<<< Bibeltexte Abc 105 >>>

100 Fundstellen

1Koen 22,10Der König aber Israels und Josaphat, der König Juda's, saßen ein jeglicher auf seinem Stuhl, mit ihren Kleidern angezogen, auf dem Platz vor der Tür am Tor Samarias; und alle Propheten weissagten vor ihnen.Ahabs Krieg gegen die Aramäer, Michas Weissagung und Ahabs Untergang
2Koen 8,4Der König aber redete mit Gehasi, dem Diener des Mannes Gottes, und sprach: Erzähle mir alle großen Taten, die Elisa getan hat!Die Schunemiterin erhält ihren Besitz zurück
2Sam 19,12Der König aber sandte zu Zadok und Abjathar, den Priestern, und ließ ihnen sagen: Redet mit den Ältesten in Juda und sprecht: Warum wollt ihr die letzten sein, den König wieder zu holen in sein Haus? (Denn die Rede des ganzen Israel war vor den König gekommen in sein Haus.)Davids Rückkehr nach Jerusalem
Jer 36,22Der König aber saß im Winterhause, im neunten Monat, vor dem Kamin.Die Schriftrolle Baruchs
2Sam 13,25Der König aber sprach zu Absalom: Nicht, mein Sohn, laß uns nicht alle gehen, daß wir dich nicht beschweren. Und da er ihn nötigte, wollte er doch nicht gehen, sondern segnete ihn.Absaloms Rache an Amnon
2Sam 18,32Der König aber sprach zu Chusi: Geht es dem Knaben Absalom auch wohl? Chusi sprach: Es müsse allen Feinden meines Herrn Königs gehen, wie es dem Knaben geht, und allen, die sich wider ihn auflehnen, übel zu tun.Davids Trauer um Absalom
2Sam 18,29Der König aber sprach: Geht es auch wohl dem Knaben Absalom? Ahimaaz sprach: Ich sah ein großes Getümmel, da des Königs Knecht Joab mich, deinen Knecht, sandte, und weiß nicht, was es war.Davids Trauer um Absalom
2Chr 7,4Der König aber und alles Volk opferten vor dem HERRN;Ende der Tempelweihe
2Makk 7,12Der König aber und seine Diener verwunderten sich, daß der Jüngling so freudig war, und die Marter so gar nichts achtete.Der Märtyrertod der sieben Brüder und ihrer Mutter
2Koen 17,24Der König aber von Assyrien ließ kommen Leute von Babel, von Kutha, von Avva, von Hamath und Sepharvaim und setzte sie in die Städte in Samaria anstatt der Kinder Israel. Und sie nahmen Samaria ein und wohnten in desselben Städten.Die Entstehung des Volkes der Samaritaner
2Makk 13,18Der König aber, als er so erfahren hatte, daß die Juden so mutig wären, trachtete, die Orte mit List in seine Gewalt zu bringen;Antiochus macht Frieden
Est 7,5Der König Ahasveros redete und sprach zu der Königin Esther: Wer ist der, oder wo ist der, der solches in seinen Sinn nehmen dürfe, also zu tun?Haman wird an den Galgen gehängt
Dan 2,26Der König antwortete und sprach zu Daniel, den sie Beltsazar hießen: Bist du, der mir den Traum, den ich gesehen habe, und seine Deutung anzeigen kann?Nebukadnezars Traum von den vier Weltreichen
2Sam 14,18Der König antwortete und sprach zu dem Weibe: Leugne mir nicht, was ich dich frage. Das Weib sprach: Mein Herr, der König, rede.Joab erwirbt Gnade für Absalom
Dan 2,5Der König antwortete und sprach zu den Chaldäern: Es ist mir entfallen. Werdet ihr mir den Traum nicht anzeigen und ihn deuten, so sollt ihr in Stücke zerhauen und eure Häuser schändlich zerstört werden.Nebukadnezars Traum von den vier Weltreichen
Dan 2,8Der König antwortete und sprach: Wahrlich, ich merke es, daß ihr Frist sucht, weil ihr seht, daß mir's entfallen ist.Nebukadnezars Traum von den vier Weltreichen
1Koen 15,22Der König Asa aber bot auf das ganze Juda, niemand ausgenommen, und sie nahmen die Steine und das Holz von Rama weg, womit Baesa gebaut hatte; und der König Asa baute damit Geba-Benjamin und Mizpa.Reich Juda: Abija. Asa
1Koen 1,28Der König David antwortete und sprach: Rufet mir Bath-Seba! Und sie kam hinein vor den König. Und da sie vor dem König stand,Salomo wird zum König gesalbt
1Makk 11,32Der König Demetrius entbietet Lasthenes, seinem Vater, seinen Gruß.Ptolemäus kämpft gegen Alexander
Ri 11,13Der König der Kinder Ammon antwortete den Boten Jephthahs: Darum daß Israel mein Land genommen hat, da sie aus Ägypten zogen, vom Arnon an bis an den Jabbok und wieder bis zum Jordan; so gib mir's nun wieder mit Frieden.Der Richter Jephtah
1Koen 20,4Der König Israels antwortete und sprach: Mein Herr König, wie du geredet hast! Ich bin dein und alles, was ich habe.Ahabs Kriege mit dem König Ben-Hadad
2Chr 18,7Der König Israels sprach zu Josaphat: Es ist noch ein Mann, daß man den HERRN durch ihn frage, aber ich bin ihm gram; denn er weissagt über mich kein Gutes, sondern allewege Böses, nämlich Micha, der Sohn Jemlas. Josaphat sprach: der König rede nicht also.Joschafats Verbindung mit Ahab von Israel
1Koen 22,8Der König Israels sprach zu Josaphat: Es ist noch ein Mann, Micha, der Sohn Jemlas, durch den man den HERR fragen kann. Aber ich bin ihm gram; denn er weissagt mir kein Gutes, sondern eitel Böses. Josaphat sprach: Der König rede nicht also.Ahabs Krieg gegen die Aramäer, Michas Weissagung und Ahabs Untergang
1Koen 22,26Der König Israels sprach: Nimm Micha und laß ihn bleiben bei Amon, dem Obersten der Stadt, und bei Joas, dem Sohn des Königs,Ahabs Krieg gegen die Aramäer, Michas Weissagung und Ahabs Untergang
Dan 3,1Der König Nebukadnezar ließ ein goldenes Bild machen, sechzig Ellen hoch und sechs Ellen breit, und ließ es setzen ins Tal Dura in der Landschaft Babel.Die drei Männer im Feuerofen
Hld 3,9Der König Salomo ließ sich eine Sänfte machen von Holz aus Libanon.Herrlichkeit des Freundes
1Koen 22,16Der König sprach abermals zu ihm: Ich beschwöre dich, daß du mir nichts denn die Wahrheit sagst im Namen des HERRN.Ahabs Krieg gegen die Aramäer, Michas Weissagung und Ahabs Untergang
Est 6,10Der König sprach zu Haman: Eile und nimm das Kleid und Roß, wie du gesagt hast, und tu also mit Mardochai, dem Juden, der vor dem Tor des Königs sitzt; und laß nichts fehlen an allem, was du geredet hast!Haman muss Mordechai ehren
1Koen 2,31Der König sprach zu ihm: Tue, wie er geredet hat, und schlage ihn und begrabe ihn, daß du das Blut, das Joab ohne Ursache vergossen hat, von mir tust und von meines Vaters Hause;Salomos Maßnahmen beim Antritt der Regierung
2Sam 19,30Der König sprach zu ihm: Was redest du noch weiter von deinem Dinge? Ich habe es gesagt: Du und Ziba teilt den Acker miteinander.Davids königliche Großmut und Dankbarkeit
2Sam 9,4Der König sprach zu ihm: Wo ist er? Ziba sprach zum König: Siehe, er ist zu Lo-Dabar im Hause Machirs, des Sohnes Ammiels.David holt Mefi-Boschet an seinen Hof
2Sam 18,4Der König sprach zu ihnen: Was euch gefällt, das will ich tun. Und der König trat ans Tor, und alles Volk zog aus bei Hunderten und bei Tausenden.Absaloms Ende
2Sam 14,5Der König sprach zu ihr: Was ist dir? Sie sprach: Ach, ich bin eine Witwe, und mein Mann ist gestorben.Joab erwirbt Gnade für Absalom
2Sam 16,4Der König sprach zu Ziba: Siehe, es soll dein sein alles, was Mephiboseth hat. Ziba sprach: Ich neige mich; laß mich Gnade finden vor dir, mein Herr König.David auf der Flucht zum Jordan
2Sam 14,8Der König sprach zum Weibe: Gehe heim, ich will für dich gebieten.Joab erwirbt Gnade für Absalom
2Sam 19,39Der König sprach: Chimham soll mit mir hinüberziehen, und ich will ihm tun, was dir wohl gefällt; auch alles, was du von mir begehrst, will ich dir tun.Davids königliche Großmut und Dankbarkeit
Est 5,5Der König sprach: Eilet, daß Haman tue, was Esther gesagt hat! Da nun der König und Haman zu dem Mahl kamen, das Esther zugerichtet hatte,Ester geht zum König und lädt ihn und Haman zum Mahle
2Sam 18,30Der König sprach: Gehe herum und tritt daher. Und er ging herum und stand allda.Davids Trauer um Absalom
2Sam 15,9Der König sprach: Gehe hin mit Frieden. Und er machte sich auf und ging gen Hebron.Absaloms Aufruhr
StD 2,19Der König sprach: Ich sehe wohl Fußtapfen von Männern und Weibern und Kindern.Mardochais Gebet
2Sam 16,10Der König sprach: Ihr Kinder der Zeruja, was habe ich mit euch zu schaffen? Laßt ihn fluchen; denn der HERR hat's ihn geheißen: Fluche David! Wer kann nun sagen: Warum tust du also?David auf der Flucht zum Jordan
2Sam 14,19Der König sprach: Ist nicht die Hand Joabs mit dir in diesem allem? Das Weib antwortete und sprach: So wahr deine Seele lebt, mein Herr König, es ist nicht anders, weder zur Rechten noch zur Linken, denn wie mein Herr, der König, geredet hat. Denn dein Knecht Joab hat mir's geboten, und er hat solches alles seiner Magd eingegeben;Joab erwirbt Gnade für Absalom
2Sam 9,3Der König sprach: Ist noch jemand vom Hause Sauls, daß ich Gottes Barmherzigkeit an ihm tue? Ziba sprach: Es ist noch da ein Sohn Jonathans, lahm an den Füßen.David holt Mefi-Boschet an seinen Hof
1Sam 17,56Der König sprach: So frage darnach, wes Sohn der Jüngling sei.David und Goliat
2Sam 14,10Der König sprach: Wer wider dich redet, den bringe zu mir, so soll er nicht mehr dich antasten.Joab erwirbt Gnade für Absalom
2Sam 16,3Der König sprach: Wo ist der Sohn deines Herrn? Ziba sprach zum König: Siehe, er blieb zu Jerusalem; denn er sprach: Heute wird mir das Haus Israel meines Vaters Reich wiedergeben.David auf der Flucht zum Jordan
2Koen 17,27Der König von Assyrien gebot und sprach: Bringet dahin der Priester einen, die von dort sind weggeführt, und ziehet hin und wohnet daselbst, und er lehre sie die Weise Gottes im Lande.Die Entstehung des Volkes der Samaritaner
2Koen 5,5Der König von Syrien sprach: So zieh hin, ich will dem König Israels einen Brief schreiben. Und er zog hin und nahm mit sich zehn Zentner Silber und sechstausend Goldgulden und zehn FeierkleiderElisa heilt den aramäischen Feldhauptmann Naaman und bestraft den Gehasi
2Makk 13,9Der König war aber sehr ergrimmt auf die Juden und gedachte es ja so greulich zu machen mit ihnen, wie es sein Vater gemacht hatte.Das Ende des Menelaus
Mk 6,26Der König war betrübt; doch um des Eides willen und derer, die am Tisch saßen, wollte er sie nicht lassen eine Fehlbitte tun.Das Ende Johannes des Täufers
Hes 7,27Der König wird betrübt sein, und die Fürsten werden in Entsetzen gekleidet sein, und die Hände des Volkes im Lande werden verzagt sein. Ich will mit ihnen umgehen, wie sie gelebt haben, und will sie richten, wie sie verdient haben, daß sie erfahren sollen, ich sei der HERR.Das Ende naht
Jer 38,19Der König Zedekia sprach zu Jeremia: Ich sorge mich aber, daß ich den Juden, so zu den Chaldäern gefallen sind, möchte übergeben werden, daß sie mein spotten.Letztes Gespräch zwischen Zedekia und Jeremia
Jer 38,5Der König Zedekia sprach: Siehe, er ist in euren Händen; denn der König kann nichts wider euch.Jeremia in der Zisterne
Jos 12,18der König zu Aphek, der König zu Lasaron,Liste der besiegten Könige
Jos 12,13der König zu Debir, der König zu Geder,Liste der besiegten Könige
Jos 12,12der König zu Eglon, der König zu Geser,Liste der besiegten Könige
Jos 12,14der König zu Horma, der König zu Arad,Liste der besiegten Könige
Jos 12,11der König zu Jarmuth, der König zu Lachis,Liste der besiegten Könige
Jos 12,9der König zu Jericho, der König zu Ai, das zur Seite an Beth-el liegt,Liste der besiegten Könige
Jos 12,10der König zu Jerusalem, der König zu Hebron,Liste der besiegten Könige
Jos 12,22der König zu Kedes, der König zu Jokneam am Karmel,Liste der besiegten Könige
Jos 12,15der König zu Libna, der König zu Adullam,Liste der besiegten Könige
Jos 12,19der König zu Madon, der König zu Hazor,Liste der besiegten Könige
Jos 12,16der König zu Makkeda, der König zu Beth-El,Liste der besiegten Könige
Jos 12,23der König zu Naphoth-Dor, der König der Heiden zu Gilgal,Liste der besiegten Könige
Jos 12,20der König zu Simron-Meron, der König zu Achsaph,Liste der besiegten Könige
Jos 12,21der König zu Thaanach, der König zu Megiddo,Liste der besiegten Könige
Jos 12,17der König zu Thappuah, der König zu Hepher,Liste der besiegten Könige
Jos 12,24der König zu Thirza. Das sind einunddreißig Könige.Liste der besiegten Könige
Tob 12,8Der Könige und Fürsten Rat und Heimlichkeit soll man verschweigen; aber Gottes Werke soll man herrlich preisen und offenbaren.Der Abschied Raphaels
Joh 4,49Der Königische sprach zu ihm: HERR, komm hinab, ehe denn mein Kind stirbt!Heilung des Sohnes eines königlichen Beamten
Joh 5,7Der Kranke antwortete ihm: HERR, ich habe keinen Menschen, wenn das Wasser sich bewegt, der mich in den Teich lasse; und wenn ich komme, so steigt ein anderer vor mir hinein.Die Heilung eines Kranken am Teich Betesda
Mt 27,23Der Landpfleger sagte: Was hat er denn Übles getan? Sie schrieen aber noch mehr und sprachen: Laß ihn kreuzigen!Jesu Verurteilung und Verspottung
1Kor 15,26Der letzte Feind, der aufgehoben wird, ist der Tod.Christus ist auferstanden
4Mose 8,4Der Leuchter aber war getriebenes Gold, beide, sein Schaft und seine Blumen; nach dem Gesicht, das der HERR dem Mose gezeigt hatte, also machte er den Leuchter.Von dem goldenen Leuchter
Ri 17,11Der Levit trat an, zu bleiben bei dem Mann; und er hielt den Jüngling gleich wie einen Sohn.Michas Gottesbild und sein Priester
Esra 2,40Der Leviten: der Kinder Jesua und Kadmiel von den Kindern Hodavja vierundsiebzig.Verzeichnis der Heimkehrer
Jes 40,16Der Libanon wäre zu gering zum Feuer und seine Tiere zu gering zum Brandopfer.Israels unvergleichlicher Gott
Jdt 8,4Der ließ die Judith nach; die war nun drei Jahre und sechs Monate eine Witwe.Eingreifen der Witwe Judith
Am 3,8Der Löwe brüllt; wer sollte sich nicht fürchten? Der Herr, HERR redet; wer sollte nicht weissagen?Wenn Gott redet, kann der Prophet nicht schweigen
Hiob 4,11Der Löwe ist umgekommen, daß er nicht mehr raubt, und die Jungen der Löwin sind zerstreut.Des Elifas erste Rede
Nah 2,13Der Löwe raubte genug für seine Jungen und würgte es für seine Löwinnen; seine Höhlen füllte er mit Raub und seine Wohnung mit dem, was er zerrissen hatte.Weissagung der Zerstörung Ninives
Spr 30,30der Löwe, mächtig unter den Tieren und kehrt nicht um vor jemand;Die Sprüche Agurs
Hebr 13,21der mache euch fertig in allem guten Werk, zu tun seinen Willen, und schaffe in euch, was vor ihm gefällig ist, durch Jesum Christum; welchem sei Ehre von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.Segenswunsch und Grüße
2Makk 3,8Der machte sich alsbald auf, und wandte vor, er müßte Renten einnehmen in Cölesyrien und Phönizien. Seine Meinung aber war, daß er des Königs Befehl wollte ausrichten.Versuch eines Tempelraubs
Neh 7,33der Männer vom andern Nebo zweiundfünfzig;Verzeichnis der aus Babel Zurückgekehrten
Neh 7,27der Männer von Anathoth hundert und achtundzwanzig;Verzeichnis der aus Babel Zurückgekehrten
Esra 2,23der Männer von Anathoth hundertachtundzwanzig;Verzeichnis der Heimkehrer
Neh 7,28der Männer von Beth-Asmaveth zweiundvierzig;Verzeichnis der aus Babel Zurückgekehrten
Neh 7,32der Männer von Beth-El und Ai hundert und dreiundzwanzig;Verzeichnis der aus Babel Zurückgekehrten
Esra 2,28der Männer von Beth-El und Ai zweihundert und dreiundzwanzig;Verzeichnis der Heimkehrer
Neh 7,26der Männer von Bethlehem und Netopha hundert und achtundachtzig;Verzeichnis der aus Babel Zurückgekehrten
Neh 7,29der Männer von Kirjath-Jearim, Kaphira und Beeroth siebenhundert und dreiundvierzig;Verzeichnis der aus Babel Zurückgekehrten
Neh 7,31der Männer von Michmas hundert und zweiundzwanzig;Verzeichnis der aus Babel Zurückgekehrten
Esra 2,27der Männer von Michmas hundertzweiundzwanzig;Verzeichnis der Heimkehrer
Esra 2,22der Männer von Netopha sechsundfünfzig;Verzeichnis der Heimkehrer
Neh 7,30der Männer von Rama und Geba sechshundert und einundzwanzig;Verzeichnis der aus Babel Zurückgekehrten
1Kor 11,7Der Mann aber soll das Haupt nicht bedecken, sintemal er ist Gottes Bild und Ehre; das Weib aber ist des Mannes Ehre.Die Frau im Gottesdienst
1Sam 4,16Der Mann aber sprach zu Eli: Ich komme und bin heute aus dem Heer geflohen. Er aber sprach: Wie geht es zu, mein Sohn?Elis Tod
1Mose 24,21Der Mann aber wunderte sich ihrer und schwieg still, bis er erkennete, ob der HERR zu seiner Reise Gnade gegeben hätte oder nicht.Rebekka wird Isaaks Frau

<<< Bibeltexte Abc 105 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone