiter und errettete Israel von der Hand aller, die sie zwackten.Sauls Kriege. Seine Familie
1Sam 1,2Und er hatte zwei Weiber; eine hieß Hanna, die andere Peninna. Peninna aber hatte Kinder, und Hanna hatte keine Kinder.Hannas Gebet und Samuels Geburt
2Mose 39,7und er heftete sie auf die Schulterstücke des Leibrocks, daß es Steine seien zum Gedächtnis der Kinder Israel, wie der HERR dem Mose geboten hatte.Die Kleidung der Priester
Mk 10,16Und er herzte sie und legte die Hände auf sie und segnete sie.Die Segnung der Kinder
1Makk 14,14Und er hielt Recht im Lande, und schützte die Armen unter seinem Volk wider Gewalt, und strafte alles Unrecht, und vertilgte die Gottlosen.Simons glückliche Regierung
Dan 2,2Und er hieß alle Seher und Weisen und Zauberer und Chaldäer zusammenfordern, daß sie dem König seinen Traum sagen sollten. Und sie kamen und traten vor den König.Nebukadnezars Traum von den vier Weltreichen
Mt 14,19Und er hieß das Volk sich lagern auf das Gras und nahm die fünf Brote und die zwei Fische, sah auf zum Himmel und dankte und brach's und gab die Brote den Jüngern, und die Jünger gaben sie dem Volk.Die Speisung der Fünftausend
Mt 15,35Und er hieß das Volk sich lagern auf die ErdeDie Speisung der Viertausend
1Mose 41,51Und er hieß den ersten Manasse; denn Gott, sprach er, hat mich lassen vergessen alles meines Unglücks und all meines Vaters Hauses.Josefs Fürsorge für Ägypten. Die Geburt seiner Söhne
Apg 8,38Und er hieß den Wagen halten, und stiegen hinab in das Wasser beide, Philippus und der Kämmerer, und er taufte ihn.Der Kämmerer aus Äthiopien
1Mose 15,5Und er hieß ihn hinausgehen und sprach: Siehe gen Himmel und zähle die Sterne; kannst du sie zählen? und sprach zu ihm: Also soll dein Same werden.ParalleltextAbrams Glaube
1Sam 25,3Und er hieß Nabal; sein Weib aber hieß Abigail und war ein Weib von guter Vernunft und schön von Angesicht; der Mann aber war hart und boshaft in seinem Tun und war einer von Kaleb.David und Abigajil
4Mose 24,23Und er hob abermals an seinen Spruch und sprach: Ach, wer wird leben, wenn Gott solches tun wird?Der Stern aus Jakob
4Mose 24,3und er hob an seinen Spruch und sprach: Es sagt Bileam, der Sohn Beors, es sagt der Mann, dem die Augen geöffnet sind,Bileam weissagt nochmals Gutes
4Mose 24,15Und er hob an seinen Spruch und sprach: es sagt Bileam, der Sohn Beors, es sagt der Mann, dem die Augen geöffnet sind,Der Stern aus Jakob
4Mose 23,18Und er hob an seinen Spruch und sprach: Stehe auf, Balak, und höre! nimm zu Ohren was ich sage, du Sohn Zippors!Bileam muß zweimal segnen

<<< Bibeltexte Abc 266 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone