<<< Bibeltexte Abc 187 >>>

100 Fundstellen

Joh 13,33Liebe Kindlein, ich bin noch eine kleine Weile bei euch. Ihr werdet mich suchen; und wie ich zu den Juden sagte: »Wo ich hin gehe, da könnet ihr nicht hin kommen«, sage ich jetzt auch euch.Die Verherrlichung und das neue Gebot
1Joh 2,12Liebe Kindlein, ich schreibe euch; denn die Sünden sind euch vergeben durch seinen Namen.Absage an die Welt
Pred 3,8lieben und hassen, Streit und Friede hat seine Zeit.Alles hat seine Zeit
Tob 4,2Lieber Sohn, höre meine Worte und behalte sie fest in deinem Herzen.Mahnungen des Tobias an seinen Sohn
Sir 3,19Liebes Kind, bleibe gern im niedrigen Stande; das ist besser denn alles, danach die Welt trachtet.Ehre Vater und Mutter!
Sir 4,23Liebes Kind, brauche der Zeit, und hüte dich vor unrechter Sache,Rechte und falsche Scham
Sir 6,24Liebes Kind, gehorche meiner Lehre und verachte nicht meinen Rat.Wahre und falsche Freunde
Sir 4,1Liebes Kind, laß den Armen nicht Not leiden, und sei nicht hart gegen den Dürftigen.Wohltätigkeit und Hilfsbereitschaft
Sir 6,18Liebes Kind, laß dich die Weisheit ziehen von Jugend auf, so wird ein weiser Mann aus dir.Wahre und falsche Freunde
Sir 3,14Liebes Kind, pflege deines Vaters im Alter, und betrübe ihn ja nicht, solange er lobt;Ehre Vater und Mutter!
Sir 6,33Liebes Kind, willst du folgen, so wirst du weise; und nimmst du es zu Herzen, so wirst du klug.Wo Weisheit zu lernen ist
Ps 31,24Liebet den HERRN, alle seine Heiligen! Die Gläubigen behütet der HERR und vergilt reichlich dem, der Hochmut übt.In Gottes Händen geborgen
Joh 14,15Liebet ihr mich, so haltet ihr meine Gebote.Die Verheißung des Heiligen Geistes
Spr 31,30Lieblich und schön sein ist nichts; ein Weib, das den HERRN fürchtet, soll man loben.Lob der tüchtigen Hausfrau
2Tim 3,3lieblos, unversöhnlich, Verleumder, unkeusch, wild, ungütig,Der Verfall der Frömmigkeit in der Endzeit
1Sam 17,51lief er und trat zu dem Philister und nahm sein Schwert und zog's aus der Scheide und tötete ihn und hieb ihm den Kopf damit ab. Da aber die Philister sahen, daß ihr Stärkster tot war, flohen sie.David und Goliat
1Makk 6,45lief mit großer Kühnheit hinzu, drang durch die Feinde und tötete ihrer viele auf beiden Seiten.Tod des Antiochus
2Mose 18,6ließ er Mose sagen: Ich, Jethro, dein Schwiegervater, bin zu dir gekommen und dein Weib und ihre beiden Söhne mit ihr.Jitros Besuch bei Mose
Tob 13,11Lobe den Herrn um seine Gaben, und preise den ewigen Gott, daß er seine Hütte in dir wieder baue, und alle deine Gefangenen wieder hole, daß du ewiglich dich freuen mögest!Der Lobgesang des Tobias
Ps 103,2Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiß nicht, was er dir Gutes getan hat:Lobe den HERRN, meine Seele!
Ps 104,1Lobe den HERRN, meine Seele! HERR, mein Gott, du bist sehr herrlich; du bist schön und prächtig geschmückt.Gottes Lob aus der Schöpfung
Ps 148,7Lobet den HERRN auf Erden, ihr Walfische und alle Tiefen;Alle Welt lobe den HERRN
Ps 98,5Lobet den HERRN mit Harfen, mit Harfen und Psalmen!Der königliche Richter aller Welt
Ps 117,1Lobet den HERRN, alle Heiden; preiset ihn, alle Völker!Aufruf zum Lobe Gottes
Ps 103,21Lobet den HERRN, alle seine Heerscharen, seine Diener, die ihr seinen Willen tut!Lobe den HERRN, meine Seele!
Ps 103,22Lobet den HERRN, alle seine Werke, an allen Orten seiner Herrschaft! Lobe den HERRN, meine Seele!Lobe den HERRN, meine Seele!
Ri 5,2Lobet den HERRN, daß Israel wieder frei geworden ist und das Volk willig dazu gewesen ist.Deboras Siegeslied
Ps 135,3Lobet den HERRN, denn der HERR ist freundlich; lobsinget seinem Namen, denn er ist lieblich!Allmacht Gottes, Ohnmacht der Götzen
Ps 9,12Lobet den HERRN, der zu Zion wohnt; verkündiget unter den Völkern sein Tun!Danklied für Rettung aus Bedrängnis
StD 3,36Lobet den Herrn, ihr Engel des Herrn, preiset und rühmet ihn ewiglich!Gebet der Königin Esther
Tob 13,9Lobet den Herrn, ihr seine Auserwählten, haltet Freudentage, und preiset ihn.Der Lobgesang des Tobias
Ps 103,20Lobet den HERRN, ihr seine Engel, ihr starken Helden, die ihr seine Befehle ausrichtet, daß man höre auf die Stimme seines Wortes!Lobe den HERRN, meine Seele!
Ps 147,1Lobet den HERRN! denn unsern Gott loben, das ist ein köstlich Ding; solch Lob ist lieblich und schön.Gottes Güte in Natur und Geschichte
Ps 150,2Lobet ihn in seinen Taten; lobet ihn in seiner großen Herrlichkeit!Das große Halleluja
Ps 150,5Lobet ihn mit hellen Zimbeln; lobet ihn mit wohlklingenden Zimbeln!Das große Halleluja
Ps 150,4Lobet ihn mit Pauken und Reigen; lobet ihn mit Saiten und Pfeifen!Das große Halleluja
Ps 150,3Lobet ihn mit Posaunen; lobet ihn mit Psalter und Harfe!Das große Halleluja
Ps 148,2Lobet ihn, alle seine Engel; lobet ihn, all sein Heer!Alle Welt lobe den HERRN
Ps 148,4Lobet ihn, ihr Himmel allenthalben und die Wasser, die oben am Himmel sind!Alle Welt lobe den HERRN
Ps 148,3Lobet ihn, Sonne und Mond; lobet ihn, alle leuchtenden Sterne!Alle Welt lobe den HERRN
Sir 43,32Lobet und preiset den Herrn, so hoch ihr vermöget; er ist doch noch höher.Er ist alles
Ps 66,8Lobet, ihr Völker, unsern Gott; lasset seinen Ruhm weit erschallen,Danklied für Gottes wunderbare Führung
Jes 12,5Lobsinget dem HERRN, denn er hat sich herrlich bewiesen; solches sei kund in allen Landen.Das Danklied der Erlösten
Ps 66,2Lobsinget zu Ehren seinem Namen; rühmet ihn herrlich!Danklied für Gottes wunderbare Führung
Ps 47,7Lobsinget, lobsinget Gott; lobsinget, lobsinget unserm König!Gott ist König über alle V/a>er
Neh 11,35Lod und Ono im Tal der Zimmerleute.Verzeichnis der Einwohner Jerusalems und der Landbewohner
1Mose 13,5Lot aber, der mit Abram zog, der hatte auch Schafe und Rinder und Hütten.ParalleltextAbram und Lot trennen sich
1Mose 19,6Lot ging heraus zu ihnen vor die Tür und schloß die Tür hinter sich zuUntergang von Sodom und Gomorra. Lots Errettung
Ps 119,163Lügen bin ich gram und habe Greuel daran; aber dein Gesetz habe ich lieb.Die Freude am Gesetz Gottes
Sir 20,28Lügen ist dem Menschen ein schändlich Ding, und er kann damit nimmermehr zu Ehren kommen.Vom Reden und Schweigen
Kol 3,9Lüget nicht untereinander; zieht den alten Menschen mit seinen Werken ausDer alte und der neue Mensch
2Tim 4,11Lukas allein ist bei mir. Markus nimm zu dir und bringe ihn mit dir; denn er ist mir nützlich zum Dienst.Der Apostel und seine Mitarbeiter
Neh 10,9Maasja, Bilgai und Semaja, das waren die Priester;Das Volk verpflichtet sich zur Beobachtung des Gesetzes
2Mose 27,3Mache auch Aschentöpfe, Schaufeln, Becken, Gabeln, Kohlenpfannen; alle seine Geräte sollst du aus Erz machen.Der Brandopferaltar
Jes 54,2Mache den Raum deiner Hütte weit, und breite aus die Teppiche deiner Wohnung; spare nicht! Dehne deine Seile lang und stecke deine Nägel fest!Gott verheißt seinem Volk eine neue Gnadenzeit
1Koen 17,9Mache dich auf und gehe gen Zarpath, welches bei Sidon liegt, und bleibe daselbst; denn ich habe einer Witwe geboten, daß sie dich versorge.Elia bei der Witwe in Zarpath
Jer 18,2Mache dich auf und gehe hinab in des Töpfers Haus; daselbst will ich dich meine Worte hören lassen.Das Gleichnis vom Töpfer
1Koen 21,18Mache dich auf und gehe hinab, Ahab, dem König Israels, entgegen, der zu Samaria ist, siehe, er ist im Weinberge Naboths, dahin er ist hinabgegangen, daß er ihn einnehme,Strafdrohung durch Elia
Jon 1,2Mache dich auf und gehe in die große Stadt Ninive und predige wider sie! denn ihre Bosheit ist heraufgekommen vor mich.Jonas Berufung und Flucht vor Gott
Jon 3,2Mache dich auf, gehe in die große Stadt Ninive und predige ihr die Predigt, die ich dir sage!Jonas Predigt und Ninives Buße
Ps 74,22Mache dich auf, Gott, und führe aus deine Sache; gedenke an die Schmach, die dir täglich von den Toren widerfährt.Klage vor dem entweihten Heiligtum
Ps 44,27Mache dich auf, hilf uns und erlöse uns um deiner Güte willen!Hat Gott sein Volk verstoßen?
Bar 5,5Mache dich auf, Jerusalem, und tritt auf die Höhe, und siehe umher gegen Morgen, und schaue deine Kinder, die vom Abend und vom Morgen versammelt sind durch das Wort des Heiligen, und sich freuen, daß Gott wieder ihrer gedacht hat.Die rechte Weisheit in Gottes Gesetz
Jes 52,1Mache dich auf, mache dich auf, Zion! Zieh deine Stärke an, schmücke dich herrlich, du heilige Stadt Jerusalem! Denn es wird hinfort kein Unbeschnittener oder Unreiner zu dir eingehen.Gott ruft sein Volk in die Freiheit
Jes 60,1Mache dich auf, werde licht! denn dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir.Zions zukünftige Herrlichkeit
Sir 30,22Mache dich selbst nicht traurig und plage dich nicht selbst mit deinen eigenen Gedanken.Von der Fröhlichkeit des Herzens
Ps 69,19Mache dich zu meiner Seele und erlöse sie; erlöse mich um meiner Feinde willen.In Anfechtung und Schmach
1Mose 6,14Mache dir einen Kasten von Tannenholz und mache Kammern darin und verpiche ihn mit Pech inwendig und auswendig.ParalleltextAnkündigung der Sintflut. Noahs Erwählung. Bau der Arche
4Mose 10,2Mache dir zwei Drommeten von getriebenem Silber, daß du sie brauchst, die Gemeinde zu berufen und wenn das Heer aufbrechen soll.Vom Blasen der Trompeten
Ps 83,17Mache ihr Angesicht voll Schande, daß sie nach deinem Namen fragen müssen, o HERR.Gebet gegen einen Bund von Feinden des Gottesvolkes
Ps 83,12Mache ihre Fürsten wie Oreb und Seeb, alle ihre Obersten wie Sebah und Zalmuna,Gebet gegen einen Bund von Feinden des Gottesvolkes
Ps 55,10Mache ihre Zunge uneins, HERR, und laß sie untergehen; denn ich sehe Frevel und Hader in der Stadt.Klage über falsche Brüder
Hes 7,23Mache Ketten; denn das Land ist voll Blutschulden und die Stadt voll Frevels.Das Ende naht
Ps 24,7 Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, daß der König der Ehren einziehe!Einzug in das Heiligtum
Ps 24,9 Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, daß der König der Ehren einziehe!Einzug in das Heiligtum
Ps 48,13 Machet euch um Zion und umfanget sie, zählet ihre Türme;Gottes Stadt
5Mose 3,15Machir aber gab ich Gilead.Die Verteilung des Ostjordanlandes
Esra 10,40Machnadbai, Sasai, Sarai,Auflösung der Mischehen
Joel 4,10Macht aus euren Pflugscharen Schwerter und aus euren Sicheln Spieße! der Schwache spreche: Ich bin stark!Gottes Strafgericht über die Heiden. Israels Heil
Mt 10,8Macht die Kranken gesund, reinigt die Aussätzigen, weckt die Toten auf, treibt die Teufel aus. Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch.Die Aussendung der Zwölf
2Mose 25,10Macht eine Lade aus Akazienholz; dritthalb Ellen soll die Länge sein, anderthalb Ellen die Breite und anderthalb Ellen die Höhe.Die Bundeslade
Jer 48,26Macht es trunken (denn es hat sich wider den HERRN erhoben), daß es speien und die Hände ringen müsse, auf daß es auch zum Gespött werde.Moabs Hochmut findet seine Strafe
5Mose 2,24Macht euch auf und ziehet aus und gehet über den Bach Arnon. Siehe, ich habe Sihon, den König der Amoriter zu Hesbon, in deine Hände gegeben mit seinem Lande. Hebe an einzunehmen, und streite wider ihn.Zug durch die Wüste bis zum Sieg über Sihon
Sir 51,31Macht euch her zu mir, ihr Unerfahrenen, und kommt zu mir in die Schule!Die abschließende Mahnung
3Mose 11,43Macht eure Seelen nicht zum Scheusal und verunreinigt euch nicht an ihnen, daß ihr euch besudelt.Reine und unreine Tiere
4Mose 30,13Macht's aber ihr Mann des Tages los, wenn er's hört, so gilt das nichts, was aus ihren Lippen gegangen ist, was sie gelobt oder wozu sie sich verbunden hat über ihre Seele; denn ihr Mann hat's losgemacht, und der HERR wird ihr gnädig sein.Gesetze über die Verbindlichkeit von Gelübden
2Makk 8,22machte er vier Haufen und ordnete seine Brüder vorn an die Spitze, daß sie dieselben führen sollten, nämlich Simon, Joseph und Jonathan, und gab einem jeden fünfzehnhundert Mann.Judas siegt über Nikanor
Neh 2,12machte ich mich des Nachts auf und wenig Männer mit mir (denn ich sagte keinem Menschen, was mir mein Gott eingegeben hatte zu tun an Jerusalem), und war kein Tier mit mir, ohne das, darauf ich ritt.Nehemia untersucht den Zustand der Mauern Jerusalems
1Sam 24,9machte sich darnach David auch auf und ging aus der Höhle und rief Saul hintennach und sprach: Mein Herr König! Saul sah hinter sich. Und David neigte sein Antlitz zur Erde und fiel niederDavid verschont Saul in der Höhle von En-Gedi
Ri 3,16machte sich Ehud ein zweischneidig Schwert, eine Elle lang, und gürtete es unter sein Kleid auf seine rechte HüfteDie Richter Ehud und Schamgar
1Chr 10,12machten sie sich auf, alle streitbaren Männer, und nahmen die Leichname Sauls und seiner Söhne und brachten sie gen Jabes und begruben ihre Gebeine unter der Eiche zu Jabes und fasteten sieben Tage.Sauls Untergang im Streit wider die Philister
1Sam 31,12machten sie sich auf, was streitbare Männer waren, und gingen die ganze Nacht und nahmen die Leichname Sauls und seiner Söhne von der Mauer zu Beth-Sean und brachten sie gen Jabes und verbrannten sie daselbstDas Ende Sauls und seiner Söhne
Jos 7,26machten sie über sie einen großen Steinhaufen, der bleibt bis auf diesen Tag. Also kehrte sich der HERR von dem Grimm seines Zorns, Daher heißt derselbe Ort das Tal Achor bis auf diesen Tag.Achans Diebstahl
Hes 16,29machtest du der Hurerei noch mehr bis ins Krämerland Chaldäa; doch konntest du damit auch nicht satt werden.Jerusalem - eine treulose Frau
Jes 10,31Madmena weicht; die Bürger zu Gebim werden flüchtig.Errettung eines Restes von Israel. Zions Errettung vor dem Ansturm der Assyrer
Apg 10,47Mag auch jemand das Wasser wehren, daß diese nicht getauft werden, die den heiligen Geist empfangen haben gleichwie auch wir?Der Hauptmann Kornelius
Jes 10,15Mag sich auch eine Axt rühmen gegen den, der damit haut? oder eine Säge trotzen gegen den, der sie zieht? Als ob die Rute schwänge den der sie hebt; als ob der Stecken höbe den, der kein Holz ist!Gegen den Hochmut des Königs von Assyrien
Neh 10,21Magpias, Mesullam, Hesir,Das Volk verpflichtet sich zur Beobachtung des Gesetzes
Hiob 39,11Magst du dich auf das Tier verlassen, daß es so stark ist, und wirst es dir lassen arbeiten?Fortsetzung: Die Wunder der Tierwelt bezeugen Gottes Weisheit
Hiob 39,12Magst du ihm trauen, daß es deinen Samen dir wiederbringe und in deine Scheune sammle?Fortsetzung: Die Wunder der Tierwelt bezeugen Gottes Weisheit

<<< Bibeltexte Abc 187 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone