<<< Bibeltexte Abc 226 >>>

100 Fundstellen

Sir 13,5Solange du ihm nütze bist, braucht er dich; aber wenn du nicht mehr kannst, so läßt er dich fahren.Von Armen und Reichen
3Mose 26,35Solange es wüst liegt, wird es feiern, darum daß es nicht feiern konnte, da ihr's solltet feiern lassen, da ihr darin wohntet.Einlösung von Schuldsklaven
Hiob 27,3 solange mein Odem in mir ist und der Hauch von Gott in meiner Nase ist:Hiobs Schlußworte an seine Freunde: Er beteuert seine Unschuld und zeigt, wie vergänglich das Glückder Gottlosen sei
4Mose 6,4Solange solch ein Gelübde währt, soll er nichts essen, das man vom Weinstock macht, vom Weinkern bis zu den Hülsen.Das Gesetz über die Gottgeweihten
Gal 5,8Solch Überreden ist nicht von dem, der euch berufen hat.Aufruf zur rechten Freiheit
Ps 139,6Solche Erkenntnis ist mir zu wunderbar und zu hoch; ich kann sie nicht begreifen.Gott ist Geist
Ps 81,6Solche hat er zum Zeugnis gesetzt unter Joseph, da sie aus Ägyptenland zogen und fremde Sprache gehört hatten,Die wahre Festfeier
Tob 2,12Solche Trübsal aber ließ Gott über ihn kommen, daß die Nachkommen ein Beispiel der Geduld hätten wie an dem heiligen Hiob.Die Erblindung des Tobias und sein Gottvertrauen
2Thess 3,12Solchen aber gebieten wir und ermahnen sie durch unsern HERRN Jesus Christus, daß sie mit stillem Wesen arbeiten und ihr eigen Brot essen.Warnung vor Müßiggang
Dan 1,5Solchen bestimmte der König, was man ihnen täglich geben sollte von seiner Speise und vom Wein, den er selbst trank, daß sie also drei Jahre auferzogen würden und darnach dem König dienen sollten.Die Erziehung Daniels und seiner Freunde am babylonischen Hof
1Makk 8,11Solchen Ernst zeigten sie gegen alle ihre Feinde, daß sie alle diejenigen bezwangen, die sich wider sie setzten.Judas schließt ein Bündnis mit den Römern
Weish 18,25Solchen Stücken mußte der Verderber weichen, und solche mußte er fürchten; denn es war daran genug, daß sie den Zorn nur kosteten.Dort Tod der Erstgeburt, hier Rettung aus Todesnot
Dan 4,15Solchen Traum habe ich, König Nebukadnezar, gesehen; du aber Beltsazar, sage mir was er bedeutet. Denn alle Weisen in meinem Königreiche können mir nicht anzeigen, was er bedeute; du aber kannst es wohl, denn der Geist der heiligen Götter ist bei dir.Nebukadnezars Wahnsinn
Sir 3,26Solcher Dünkel hat viele betrogen, und ihre Vermessenheit hat sie gestürzt.Ehre Vater und Mutter!
Jak 1,7Solcher Mensch denke nicht, daß er etwas von dem HERRN empfangen werde.Der Christ in der Anfechtung
Sir 23,27solcher scheut allein der Menschen Augen,Warnung vor Unkeuschheit
1Kor 7,35Solches aber sage ich zu eurem Nutzen; nicht, daß ich euch einen Strick um den Hals werfe, sondern dazu, daß es fein zugehe und ihr stets ungehindert dem HERRN dienen könntet.Von den Unverheirateten
1Kor 9,23Solches aber tue ich um des Evangeliums willen, auf daß ich sein teilhaftig werde.Recht und Freiheit des Apostels
1Kor 4,6Solches aber, liebe Brüder, habe ich auf mich und Apollos gedeutet um euretwillen, daß ihr an uns lernet, daß niemand höher von sich halte, denn geschrieben ist, auf daß sich nicht einer wider den andern um jemandes willen aufblase.Gegen die Überheblichkeit der Korinther
Pred 7,23Solches alles habe ich versucht mit Weisheit. Ich gedachte, ich will weise sein; sie blieb aber ferne von mir.Von der wahren Weisheit
Jes 48,6Solches alles hast du gehört und siehst es, und verkündigst es doch nicht. Ich habe dir von nun an Neues sagen lassen und Verborgenes, das du nicht wußtest.Gnade für das abtrünnige Israel
Sir 40,10Solches alles ist geordnet wider die Gottlosen; denn auch die Sintflut mußte um ihretwillen kommen.Klage über der Menschen Elend
Sir 39,32Solches alles kommt den Frommen zugut, und den Gottlosen zu Schaden.Lob Gottes aus seinen Werken
Mt 13,34Solches alles redete Jesus durch Gleichnisse zu dem Volk, und ohne Gleichnis redete er nicht zu ihnen,Die Bedeutung der Gleichnisse
1Koen 7,9Solches alles waren köstliche Steine, nach dem Winkeleisen gehauen, mit Sägen geschnitten auf allen Seiten, vom Grund an bis an das Dach und von außen bis zum großen Hof.Der Bau der königlichen Paläste
1Kor 10,11Solches alles widerfuhr jenen zum Vorbilde; es ist aber geschrieben uns zur Warnung, auf welche das Ende der Welt gekommen ist.Das warnende Beispiel Israels
Weish 8,17Solches bedachte ich bei mir, und nahm es zu Herzen; denn welche ihre Verwandten sind, haben ewiges Wesen;Wie Salomo die Weisheit erwählt und gesucht
2Makk 13,10Solches erfuhr Judas und gebot dem ganzen Volk, sie sollten Tag und Nacht den Herrn anrufen, daß er ihnen jetzt, wie oftmals zuvor, wider die helfen wollte, die sie des Gesetzes, des Vaterlands und des heiligen Tempels berauben wollten,Das Ende des Menelaus
2Tim 2,14Solches erinnere sie und bezeuge vor dem HERRN, daß sie nicht um Worte zanken, welches nichts nütze ist denn zu verkehren, die da zuhören.Warnung vor unnützem Streit
1Tim 4,11Solches gebiete und lehre.Der Dienst des Timotheus
1Tim 5,7Solches gebiete, auf daß sie untadelig seien.Von den Witwen
Ps 55,11Solches geht Tag und Nacht um und um auf ihren Mauern, und Mühe und Arbeit ist drinnen.Klage über falsche Brüder
Jes 28,29Solches geschieht auch vom HERRN Zebaoth; denn sein Rat ist wunderbar, und er führt es herrlich hinaus.Ein Gleichnis für Gottes weisen Rat
1Joh 2,26Solches habe ich euch geschrieben von denen, die euch verführen.Die Verführung durch den Antichrist
1Joh 5,13Solches habe ich euch geschrieben, die ihr glaubet an den Namen des Sohnes Gottes, auf daß ihr wisset, daß ihr das ewige Leben habt, und daß ihr glaubet an den Namen des Sohnes Gottes.Bitte und Fürbitte
Joh 16,33Solches habe ich mit euch geredet, daß ihr in mir Frieden habet. In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden.Trauer und Hoffnung bei Jesu Abschied
Joh 16,25Solches habe ich zu euch durch Sprichwörter geredet. Es kommt aber die Zeit, daß ich nicht mehr durch Sprichwörter mit euch reden werde, sondern euch frei heraus verkündigen von meinem Vater.Trauer und Hoffnung bei Jesu Abschied
Joh 16,1Solches habe ich zu euch geredet, daß ihr euch nicht ärgert.Der Hass der Welt
Joh 14,25Solches habe ich zu euch geredet, solange ich bei euch gewesen bin.Die Verheißung des Heiligen Geistes
Tob 1,8Solches hielt er von Jugend auf nach dem Gesetz des Herrn.Die Frömmigkeit des alten Tobias
Dan 4,14Solches ist im Rat der Wächter beschlossen und im Gespräch der Heiligen beratschlagt, auf daß die Lebendigen erkennen, daß der Höchste Gewalt hat über der Menschen Königreiche und gibt sie, wem er will, und erhöht die Niedrigen zu denselben.Nebukadnezars Wahnsinn
Sir 29,35Solches ist schwer einem vernünftigen Mann, daß er um der Herberge willen solche Worte fressen muß und daß man ihm aufrückt, wenn man ihm geliehen hat.Von der Genügsamkeit
Jdt 8,1Solches kam vor Judith, welche war eine Witwe, eine Tochter Meraris, des Sohnes des Uz, des Sohnes Josepha, des Sohnes Osias, des Sohnes Elais, des Sohnes Jamnors, des Sohnes Gideons, des Sohnes Raphaims, des Sohnes Achitobs, des Sohnes Malchias, des Sohnes Enans, des Sohnes Nathanjas, des Sohnes Sealthiels, des Sohnes Simeons.Eingreifen der Witwe Judith
5Mose 3,12Solches Land nahmen wir ein zu derselben Zeit. Von Aroer an, das am Bach Arnon liegt, gab ich's den Rubeniter und Gaditern samt dem halben Gebirge Gilead mit seinen Städten.Die Verteilung des Ostjordanlandes
Jer 2,17Solches machst du dir selbst, weil du den HERRN, deinen Gott, verläßt, so oft er dich den rechten Weg leiten will.Das untreue Gottesvolk
Joh 15,11Solches rede ich zu euch, auf daß meine Freude in euch bleibe und eure Freude vollkommen werde.Das Gebot der Liebe
Tit 2,15Solches rede und ermahne und strafe mit gutem Ernst. Laß dich niemand verachten.Die heilsame Gnade
Joh 12,37Solches redete Jesus und ging weg und verbarg sich vor ihnen. Und ob er wohl solche Zeichen vor ihnen getan hatte, glaubten sie doch nicht an ihn,Der Unglaube des Volkes
Joh 17,1Solches redete Jesus, und hob seine Augen auf gen Himmel und sprach: Vater, die Stunde ist da, daß du deinen Sohn verklärest, auf daß dich dein Sohn auch verkläre;Das hohepriesterliche Gebet
1Kor 7,6Solches sage ich aber aus Vergunst und nicht aus Gebot.Ehe und Ehelosigkeit
Joh 6,59Solches sagte er in der Schule, da er lehrte zu Kapernaum.Jesus das Brot des Lebens
Joh 11,11Solches sagte er, und darnach spricht er zu ihnen: Lazarus, unser Freund, schläft; aber ich gehe hin, daß ich ihn auferwecke.Die Auferweckung des Lazarus
Joh 12,41Solches sagte Jesaja, da er seine Herrlichkeit sah und redete von ihm.Der Unglaube des Volkes
Joh 9,22Solches sagten seine Eltern; denn sie fürchteten sich vor den Juden. Denn die Juden hatten sich schon vereinigt, so jemand ihn für Christus bekennte, daß er in den Bann getan würde.Die Heilung eines Blindgeborenen
Dan 7,9Solches sah ich, bis daß Stühle gesetzt wurden; und der Alte setzte sich. Des Kleid war schneeweiß, und das Haar auf seinem Haupt wie reine Wolle; sein Stuhl war eitel Feuerflammen, und dessen Räder brannten mit Feuer.Das ewige Reich
Dan 2,34Solches sahst du, bis daß ein Stein herabgerissen ward ohne Hände; der schlug das Bild an seine Füße, die Eisen und Ton waren, und zermalmte sie.Nebukadnezars Traum von den vier Weltreichen
Weish 2,21Solches schlagen sie an, und fehlen; ihre Bosheit hat sie verblendet,Sie werden zu Schanden
1Tim 3,14Solches schreibe ich dir und hoffe, bald zu dir zu kommen;Das Geheimnis des Glaubens
4Mose 29,39Solches sollt ihr dem HERRN tun auf eure Feste, außerdem, was ihr gelobt und freiwillig gebt zu Brandopfern, Speisopfern, Trankopfern und Dankopfern.Die Opfer am Laubhüttenfest
Jer 5,20Solches sollt ihr verkündigen im Hause Jakob und predigen in Juda und sprechen:Wider Unverstand und Unrecht
Apg 16,18Solches tat sie manchen Tag. Paulus aber tat das wehe, und er wandte sich um und sprach zu dem Geiste: Ich gebiete dir in dem Namen Jesu Christi, daß du von ihr ausfahrest. Und er fuhr aus zu derselben Stunde.Die Magd mit dem Wahrsagegeist
Jes 47,4Solches tut der Erlöser, welcher heißt der HERR Zebaoth, der Heilige in Israel.Das Gericht über Babel
Sir 15,1Solches tut niemand, denn der den Herrn fürchtet, und wer sich an Gottes Wort hält, der findet Sie.Vom Wort der Weisheit
1Makk 9,34Solches vernahm Bacchides am Sabbat, und machte sich auf, und zog wider sie über den Jordan.Judas fällt im Treffen gegen die Syrer
Joh 12,16Solches verstanden seine Jünger zuvor nicht; sondern da Jesus verklärt ward, da dachten sie daran, daß solches von ihm geschrieben war und sie solches ihm getan hatten.Der Einzug in Jerusalem
Ps 107,42Solches werden die Frommen sehen und sich freuen; und aller Bosheit wird das Maul gestopft werden.Danklied der Erlösten
Sir 40,8Solches widerfährt allem Fleisch, sowohl Menschen als Vieh, aber den Gottlosen siebenmal mehr:Klage über der Menschen Elend
Hes 36,32Solches will ich tun, nicht um euretwillen, spricht der Herr, HERR, daß ihr's wißt; sondern ihr werdet schamrot werden, ihr vom Hause Israel, über eurem Wesen.Die Erneuerung Israels durch Gottes Geist
Hes 23,30Solches wird dir geschehen um deiner Hurerei willen, so du mit den Heiden getrieben, an deren Götzen du dich verunreinigt hast.Die Strafe der Untreue gegen Gott
Hiob 15,2Soll ein weiser Mann so aufgeblasene Worte reden und seinen Bauch so blähen mit leeren Reden?Des Elifas zweite Rede
Hiob 34,33Soll er nach deinem Sinn vergelten? Denn du verwirfst alles; du hast zu wählen, und nicht ich. Weißt du nun was, so sage an.Elihus zweite Rede
3Mose 3,13soll er seine Hand auf ihr Haupt legen und sie schlachten vor der Hütte des Stifts. Und die Söhne Aarons sollen das Blut auf dem Altar umhersprengen,Opfer von Ziegen
3Mose 13,33soll er sich scheren, doch daß er den Grind nicht beschere; und soll ihn der Priester abermals sieben Tage verschließen.Die Feststellung von Aussatz und das Verhalten von Aussätzigen
Ps 73,13Soll es denn umsonst sein, daß mein Herz unsträflich lebt und ich meine Hände in Unschuld wasche,Anfechtung und Trost beim Glück des Gottlosen
Est 6,8soll man königliche Kleider bringen, die der König pflegt zu tragen, und ein Roß, darauf der König reitet, und soll eine königliche Krone auf sein Haupt setzen;Haman muss Mordechai ehren
4Mose 11,22Soll man Schafe und Rinder schlachten, daß es ihnen genug sei? Oder werden sich alle Fische des Meeres herzu versammeln, daß es ihnen genug sei?Mose erhält Beistand. Das murrende Volk wird gestraft
Hes 37,23sollen sich auch nicht mehr verunreinigen mit ihren Götzen und Greueln und allerlei Sünden. Ich will ihnen heraushelfen aus allen Örtern, da sie gesündigt haben, und will sie reinigen; und sie sollen mein Volk sein, und ich will ihr Gott sein.Die Wiedervereinigung Israels unter dem einen Hirten
Ri 5,30Sollen sie denn nicht finden und austeilen den Raub, einem jeglichen Mann eine Dirne oder zwei zur Ausbeute und Sisera bunte gestickte Kleider zur Ausbeute, gestickte bunte Kleider um dem Hals zur Ausbeute?Deboras Siegeslied
Hab 1,17Sollen sie derhalben ihr Netz immerdar auswerfen und nicht aufhören, Völker zu erwürgen?Frage des Propheten nach Gottes Gerechtigkeit
2Mose 40,11Sollst auch das Handfaß und seinen Fuß salben und weihen.Aufrichtung und Einweihung der Stiftshütte
5Mose 19,2sollst du dir drei Städte aussondern in dem Lande, das dir der HERR, dein Gott, geben wird einzunehmen.Aussonderung von Freistädten als Asyl
Jer 16,11sollst du ihnen sagen: Darum daß eure Väter mich verlassen haben, spricht der HERR, und andern Göttern gefolgt sind, ihnen gedient und sie angebetet, mich aber verlassen und mein Gesetz nicht gehalten habenJeremias Einsamkeit als Vorzeichen des Gerichts
4Mose 3,47sollst du je fünf Silberlinge nehmen von Haupt zu Haupt nach dem Lot des Heiligtums (zwanzig Gera hat ein Lot)Die Auslösung der Erstgeburten
1Mose 32,19sollst du sagen: Es gehört deinem Knechte Jakob zu, der sendet Geschenk seinem Herrn Esau und zieht hinter uns her.Jakob rüstet sich zur Begegnung mit Esau
Jos 8,7sollt ihr euch aufmachen aus dem Hinterhalt und die Stadt einnehmen; denn der HERR, euer Gott, wird sie in eure Hände geben.Eroberung der Stadt Ai
2Mose 12,27sollt ihr sagen: Es ist das Passahopfer des HERRN, der an den Kindern Israel vorüberging in Ägypten, da er die Ägypter plagte und unsere Häuser errettete. Da neigte sich das Volk und betete an.Einsetzung des Passafestes
4Mose 35,11sollt ihr Städte auswählen, daß sie Freistädte seien, wohin fliehe, wer einen Totschlag unversehens tut.Von den Freistädten
4Mose 14,30sollt nicht in das Land kommen, darüber ich meine Hand gehoben habe, daß ich euch darin wohnen ließe, außer Kaleb, dem Sohn Jephunnes, und Josua, dem Sohn Nuns.Das murrende Volk wird gestraft
Lk 18,7Sollte aber Gott nicht auch retten seine Auserwählten, die zu ihm Tag und Nacht rufen, und sollte er's mit ihnen verziehen?Von der bittenden Witwe
Lk 13,16Sollte aber nicht gelöst werden am Sabbat diese, die doch Abrahams Tochter ist, von diesem Bande, welche Satanas gebunden hatte nun wohl achtzehn Jahre?Die Heilung einer verkrümmten Frau am Sabbat
Jes 58,5Sollte das ein Fasten sein, das ich erwählen soll, daß ein Mensch seinem Leibe des Tages übel tue oder seinen Kopf hänge wie ein Schilf oder auf einem Sack und in der Asche liege? Wollt ihr das ein Fasten nennen und einen Tag, dem HERRN angenehm?Falsches und echtes Fasten
1Mose 18,14Sollte dem HERRN etwas unmöglich sein? Um diese Zeit will ich wieder zu dir kommen über ein Jahr, so soll Sara einen Sohn haben.Der HERR bei Abraham in Mamre
Hiob 34,18Sollte einer zum König sagen: »Du heilloser Mann!« und zu den Fürsten: »Ihr Gottlosen!«?Elihus zweite Rede
Jes 66,9Sollte ich das Kind lassen die Mutter brechen und nicht auch lassen geboren werden? spricht der HERR. Sollte ich, der gebären läßt, verschließen? spricht dein Gott.Das zukünftige Heil Jerusalems - das Gericht über die Gottlosen
Jer 5,29Sollte ich denn solches nicht heimsuchen, spricht der HERR, und meine Seele sollte sich nicht rächen an solchem Volk, wie dies ist?Wider Unverstand und Unrecht
1Sam 25,11Sollte ich mein Brot, Wasser und Fleisch nehmen, das ich für meine Scherer geschlachtet habe, und den Leuten geben, die ich nicht kenne, wo sie her sind?David und Abigajil
Jes 10,11sollte ich nicht Jerusalem tun und ihren Götzen, wie ich Samaria und ihren Götzen getan habe?Gegen den Hochmut des Königs von Assyrien
Jer 9,8Sollte ich nun solches nicht heimsuchen an ihnen, spricht der HERR, und meine Seele sollte sich nicht rächen an solchem Volk, wie dies ist?Jeremias Klage über sein Volk
Ps 139,18Sollte ich sie zählen, so würde ihrer mehr sein denn des Sandes. Wenn ich aufwache, bin ich noch bei dir.Gott ist Geist
Am 8,8Sollte nicht um solches willen das ganze Land erbeben müssen und alle Einwohner trauern? Ja, es soll ganz wie mit einem Wasser überlaufen werden und weggeführt und überschwemmt werden wie mit dem Fluß Ägyptens.Gegen den Wucher der Reichen

<<< Bibeltexte Abc 226 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone