<<< Bibeltexte Abc 251 >>>

100 Fundstellen

3Mose 5,20Und der HERR redete mit Mose und sprach:Das Schuldopfer
3Mose 6,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Weitere Bestimmungen für Brand-, Speis- und Sündopfer
3Mose 6,12Und der HERR redete mit Mose und sprach:Weitere Bestimmungen für Brand-, Speis- und Sündopfer
3Mose 6,17Und der HERR redete mit Mose und sprach:Vom Sündopfer
3Mose 7,22Und der HERR redete mit Mose und sprach:Vom Sündopfer
3Mose 7,28Und der HERR redete mit Mose und sprach:Vom Sündopfer
3Mose 8,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Mose weiht Aaron und seine Söhne zum Priesteramt
3Mose 12,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Bestimmungen für die Wöchnerinnen
3Mose 14,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Die Reinigung von Aussätzigen
3Mose 17,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Von der Stätte des Opfers
3Mose 18,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Verbot geschlechtlicher Verirrungen
3Mose 19,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Von der Heiligung des täglichen Lebens
3Mose 20,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Strafbestimmungen für schwere Sünden
3Mose 21,16Und der HERR redete mit Mose und sprach:Vorschriften für die Priester
3Mose 22,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Bestimmungen für den Genuss der Opfergaben
3Mose 22,17Und der HERR redete mit Mose und sprach:Die Opfer sollen ohne Mängel sein
3Mose 22,26Und der HERR redete mit Mose und sprach:Weitere Opfergesetze
3Mose 23,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Der Sabbat
3Mose 23,9Und der HERR redete mit Mose und sprach:Das Fest der Erstlingsgarben
3Mose 23,23Und der HERR redete mit Mose und sprach:Der Neujahrstag
3Mose 23,26Und der HERR redete mit Mose und sprach:Der Versöhnungstag
3Mose 23,33Und der HERR redete mit Mose und sprach:Das Laubhüttenfest
3Mose 24,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Lampen und Schaubrote
3Mose 24,13Und der HERR redete mit Mose und sprach:Strafen für Gotteslästerung, Totschlag und Gewalt
3Mose 27,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Ablösung von Gelübden und Weihegaben
4Mose 1,48Und der HERR redete mit Mose und sprach:Aussonderung der Leviten
4Mose 3,5Und der HERR redete mit Mose und sprach:Aarons Familie. Amt der Leviten
4Mose 3,11Und der HERR redete mit Mose und sprach:Aarons Familie. Amt der Leviten
4Mose 3,44Und der HERR redete mit Mose und sprach:Die Auslösung der Erstgeburten
4Mose 4,21Und der HERR redete mit Mose und sprach:Der Dienst der Leviten beim Aufbruch des Lagers
4Mose 5,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Verfahren bei Unreinheit, bei Versündigung und bei Verdacht von Ehebruch
4Mose 5,5Und der HERR redete mit Mose und sprach:Verfahren bei Unreinheit, bei Versündigung und bei Verdacht von Ehebruch
4Mose 5,11Und der HERR redete mit Mose und sprach:Verfahren bei Unreinheit, bei Versündigung und bei Verdacht von Ehebruch
4Mose 6,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Das Gesetz über die Gottgeweihten
4Mose 6,22Und der HERR redete mit Mose und sprach:Der priesterliche Segen
4Mose 8,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Von dem goldenen Leuchter
4Mose 8,5Und der HERR redete mit Mose und sprach:Weihe der Leviten
4Mose 8,23Und der HERR redete mit Mose und sprach:Dienstalter der Leviten
4Mose 9,9Und der HERR redete mit Mose und sprach:Vorschriften für die Passafeier
4Mose 10,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Vom Blasen der Trompeten
4Mose 15,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Von Speis- und Trankopfern
4Mose 15,17Und der HERR redete mit Mose und sprach:Von Speis- und Trankopfern
4Mose 16,23Und der HERR redete mit Mose und sprach:Aufruhr und Untergang der Rotte Korach
4Mose 17,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Aufruhr und Untergang der Rotte Korach
4Mose 17,9Und der HERR redete mit Mose und sprach:Empörung der ganzen Gemeinde gegen Mose und Aaron
4Mose 17,16Und der HERR redete mit Mose und sprach:Aarons grünender Stab
4Mose 18,25Und der HERR redete mit Mose und sprach:Vom Amt und Anrecht der Priester und Leviten
4Mose 20,7Und der HERR redete mit Mose und sprach:Mirjams Tod. Moses Zweifel beim Haderwasser
4Mose 25,10Und der HERR redete mit Mose und sprach:Israels Götzendienst mit dem Baal-Peor. Der Eifer des Pinhas für den Herrn
4Mose 25,16Und der HERR redete mit Mose und sprach:Israels Götzendienst mit dem Baal-Peor. Der Eifer des Pinhas für den Herrn
4Mose 26,52Und der HERR redete mit Mose und sprach:Israels Götzendienst mit dem Baal-Peor. Der Eifer des Pinhas für den Herrn
4Mose 28,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Gesetze über die regelmäßigen Opfer des Jahres
4Mose 31,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Sieg über die Midianiter und Verteilung der Beute
4Mose 31,25Und der HERR redete mit Mose und sprach:Die Teilung der Beute
4Mose 34,1Und der HERR redete mit Mose und sprach:Die Grenzen des Landes Kanaan
4Mose 34,16Und der HERR redete mit Mose und sprach:Namen der Männer, die das Land austeilen sollen
4Mose 35,9Und der HERR redete mit Mose und sprach:Von den Freistädten
3Mose 16,1Und der HERR redete mit Mose, nachdem die zwei Söhne Aarons gestorben waren, da sie vor dem HERRN opferten,Der große Versöhnungstag
Jes 8,5Und der HERR redete weiter mit mir und sprach:Das Gericht über Juda und die Völker
3Mose 1,1Und der HERR rief Mose und redete mit ihm aus der Hütte des Stifts und sprach:Das Brandopfer
1Sam 3,8Und der HERR rief Samuel wieder, zum drittenmal. Und er stand auf und ging zu Eli und sprach: Siehe, hier bin ich! du hast mich gerufen. Da merkte Eli, daß der HERR den Knaben rief,Samuels Berufung
1Sam 3,4Und der HERR rief Samuel. Er aber antwortete: Siehe, hier bin ich!Samuels Berufung
1Mose 8,21Und der HERR roch den lieblichen Geruch und sprach in seinem Herzen: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf. Und ich will hinfort nicht mehr schlagen alles, was da lebt, wie ich getan habe.ParalleltextDie Verheißung des HERRN
4Mose 18,8Und der HERR sagte zu Aaron: Siehe, ich habe dir gegeben meine Hebopfer von allem, was die Kinder Israel heiligen, als Gebühr dir und deinen Söhnen zum ewigen Recht.Vom Amt und Anrecht der Priester und Leviten
1Sam 15,18Und der HERR sandte dich auf den Weg und sprach: Zieh hin und verbanne die Sünder, die Amalekiter, und streite wider sie, bis du sie vertilgst!Sauls Verwerfung
2Chr 32,21Und der HERR sandte einen Engel, der vertilgte alle Gewaltigen des Heeres und Fürsten und Obersten im Lager des Königs von Assyrien, daß er mit Schanden wieder in sein Land zog. Und da er in seines Gottes Haus ging, fällten ihn daselbst durchs Schwert, die von seinem eigenen Leib gekommen waren.Jerusalem wird von Sanherib belagert und wunderbar errettet
2Sam 12,1Und der HERR sandte Nathan zu David. Da der zu ihm kam, sprach er zu ihm: Es waren zwei Männer in einer Stadt, einer reich, der andere arm.Nathans Strafrede. David bekennt seine Sünde und empfängt Vergebung
2Chr 14,11Und der HERR schlug die Mohren vor Asa und vor Juda, daß sie flohen.Asas Sieg über die Kuschiter
Hiob 42,12Und der HERR segnete hernach Hiob mehr denn zuvor, daß er kriegte vierzehntausend Schafe und sechstausend Kamele und tausend Joch Rinder und tausend Eselinnen.Hiobs gesegnetes Ende
Ri 7,9Und der HERR sprach in derselben Nacht zu ihm: Stehe auf und gehe hinab zum Lager; denn ich habe es in deine Hände gegeben.Gideons Sieg über Midian
2Mose 4,6Und der HERR sprach weiter zu ihm: Stecke deine Hand in deinen Busen. Und er steckte seine Hand in seinen Busen und zog sie wieder heraus; siehe, da war aussätzig wie Schnee.Ausrüstung Moses mit der Wundergabe
2Mose 33,21Und der HERR sprach weiter: Siehe, es ist ein Raum bei mir; da sollst du auf dem Fels stehen.Mose begehrt, des HERRN Herrlichkeit zu schauen
4Mose 18,20Und der HERR sprach zu Aaron: Du sollst in ihrem Lande nichts besitzen, auch kein Teil unter ihnen haben; denn ich bin dein Teil und dein Erbgut unter den Kindern Israel.Vom Amt und Anrecht der Priester und Leviten
4Mose 18,1Und der HERR sprach zu Aaron: Du und deine Söhne und deines Vaters Haus mit dir sollt die Missetat des Heiligtums tragen; und du und deine Söhne mit dir sollt die Missetat eures Priestertums tragen.Vom Amt und Anrecht der Priester und Leviten
2Mose 4,27Und der HERR sprach zu Aaron: Gehe hin Mose entgegen in die Wüste. Und er ging hin und begegnete ihm am Berge Gottes und küßte ihn.Mose und Aaron vor Israel
1Mose 12,1Und der HERR sprach zu Abram: Gehe aus deinem Vaterlande und von deiner Freundschaft und aus deines Vaters Hause in ein Land, das ich dir zeigen will.ParalleltextAbrams Berufung und Zug nach Kanaan
Lk 14,23Und der Herr sprach zu dem Knechte: Gehe aus auf die Landstraßen und an die Zäune und nötige sie hereinzukommen, auf das mein Haus voll werde.Das große Abendmahl
Sach 3,2Und der HERR sprach zu dem Satan: Der HERR schelte dich du Satan! ja, der HERR schelte dich, der Jerusalem erwählt hat! Ist dieser nicht ein Brand, der aus dem Feuer errettet ist?Die vierte Vision: der Hohepriester Jeschua
Ri 7,4Und der HERR sprach zu Gideon: Des Volks ist noch zu viel. Führe sie sie hinab ans Wasser, daselbst will ich sie dir prüfen. Und von welchem ich dir sagen werde, daß er mit dir ziehen soll, der soll mit dir ziehen; von welchem aber ich sagen werde, daß er nicht mit dir ziehen soll, der soll nicht ziehen.Gideons Sieg über Midian
Ri 7,7Und der HERR sprach zu Gideon: Durch die dreihundert Mann, die geleckt haben, will ich euch erlösen und die Midianiter in deine Hände geben; aber das andere Volk laß alles gehen an seinen Ort.Gideons Sieg über Midian
4Mose 27,6Und der HERR sprach zu ihm:Erbrecht der Töchter
2Mose 20,22Und der HERR sprach zu ihm: Also sollst du den Kindern Israel sagen: Ihr habt gesehen, daß ich mit euch vom Himmel geredet habe.Vom rechten Gottesdienst in Israel
5Mose 34,4Und der HERR sprach zu ihm: Dies ist das Land, das ich Abraham, Isaak und Jakob geschworen habe und gesagt: Ich will es deinem Samen geben. Du hast es mit deinen Augen gesehen; aber du sollst nicht hinübergehen.Moses Tod
Hes 9,4Und der HERR sprach zu ihm: Gehe durch die Stadt Jerusalem und zeichne mit einem Zeichen an die Stirn die Leute, so da seufzen und jammern über die Greuel, so darin geschehen.Die Heimsuchung Jerusalems
2Mose 19,24Und der HERR sprach zu ihm: Gehe hin, steige hinab! Du und Aaron mit dir sollt heraufsteigen; aber die Priester und das Volk sollen nicht durchbrechen, daß sie hinaufsteigen zu dem HERRN, daß er sie nicht zerschmettere.Erscheinung Gottes auf dem Berge Sinai
Hos 1,4Und der HERR sprach zu ihm: Heiße ihn Jesreel; denn es ist noch um eine kleine Zeit, so will ich die Blutschulden in Jesreel heimsuchen über das Haus Jehu und will mit dem Königreich des Hauses Israel ein Ende machen.Hoseas Ehe - das Zeichen für die Untreue Israels
1Koen 9,3Und der HERR sprach zu ihm: Ich habe dein Gebet und Flehen gehört, das du vor mir gefleht hast, und habe dies Haus geheiligt, das du gebaut hast, daß ich meinen Namen dahin setze ewiglich; und meine Augen und mein Herz sollen da sein allewege.Gott ermahnt Salomo
1Mose 25,23Und der HERR sprach zu ihr: Zwei Völker sind in deinem Leibe, und zweierlei Leute werden sich scheiden aus deinem Leibe; und ein Volk wird dem andern Überlegen sein, und der Ältere wird dem Jüngeren dienen.Esaus und Jakobs Geburt
1Mose 31,3Und der HERR sprach zu Jakob: Ziehe wieder in deiner Väter Land und zu deiner Freundschaft; ich will mit dir sein.Jakobs Flucht mit den Seinen
2Koen 10,30Und der HERR sprach zu Jehu: Darum, daß du willig gewesen bist zu tun, was mir gefallen hat, und hast am Hause Ahab getan alles, was in meinem Herzen war, sollen dir auf dem Stuhl Israels sitzen deine Kinder ins vierte Glied.Jehu vertilgt den Baalsdienst
Jos 4,15Und der HERR sprach zu Josua:Denksteine des Durchzugs
Jos 8,1Und der HERR sprach zu Josua: Fürchte dich nicht und zage nicht! Nimm mit dir alles Kriegsvolk und mache dich auf und zieh hinauf gen Ai! Siehe da, ich habe den König zu Ai samt seinem Volk, seiner Stadt, und seinem Lande in deine Hände gegeben.Eroberung der Stadt Ai
Jos 10,8Und der HERR sprach zu Josua: Fürchte dich nicht vor ihnen, denn ich habe sie in deine Hände gegeben; niemand unter ihnen wird vor dir stehen können.Josuas Sieg bei Gibeon und Eroberung des südlichen Kanaan
Jos 11,6Und der HERR sprach zu Josua: Fürchte dich nicht vor ihnen! denn morgen um diese Zeit will ich sie alle erschlagen geben vor den Kindern Israel; ihre Rosse sollst du Lähmen und ihre Wagen mit Feuer verbrennen.Sieg am Wasser von Merom und Eroberung des nördlichen Kanaan
Jos 5,9Und der HERR sprach zu Josua: Heute habe ich die Schande Ägyptens von euch gewendet. Und diese Stätte ward Gilgal genannt bis auf diesen Tag.Beschneidung und Feier des Passa in Kanaan
Jos 3,7Und der HERR sprach zu Josua: Heute will ich anfangen, dich groß zu machen vor dem ganzen Israel, daß sie wissen, wie ich mit Mose gewesen bin, also sei ich auch mit dir.Israel geht durch den Jordan
Jer 3,6Und der HERR sprach zu mir zu der Zeit des Königs Josia: Hast du auch gesehen, was Israel, die Abtrünnige tat? Sie ging hin auf alle hohen Berge und unter alle grünen Bäume und trieb daselbst Hurerei.Schuldspruch und Verheißung über Israel und Juda
Hes 23,36Und der HERR sprach zu mir; Du Menschenkind, willst du nicht Ohola und Oholiba strafen und ihnen zeigen ihre Greuel?Die Strafe der Untreue gegen Gott
5Mose 2,2Und der HERR sprach zu mir:Zug durch die Wüste bis zum Sieg über Sihon
Jer 3,11Und der HERR sprach zu mir: Die abtrünnige Israel ist fromm gegen die verstockte Juda.Verheißung göttlicher Gnade

<<< Bibeltexte Abc 251 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone