<<< Bibeltexte Abc 260 >>>

100 Fundstellen

Jer 7,33Und die Leichname dieses Volkes sollen den Vögeln des Himmels und den Tieren auf Erden zur Speise werden, davon sie niemand scheuchen wird.Gegen falschen Gottesdienst
1Koen 20,17Und die Leute der Landvögte zogen am ersten aus. Benhadad aber sandte aus, und die sagten ihm an und sprachen: Es ziehen Männer aus Samaria.Ahabs Kriege mit dem König Ben-Hadad
Jon 1,16Und die Leute fürchteten den HERR sehr und taten dem HERRN Opfer und Gelübde.Jonas Berufung und Flucht vor Gott
Jon 1,13Und die Leute trieben, daß sie wieder zu Lande kämen; aber sie konnten nicht, denn das Meer fuhr ungestüm wider sie.Jonas Berufung und Flucht vor Gott
1Sam 6,20Und die Leute zu Beth-Semes sprachen: Wer kann stehen vor dem HERRN, solchem heiligen Gott? Und zu wem soll er von uns ziehen?Die Lade kommt nach Kirjat-Jearim
Jer 14,16Und die Leute, denen sie weissagen, sollen vom Schwert und Hunger auf den Gassen zu Jerusalem hin und her liegen, daß sie niemand begraben wird, also auch ihre Weiber, Söhne und Töchter; und ich will ihre Bosheit über sie schütten.Vergebliche Bitte bei Dürre und Kriegsnot
2Chr 20,19Und die Leviten aus den Kindern der Kahathiter, nämlich von den Kindern der Korahiter, machten sich auf, zu loben den HERRN, den Gott Israels, mit lauter Stimme gen Himmel.Joschafats Sieg über die Ammoniter und Moabiter
4Mose 8,21Und die Leviten entsündigten sich und wuschen ihre Kleider, und Aaron webte sie vor dem HERRN und versöhnte sie, daß sie rein wurden.Weihe der Leviten
Neh 9,5Und die Leviten Jesua, Kadmiel, Bani, Hasabneja, Serebja, Hodia, Sebanja, Pethahja sprachen: Auf! Lobet den HERRN, euren Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit, und man lobe den Namen deiner Herrlichkeit, der erhaben ist über allen Preis und Ruhm.Bußgebet des Volkes
5Mose 27,14Und die Leviten sollen anheben und sagen zu jedermann von Israel mit lauter Stimme:Die zwölf Fluchworte
4Mose 8,12Und die Leviten sollen ihre Hände aufs Haupt der Farren legen, und einer soll zum Sündopfer, der andere zum Brandopfer dem HERRN gemacht werden, die Leviten zu versöhnen.Weihe der Leviten
2Chr 23,7Und die Leviten sollen sich rings um den König her machen, ein jeglicher mit seiner Wehr in der Hand, und wer ins Haus geht, der sei des Todes, und sie sollen bei dem König sein, wenn er aus und ein geht.Die Salbung des Joas
2Chr 29,26Und die Leviten standen mit den Saitenspielen Davids und die Priester mit den Drommeten.Hiskia stellt den rechten Gottesdienst wieder her
Neh 8,11Und die Leviten stillten alles Volk und sprachen: Seid still, denn der Tag ist heilig; bekümmert euch nicht!Vorlesung des Gesetzes durch Esra
2Chr 5,12und die Leviten und die Sänger alle, Asaph, Heman und Jedithun und ihre Kinder und Brüder, angezogen mit feiner Leinwand, standen gegen Morgen des Altars mit Zimbeln, Psaltern und Harfen, und bei ihnen hundertzwanzig Priester, die mit Drommeten bliesen;Die Einweihung des Tempels
2Chr 23,8Und die Leviten und ganz Juda taten, wie der Priester Jojada geboten hatte, und nahm ein jeglicher seine Leute, die des Sabbats antraten, mit denen, die des Sabbats abtraten. Denn Jojada, der Priester, ließ die Ordnungen nicht auseinander gehen.Die Salbung des Joas
4Mose 8,10und die Leviten vor den HERRN bringen; und die Kinder Israel sollen ihre Hände auf die Leviten legen,Weihe der Leviten
Am 8,3Und die Lieder in dem Palaste sollen in ein Heulen verkehrt werden zur selben Zeit, spricht der Herr, HERR; es werden viele Leichname liegen an allen Orten, die man in der Stille hinwerfen wird.Die vierte Vision: ein Korb mit reifem Obst
StD 1,18Und die Mägde taten, wie sie befohlen hatte, und schlossen den Garten zu, und gingen hinaus zur Hintertür, daß sie ihr brächten, was sie haben wollte, und wurden der Männer nicht gewahr, denn sie hatten sich versteckt.Der Blutbefehl des Artaxerxes
1Mose 33,6Und die Mägde traten herzu mit ihren Kindern und neigten sich vor ihm.Jakobs Versöhnung mit Esau
2Chr 34,12Und die Männer arbeiteten am Werk treulich. Und es waren über sie verordnet Jahath und Obadja, die Leviten aus den Kindern Meraris, Sacharja und Mesullam aus den Kindern der Kahathiten, das Werk zu treiben (und waren alle Leviten, die des Saitenspiels kundig waren).Das Gesetzbuch wird gefunden und das Volk darauf verpflichtet
2Koen 2,19Und die Männer der Stadt sprachen zu Elisa: Siehe, es ist gut wohnen in dieser Stadt, wie mein Herr sieht; aber es ist böses Wasser und das Land unfruchtbar.Elisa macht eine Quelle gesund und straft die spottenden Knaben
1Sam 14,12Und die Männer der Wache antworteten Jonathan und seinem Waffenträger und sprachen: Kommt herauf zu uns, so wollen wir's euch wohl lehren! Da sprach Jonathan zu seinem Waffenträger: Steig mir nach! der HERR hat sie gegeben in die Hände Israels.Jonatans Heldentat und Israels Sieg
Ri 20,48Und die Männer Israels kamen wieder zu den Kindern Benjamin und schlugen mit der Schärfe des Schwerts die in der Stadt, Leute und Vieh und alles, was man fand; und alle Städte, die man fand, verbrannte man mit Feuer.Strafgericht am Stamm Benjamin
1Sam 17,52Und die Männer Israels und Juda's machten sich auf und riefen und jagten den Philistern nach, bis man kommt ins Tal und bis an die Tore Ekrons. Und die Philister fielen erschlagen auf dem Wege zu den Toren bis gen Gath und gen Ekron.David und Goliat
Ri 7,23Und die Männer Israels von Naphthali, von Asser und vom ganzen Manasse wurden zuhauf gerufen und jagten den Midianitern nach.Gideons Sieg über Midian
2Sam 2,4Und die Männer Juda's kamen und salbten daselbst David zum König über das Haus Juda. Und da es David ward angesagt, daß die von Jabes in Gilead Saul begraben hatten,David wird König über Juda, Isch-Boschet über Israel
1Koen 20,33Und die Männer nahmen eilend das Wort von ihm und deuteten's für sich und sprachen: Ja dein Bruder Benhadad. Er sprach: Kommt und bringt ihn! Da ging Benhadad zu ihm heraus. Und er ließ ihn auf dem Wagen sitzen.Ahabs Kriege mit dem König Ben-Hadad
1Mose 19,12Und die Männer sprachen zu Lot: Hast du noch irgend hier einen Eidam und Söhne und Töchter, und wer dir angehört in der Stadt, den führe aus dieser Stätte.Untergang von Sodom und Gomorra. Lots Errettung
Jos 8,20Und die Männer von Ai wandten sich und sahen hinter sich und sahen den Rauch der Stadt aufgehen gen Himmel und hatten nicht Raum zu fliehen, weder hin noch her. Und das Volk, das zur Wüste floh, kehrte sich um gegen die, so ihnen nachjagten.Eroberung der Stadt Ai
Ri 8,1Und die Männer von Ephraim sprachen zu ihm: Warum hast du uns das getan, daß du uns nicht riefst, da du in den Streit zogst wider die Midianiter? Und zankten mit ihm heftig.Gideon verfolgt den Feind
Ri 20,41Und die Männer von Israel wandten sich auch um. Da erschraken die Männer Benjamins; denn sie sahen, daß sie das Unglück treffen wollte.Strafgericht am Stamm Benjamin
1Sam 11,10Und die Männer von Jabes sprachen: Morgen wollen wir zu euch hinausgehen, daß ihr uns tut alles, was euch gefällt.Sauls Sieg über die Ammoniter
1Mose 19,11Und die Männer vor der Tür wurden mit Blindheit geschlagen, klein und groß, bis sie müde wurden und die Tür nicht finden konnten.Untergang von Sodom und Gomorra. Lots Errettung
1Mose 18,22Und die Männer wandten ihr Angesicht und gingen gen Sodom; aber Abraham blieb stehen vor dem HERRNAbrahams Fürbitte für Sodom
Ri 9,25Und die Männer zu Sichem stellten einen Hinterhalt auf den Spitzen der Berge und beraubten alle, die auf der Straße zu ihnen wandelten. Und es ward Abimelech angesagt.Abimelechs Königtum
Mk 14,69Und die Magd sah ihn und hob abermals an, zu sagen denen, die dabeistanden: Dieser ist deren einer.Die Verleugnung des Petrus
Tob 8,15Und die Magd schlich in die Kammer, fand sie beide gesund und frisch und schlafend beieinander.Der Anfang der Ehe mit Gebet
Hes 42,7Und die Mauer außen vor den Kammern nach dem äußeren Vorhof war fünfzig Ellen lang.Die Nebengebäude des Tempels
Offb 21,14Und die Mauer der Stadt hatte zwölf Grundsteine und auf ihnen Namen der zwölf Apostel des Lammes.Das neue Jerusalem
Neh 6,15Und die Mauer ward fertig am fünfundzwanzigsten Tage des Monats Elul in zweiundfünfzig Tagen.Vollendung des Mauerbaus
1Makk 12,36und die Mauern zu Jerusalem höher machen, und zwischen der Burg und der Stadt eine hohe Mauer bauen, daß die Stadt von der Burg abgesondert würde, daß die auf der Burg nicht in die Stadt herausfallen könnten und daß man ihnen nichts zuführen, noch abkaufen möchte.Jonathans Bund mit den Römern und Spartanern
Ri 7,12Und die Midianiter und Amalekiter und alle aus dem Morgenland hatten sich niedergelegt im Grunde wie eine große Menge Heuschrecken; und ihre Kamele waren nicht zu zählen vor der Menge wie der Sand am Ufer des Meers.Gideons Sieg über Midian
Ps 38,21 Und die mir Arges tun um Gutes, setzen sich wider mich, darum daß ich an dem Guten halte.In schwerer Heimsuchung
Ps 38,13Und die mir nach dem Leben trachten, stellen mir nach; und die mir übelwollen, reden, wie sie Schaden tun wollen, und gehen mit eitel Listen um.In schwerer Heimsuchung
4Mose 22,3und die Moabiter fürchteten sich sehr vor dem Volk, das so groß war, und den Moabitern graute vor den Kindern Israel;Bileam soll Israel verfluchen, aber er muss es segnen
Jes 17,6und die Nachernte darin bliebe; als wenn man einen Ölbaum schüttelte, daß zwei oder drei Beeren blieben oben in dem Wipfel, oder als wenn vier oder fünf Früchte an den Zweigen hangen, spricht der HERR, der Gott Israels.Gegen Damaskus und das Nordreich Israel
Bar 6,22Und die Nachteulen, Schwalben und andere Vögel setzen sich auf ihre Leiber und auf ihre Köpfe, desgleichen auch die Katzen.Gegen die Torheit des Götzendienstes
Hes 42,5Und die obern Kammern waren enger als die untern Kammern; denn die die Umgänge nahmen Raum von ihnen weg.Die Nebengebäude des Tempels
1Koen 9,23Und die obersten Amtleute, die über Salomos Geschäfte waren, deren waren fünfhundertfünfzig, die über das Volk herrschten, das die Geschäfte ausrichtete.Verschiedene Regierungsmaßnahmen Salomos
Neh 11,1Und die Obersten des Volks wohnten zu Jerusalem. Das andere Volk aber warf das Los darum, daß unter zehn ein Teil gen Jerusalem, in die heilige Stadt, zöge zu wohnen, und neun Teile in den Städten wohnten.Verzeichnis der Einwohner Jerusalems und der Landbewohner
Ri 10,18Und die Obersten des Volks zu Gilead sprachen untereinander: Welcher anfängt zu streiten wider die Kinder Ammon, der soll das Haupt sein über alle, die in Gilead wohnen.Der Richter Jephtah
Jos 9,21Und die Obersten sprachen zu ihnen: Laßt sie leben, daß sie Holzhauer und Wasserträger seien der ganzen Gemeinde, wie ihnen die Obersten gesagt haben.Die List der Gibeoniter
2Koen 11,9Und die Obersten taten alles, was ihnen Jojada, der Priester, gesagt hatte, und nahmen zu sich ihre Männer, die des Sabbats abtraten, und kamen zu dem Priester Jojada.Reich Juda: Herrschaft der Atalja. Joasch wird König
4Mose 36,1Und die obersten Väter des Geschlechts der Kinder Gileads, des Sohnes Machirs, der Manasses Sohn war, von den Geschlechtern der Kinder Joseph, traten herzu und redeten vor Mose und vor den Fürsten, den obersten Vätern der Kinder Israel,Erbtöchter sollen nicht außerhalb des väterlichen Stammes heiraten
Neh 2,16Und die Obersten wußten nicht, wo ich hinging oder was ich machte; denn ich hatte bis daher den Juden und den Priestern, den Ratsherren und den Obersten und den andern, die am Werk arbeiteten, nichts gesagt.Nehemia untersucht den Zustand der Mauern Jerusalems
Mt 7,14Und die Pforte ist eng, und der Weg ist schmal, der zum Leben führt; und wenige sind ihrer, die ihn finden.Vom Tun des göttlichen Willens
Mk 8,11Und die Pharisäer gingen heraus und fingen an, sich mit ihm zu befragen, versuchten ihn und begehrten von ihm ein Zeichen vom Himmel.Die Zeichenforderung der Pharisäer
Mk 3,6Und die Pharisäer gingen hinaus und hielten alsbald einen Rat mit des Herodes Dienern über ihn, wie sie ihn umbrächten.Die Heilung eines Mannes am Sabbat
Mk 2,24Und die Pharisäer sprachen zu ihm: Siehe zu, was tun deine Jünger am Sabbat, das nicht recht ist?Das Ährenraufen am Sabbat
Mk 10,2Und die Pharisäer traten zu ihm und fragten ihn, ob ein Mann sich scheiden möge von seinem Weibe; und versuchten ihn damit.Von der Ehescheidung
Lk 15,2Und die Pharisäer und Schriftgelehrten murrten und sprachen: Dieser nimmt die Sünder an und isset mit ihnen.Vom verlorenen Schaf
2Chr 17,11Und die Philister brachten Josaphat Geschenke, eine Last Silber; und die Araber brachten ihm siebentausend und siebenhundert Widder und siebentausend und siebenhundert Böcke.Joschafats Regierung
1Sam 31,2Und die Philister hingen sich an Saul und seine Söhne und erschlugen Jonathan und Abinadab und Malchisua, die Söhne Sauls.Das Ende Sauls und seiner Söhne
1Chr 14,9Und die Philister kamen und ließen sich nieder im Grunde Rephaim.Davids Siege über die Philister
1Sam 6,2Und die Philister riefen ihre Priester und Weissager und sprachen: Was sollen wir mit der Lade des HERRN machen? Lehrt uns, womit sollen wir sie an ihren Ort senden?Die Bundeslade kommt zurück
1Sam 17,3Und die Philister standen auf einem Berge jenseits und die Israeliten auf einem Berge diesseits, daß ein Tal zwischen ihnen war.David und Goliat
2Chr 5,11Und die Priester gingen heraus aus dem Heiligen, denn alle Priester, die vorhanden waren, hatten sich geheiligt, also daß auch die Ordnungen nicht gehalten wurden;Die Einweihung des Tempels
Hos 6,9Und die Priester samt ihrem Haufen sind wie die Räuber, so da lauern auf die Leute und würgen auf dem Wege, der gen Sichem geht; denn sie tun, was sie wollen.Gegen Israels Könige und ihre Bündnisse
2Chr 29,24und die Priester schlachteten sie und taten ihr Blut zur Entsündigung auf den Altar, zu versöhnen das ganze Israel. Denn der König hatte befohlen, Brandopfer und Sündopfer zu tun für das ganze Israel.Hiskia stellt den rechten Gottesdienst wieder her
Bar 6,31Und die Priester sitzen in ihren Tempeln mit weiten Chorröcken, scheren den Bart ab, und tragen Platten, sitzen da mit bloßen Köpfen,Gegen die Torheit des Götzendienstes
2Chr 30,27Und die Priester und die Leviten standen auf und segneten das Volk, und ihre Stimme ward erhört, und ihr Gebet kam hinein vor seine heilige Wohnung im Himmel.Hiskias Erneuerung des Passafestes
Neh 7,72Und die Priester und die Leviten, die Torhüter, die Sänger und die vom Volk und die Tempelknechte und ganz Israel setzten sich in ihre Städte.Freiwillige Beiträge zum Tempelbau
Neh 12,30Und die Priester und Leviten reinigten sich und reinigten das Volk, die Tore und die Mauer.Einweihung der Stadtmauer
Jer 26,11Und die Priester und Propheten sprachen vor den Fürsten und allem Volk: Dieser ist des Todes schuldig; denn er hat geweissagt wider diese Stadt, wie ihr mit euren Ohren gehört habt.Jeremias Tempelrede, seine Gefangennahme und Freilassung
2Koen 12,8Und die Priester willigten darein, daß sie nicht vom Volk Geld nähmen und das Baufällige am Hause besserten.Joasch. Ausbesserung des Tempels
Jos 3,17Und die Priester, die die Lade des Bundes des HERRN trugen, standen still im Trockenen mitten im Jordan. Und ganz Israel ging trocken durch, bis das ganze Volk alles über den Jordan kam.Israel geht durch den Jordan
Neh 12,41und die Priester, nämlich Eljakim, Maaseja, Minjamin, Michaja, Eljoenai, Sacharja, Hananja mit Drommeten,Einweihung der Stadtmauer
4Mose 21,15und die Quelle der Bäche, welche reicht hinan bis zur Stadt Ar und lenkt sich und ist die Grenze Moabs.«Mose richtet die eherne Schlange auf
1Koen 17,6Und die Raben brachten ihm das Brot und Fleisch des Morgens und des Abends, und er trank vom Bach.Elia am Bach Krit und bei der Witwe zu Zarpat
Hes 1,16Und die Räder waren wie Türkis und waren alle vier eins wie das andere, und sie waren anzusehen, als wäre ein Rad im andern.Hesekiel schaut die Herrlichkeit des HERRN
Hes 10,13Und die Räder wurden genannt »der Wirbel«, daß ich's hörte.Die Herrlichkeit Gottes über den Cherubim
1Mose 15,11Und die Raubvögel fielen auf die Aase; aber Abram scheuchte sie davon.ParalleltextAbrams Glaube
3Mose 7,32Und die rechte Schulter sollen sie dem Priester geben zur Hebe von ihren Dankopfern.Vom Sündopfer
Apg 6,5Und die Rede gefiel der ganzen Menge wohl; und sie erwählten Stephanus, einen Mann voll Glaubens und heiligen Geistes, und Philippus und Prochorus und Nikanor und Timon und Parmenas und Nikolaus, den Judengenossen von Antiochien.Die Wahl der sieben Armenpfleger
Est 8,14Und die reitenden Boten auf den Maultieren ritten aus schnell und eilend nach dem Wort des Königs, und das Gebot ward zu Schloß Susan angeschlagen.Die Wendung zugunsten der Juden
5Mose 19,18und die Richter sollen wohl forschen. Und wenn der falsche Zeuge hat ein falsches Zeugnis wider seinen Bruder gegeben,Bestrafung falscher Zeugen
Sir 46,13Und die Richter, ein jeglicher nach seinem Namen, welche nicht Abgötterei trieben, noch vom Herrn abfielen, werden auch gepriesen.Josua
Jes 57,2und die richtig vor sich gewandelt haben, kommen zum Frieden und ruhen in ihren Kammern.Das Geschick der Frommen und der Gottlosen
Jer 31,39und die Richtschnur wird neben demselben weiter herausgehen bis an den Hügel Gareb und sich gen Goath wenden;Die Verheißung eines neuen Bundes
2Mose 26,30Und die Riegel sollst du mit Gold überziehen. Und also sollst du denn die Wohnung aufrichten nach der Weise, wie du gesehen hast auf dem Berge.Die Stiftshütte
1Makk 12,4Und die Römer gaben ihnen Briefe und Geleit, daß sie sicher wiederum heimzögen.Jonathans Bund mit den Römern und Spartanern
Jos 4,12Und die Rubeniter und Gaditer und der halbe Stamm Manasse gingen gerüstet vor den Kindern Israel her, wie Mose zu ihnen geredet hatte.Denksteine des Durchzugs
Sir 50,20Und die Sänger lobten ihn mit Psalmen, und das ganze Haus erscholl von dem süßen Getön.Lob des Hohenpriesters Simon
Ps 87,7Und die Sänger wie die im Reigen werden alle in dir singen, eins ums andere.Zion wird die Mutter der Völker
2Chr 35,15Und die Sänger, die Kinder Asaph, standen an ihrer Stätte nach dem Gebot Davids und Asaphs und Hemans und Jedithuns, des Sehers des Königs, und die Torhüter an allen Toren, und sie wichen nicht von ihrem Amt; denn die Leviten, ihre Brüder, bereiteten zu für sie.Josia hält Passa nach dem Gesetz Gottes
1Joh 2,27Und die Salbung, die ihr von ihm empfangen habt, bleibt bei euch, und ihr bedürfet nicht, daß euch jemand lehre; sondern wie euch die Salbung alles lehrt, so ist's wahr und ist keine Lüge, und wie sie euch gelehrt hat, so bleibet bei ihm.Die Verführung durch den Antichrist
Mk 5,14Und die Sauhirten flohen und verkündigten das in der Stadt und auf dem Lande. Und sie gingen hinaus, zu sehen, was da geschehen war,Die Heilung des besessenen Geraseners
Jer 3,24Und die Schande hat gefressen unsrer Väter Arbeit von unsrer Jugend auf samt ihren Schafen, Rindern, Söhnen und Töchtern.Israels Umkehr
Jon 1,5Und die Schiffsleute fürchteten sich und schrieen, ein jeglicher zu seinem Gott, und warfen das Gerät, das im Schiff war, ins Meer, daß es leichter würde. Aber Jona war hinunter in das Schiff gestiegen, lag und schlief.Jonas Berufung und Flucht vor Gott

<<< Bibeltexte Abc 260 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone