<<< Bibeltexte Abc 077 >>>

100 Fundstellen

5Mose 28,65Dazu wirst du unter denselben Völkern kein bleibend Wesen haben, und deine Fußsohlen werden keine Ruhe haben. Denn der HERR wird dir daselbst ein bebendes Herz geben und verschmachtete Augen und eine verdorrte Seele,Androhung des Fluchs
2Makk 9,17Dazu wollte er selbst ein Jude werden, und an allen Orten die Gewalt Gottes preisen und verkündigen.Die Strafe für Antiochus
Jer 2,16Dazu zerschlagen die von Noph und Thachpanhes dir den Kopf.Das untreue Gottesvolk
Ri 10,9Dazu zogen die Kinder Ammon über den Jordan und stritten wider Juda, Benjamin und das Haus Ephraim, also daß Israel sehr geängstet ward.Gericht über Israels Untreue
2Mose 26,23dazu zwei Bretter hinten an die zwei Ecken der Wohnung,Die Stiftshütte
Jes 36,10Dazu, meinst du, daß ich ohne den HERRN bin heraufgezogen in dies Land, es zu verderben? Ja, der HERR sprach zu mir: Zieh hinauf in dies Land und verderbe es!Jerusalem von Sanherib bedroht und wunderbar errettet
1Koen 3,13Dazu, was du nicht gebeten hast, habe ich dir auch gegeben, sowohl Reichtum als Ehre, daß deinesgleichen keiner unter den Königen ist zu deinen Zeiten.Salomos Gebet um Weisheit
Hes 20,32Dazu, was ihr gedenkt: »Wir wollen tun wie die Heiden und wie andere Leute in den Ländern: Holz und Stein anbeten«, das soll euch fehlschlagen.Gericht und Verheißung
Jer 32,2Dazumal belagerte das Heer des Königs zu Babel Jerusalem. Aber der Prophet Jeremia lag gefangen im Vorhof des Gefängnisses am Hause des Königs in Juda,Der Ackerkauf
Ps 89,20Dazumal redetest du im Gesicht zu deinem Heiligen und sprachst: »Ich habe einen Helden erweckt, der helfen soll; ich habe erhöht einen Auserwählten aus dem Volk.Israels Not und die Verheißung an David
2Koen 15,16Dazumal schlug Menahem Tiphsah und alle, die darin waren, und ihr Gebiet von Thirza aus, darum daß sie ihn nicht wollten einlassen, und schlug alle ihre Schwangeren und zerriß sie.Reich Israel: Secharja. Schallum. Menahem. Pekachja. Pekach. Anfang der assyrischen Gefangenschaft
1Koen 22,50Dazumal sprach Ahasja, der Sohn Ahabs, zu Josaphat: Laß meine Knechte mit deinen Schiffen fahren! Josaphat aber wollte nicht.Reich Juda: Joschafat
1Chr 15,2Dazumal sprach David: Die Lade Gottes soll niemand tragen außer den Leviten; denn diese hat der HERR erwählt, daß sie die Lade Gottes tragen und ihm dienen ewiglich.Die Bundeslade wird nach Jerusalem gebracht
1Koen 16,21Dazumal teilte sich das Volk Israel in zwei Teile. Eine Hälfte hing an Thibni, dem Sohn Ginaths, daß sie ihn zum König machten; die andere Hälfte aber hing an Omri.Reich Israel: Ela, Simri und Omri
2Koen 16,5Dazumal zogen Rezin, der König von Syrien und Pekah, der Sohn Remaljas, König in Israel, hinauf gen Jerusalem, zu streiten und belagerten Ahas; aber sie konnten es nicht gewinnen.Reich Juda: Ahas stellt einen heidnischen Altar auf und baut den Tempel um
Ri 4,14Debora aber sprach zu Barak: Auf! das ist der Tag, da dir der HERR den Sisera hat in deine Hand gegeben; denn der HERR wird vor dir her ausziehen. Also zog Barak von dem Berge Thabor herab und die zehntausend Mann ihm nach.Die Richterin Debora und Barak besiegen Sisera
Neh 3,37Decke ihre Missetat nicht zu, und ihre Sünde vertilge nicht vor dir; denn sie haben vor den Bauleuten dich erzürnt.Maßnahmen zum Schutz des Mauerbaus
Hes 27,20Dedan hat mit dir gehandelt mit Decken zum Reiten.Klagelied über Tyrus
Dan 9,9Dein aber, HERR, unser Gott, ist die Barmherzigkeit und Vergebung. Denn wir sind abtrünnig gewordenDaniels Bußgebet und das Geheimnis der siebzig Jahre
Sir 40,22Dein Auge sieht gern, was lieblich und schön ist, aber eine grüne Saat lieber denn beides.Klage über der Menschen Elend
5Mose 19,21Dein Auge soll sie nicht schonen; Seele um Seele, Auge um Auge, Zahn um Zahn, Hand um Hand, Fuß um Fuß.Bestrafung falscher Zeugen
Spr 5,18Dein Born sei gesegnet, und freue dich des Weibes deiner Jugend.Warnung vor der Verführerin
Ps 68,29Dein Gott hat dein Reich aufgerichtet; das wollest du, Gott, uns stärken, denn es ist dein Werk.Der Sieg Gottes
Ps 88,8Dein Grimm drückt mich; du drängst mich mit allen deinen Fluten. (Sela.)Gebet in großer Verlassenheit und Todesnähe
Ps 88,17Dein Grimm geht über mich; dein Schrecken drückt mich.Gebet in großer Verlassenheit und Todesnähe
Hld 4,4Dein Hals ist wie der Turm Davids, mit Brustwehr gebaut, daran tausend Schilde hangen und allerlei Waffen der Starken.Vorzüge der Freundin
Hld 7,5Dein Hals ist wie ein elfenbeinerner Turm. Deine Augen sind wie die Teiche zu Hesbon am Tor Bathrabbims. Deine Nase ist wie der Turm auf dem Libanon, der gen Damaskus sieht.Zwiegespräch des Freundes und der Freundin
Hld 7,6Dein Haupt steht auf dir wie der Karmel. Das Haar auf deinem Haupt ist wie der Purpur des Königs, in Falten gebunden.Zwiegespräch des Freundes und der Freundin
Spr 23,17Dein Herz folge nicht den Sündern, sondern sei täglich in der Furcht des HERRN.Worte der Weisen
Sir 47,21Dein Herz hing sich an die Weiber, und du ließest dich durch sie betören, und hingst deiner Ehre einen Schandflecken an,David
5Mose 28,23Dein Himmel, der über deinem Haupt ist, wird ehern sein und die Erde unter dir eisern.Androhung des Fluchs
Hos 8,5Dein Kalb, Samaria, verwirft er; mein Zorn ist über sie ergrimmt. Es kann nicht lange anstehen, sie müssen gestraft werden.Israels falscher Gottesdienst
2Sam 19,37Dein Knecht soll ein wenig gehen mit dem König über den Jordan. Warum will mir der König eine solche Vergeltung tun?Davids königliche Großmut und Dankbarkeit
5Mose 28,26Dein Leichnam wird eine Speise sein allen Vögeln des Himmels und allen Tieren auf Erden, und niemand wird sein, der sie scheucht.Androhung des Fluchs
Hiob 15,6Dein Mund verdammt dich, und nicht ich; deine Lippen zeugen gegen dich.Des Elifas zweite Rede
5Mose 28,31Dein Ochse wird vor deinen Augen geschlachtet werden; aber du wirst nicht davon essen. Dein Esel wird vor deinem Angesicht mit Gewalt genommen und dir nicht wiedergegeben werden. Dein Schaf wird deinen Feinden gegeben werden, und niemand wird dir helfen.Androhung des Fluchs
Ps 145,13Dein Reich ist ein ewiges Reich, und deine Herrschaft währet für und für.Gottes Größe und Güte
Mt 6,10Dein Reich komme. Dein Wille geschehe auf Erden wie im Himmel.Vom Beten. Das Vaterunser
Hld 7,3Dein Schoß ist wie ein runder Becher, dem nimmer Getränk mangelt. Dein Leib ist wie ein Weizenhaufen, umsteckt mit Rosen.Zwiegespräch des Freundes und der Freundin
Hes 27,7Dein Segel war von gestickter, köstlicher Leinwand aus Ägypten, daß es dein Panier wäre, und deine Decken von blauem und rotem Purpur aus den Inseln Elisa.Klagelied über Tyrus
Jes 1,22Dein Silber ist Schaum geworden und dein Getränk mit Wasser vermischt.Gottes Gericht zur Läuterung Jerusalems
Jer 49,16Dein Trotz und dein Hochmut hat dich betrogen, weil du in Felsenklüften wohnst und hohe Gebirge innehast. Wenn du denn gleich dein Nest so hoch machtest wie der Adler, dennoch will ich dich von dort herunterstürzen, spricht der HERR.Weissagungen gegen Edom
2Chr 10,4Dein Vater hat unser Joch zu hart gemacht; so erleichtere nun du den harten Dienst deines Vaters und das schwere Joch, das er auf uns gelegt hat, so wollen wir dir untertänig sein.Rehabeam. Die Teilung des Reiches
1Koen 12,4Dein Vater hat unser Joch zu hart gemacht; so mache du nun den harten Dienst und das schwere Joch leichter, das er uns aufgelegt hat, so wollen wir dir untertänig sein.Abfall der zehn Stämme vom Hause David
3Mose 25,7dein Vieh und die Tiere in deinem Lande; alle Früchte sollen Speise sein.Sabbatjahr und Erlassjahr
Weish 12,19Dein Volk aber lehrest du durch solche Werke, daß der Fromme gütig sein soll; und deinen Kindern gibst du damit zu verstehen, sie sollen guter Hoffnung sein, daß du wollest Buße für die Sünden annehmen.Vermahnung vor der Verdammnis
Ps 77,20Dein Weg war im Meer und dein Pfad in großen Wassern, und man spürte doch deinen Fuß nicht.Trost aus Gottes früheren Taten
Ps 128,3Dein Weib wird sein wie ein fruchtbarer Weinstock drinnen in deinem Hause, deine Kinder wie Ölzweige um deinen Tisch her.Haussegen
Jes 57,6Dein Wesen ist an den glatten Bachsteinen, die sind dein Teil; ihnen schüttest du dein Trankopfer, da du Speisopfer opferst. Sollte ich mich darüber trösten?Das Geschick der Frommen und der Gottlosen
Ps 93,5Dein Wort ist eine rechte Lehre. Heiligkeit ist die Zierde deines Hauses, o HERR, ewiglich.Der ewige König
Ps 119,105Dein Wort ist meine Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.Die Freude am Gesetz Gottes
Ps 119,103Dein Wort ist meinem Munde süßer denn Honig.Die Freude am Gesetz Gottes
Ps 119,160Dein Wort ist nichts denn Wahrheit; alle Rechte deiner Gerechtigkeit währen ewiglich.Die Freude am Gesetz Gottes
Ps 119,140Dein Wort ist wohl geläutert, und dein Knecht hat es lieb.Die Freude am Gesetz Gottes
Ps 119,104Dein Wort macht mich klug; darum hasse ich alle falschen Wege.Die Freude am Gesetz Gottes
Jer 15,16Dein Wort ward mir Speise, da ich's empfing; und dein Wort ist meines Herzens Freude und Trost; denn ich bin ja nach deinem Namen genannt; HERR, Gott Zebaoth.Ein Trostwort für Jeremia
Hld 7,8Dein Wuchs ist hoch wie ein Palmbaum und deine Brüste gleich den Weintrauben.Zwiegespräch des Freundes und der Freundin
Ps 139,16Deine Augen sahen mich, da ich noch unbereitet war, und alle Tage waren auf dein Buch geschrieben, die noch werden sollten, als derselben keiner da war.Gott ist Geist
Hab 1,13Deine Augen sind rein, daß du Übles nicht sehen magst, und dem Jammer kannst du nicht zusehen. Warum siehst du denn den Räubern zu und schweigst, daß der Gottlose verschlingt den, der frömmer als er ist,Frage des Propheten nach Gottes Gerechtigkeit
5Mose 19,13Deine Augen sollen ihn nicht verschonen, und du sollst das unschuldige Blut aus Israel tun, daß dir's wohl gehe.Aussonderung von Freistädten als Asyl
Jes 33,17Deine Augen werden den König sehen in seiner Schöne; du wirst das Land erweitert sehen,Die Rettung Zions vor dem Verwüster
Hld 1,10Deine Backen stehen lieblich in den Kettchen und dein Hals in den Schnüren.Liebe des Freundes und der Freundin
Jes 49,17Deine Baumeister werden eilen; aber deine Zerbrecher und Verstörer werden sich davonmachen.Zion soll sich seines Erbarmens getrösten
Spr 23,8Deine Bissen die du gegessen hattest, mußt du ausspeien, und mußt deine freundlichen Worte verloren haben.Worte der Weisen
Ps 42,8Deine Fluten rauschen daher, daß hier eine Tiefe und da eine Tiefe brausen; alle deine Wasserwogen und Wellen gehen über mich.Verlangen nach Gott aus fremdem Land
Jes 1,23Deine Fürsten sind Abtrünnige und Diebsgesellen; sie nehmen alle gern Geschenke und trachten nach Gaben; dem Waisen schaffen sie nicht Recht, und der Witwe Sache kommt nicht vor sie.Gottes Gericht zur Läuterung Jerusalems
Ps 119,86Deine Gebote sind eitel Wahrheit. Sie verfolgen mich mit Lügen; hilf mir.Die Freude am Gesetz Gottes
Hes 16,4Deine Geburt ist also gewesen: Dein Nabel, da du geboren wurdest, ist nicht verschnitten; so hat man dich auch nicht in Wasser gebadet, daß du sauber würdest, noch mit Salz abgerieben noch in Windeln gewickelt.Jerusalem - eine treulose Frau
Ps 119,142Deine Gerechtigkeit ist eine ewige Gerechtigkeit, und dein Gesetz ist Wahrheit.Die Freude am Gesetz Gottes
Ps 36,7Deine Gerechtigkeit steht wie die Berge Gottes und dein Recht wie eine große Tiefe. HERR, du hilfst Menschen und Vieh.Der Reichtum der Güte Gottes
Ps 40,11Deine Gerechtigkeit verberge ich nicht in meinem Herzen; von deiner Wahrheit und von deinem Heil rede ich; ich verhehle deine Güte und Treue nicht vor der großen Gemeinde.Dank und Bitte
Hld 4,13Deine Gewächse sind wie ein Lustgarten von Granatäpfeln mit edlen Früchten, Zyperblumen mit Narden,Vorzüge der Freundin
Ps 119,76Deine Gnade müsse mein Trost sein, wie du deinem Knecht zugesagt hast.Die Freude am Gesetz Gottes
Hes 27,4Deine Grenzen sind mitten im Meer und deine Bauleute haben dich aufs allerschönste zugerichtet.Klagelied über Tyrus
Ps 33,22Deine Güte, HERR, sei über uns, wie wir auf dich hoffen.Ein Loblied auf Gottes Allmacht und Hilfe
Hiob 10,8Deine Hände haben mich bereitet und gemacht alles, was ich um und um bin; und du wolltest mich verderben?Fortsetzung: Hiob klagt, daß Gott sein Geschöpf so schwer heimsuche
2Sam 3,34Deine Hände waren nicht gebunden, deine Füße waren nicht in Fesseln gesetzt; du bist gefallen, wie man vor bösen Buben fällt. Da beweinte ihn alles Volk noch mehr.Davids Trauer um Abner
Ps 119,73Deine Hand hat mich gemacht und bereitet; unterweise mich, daß ich deine Gebote lerne.Die Freude am Gesetz Gottes
Ps 80,18Deine Hand schütze das Volk deiner Rechten und die Leute, die du dir fest erwählt hast;Gebet für den zerstörten »Weinstock Gottes«
Sir 4,36Deine Hand soll nicht aufgetan sein, immer zu nehmen, und zugeschlossen, nimmer zu geben.Rechte und falsche Scham
Ps 21,9Deine Hand wird finden alle deine Feinde; deine Rechte wird finden, die dich hassen.Gottes Hilfe für den König
Nah 3,18Deine Hirten werden schlafen, o König zu Assur, deine Mächtigen werden sich legen; und dein Volk wird auf den Bergen zerstreut sein, und niemand wird sie versammeln.Ein Spottlied auf Ninive
Jes 51,20Deine Kinder waren verschmachtet; sie lagen auf allen Gassen wie ein Hirsch im Netze, voll des Zorns vom HERRN und des Scheltens von deinem Gott.Weckruf Gottes an das erniedrigte Jerusalem
Ps 45,9Deine Kleider sind eitel Myrrhe, Aloe und Kassia, wenn du aus den elfenbeinernen Palästen dahertrittst in deiner schönen Pracht.Lied zur Hochzeit des Königs
5Mose 8,4Deine Kleider sind nicht veraltet an dir, und deine Füße sind nicht geschwollen diese vierzig Jahre.Ermahnung zur Dankbarkeit gegen den HERRN
Hld 4,3Deine Lippen sind wie eine scharlachfarbene Schnur und deine Rede lieblich. Deine Wangen sind wie der Ritz am Granatapfel zwischen deinen Zöpfen.Vorzüge der Freundin
Hld 4,11Deine Lippen, meine Braut, sind wie triefender Honigseim; Honig und Milch ist unter deiner Zunge, und deiner Kleider Geruch ist wie der Geruch des Libanon.Vorzüge der Freundin
Hes 19,10Deine Mutter war wie ein Weinstock, gleich wie du am Wasser gepflanzt; und seine Frucht und Reben wuchsen von dem großen Wasser,Klagelied über das Geschick des Königshauses
Jes 14,11Deine Pracht ist herunter in die Hölle gefahren samt dem Klange deiner Harfen. Maden werden dein Bett sein und Würmer deine Decke.Triumphlied über den Sturz des Weltherrschers
Ps 132,9Deine Priester laß sich kleiden mit Gerechtigkeit und deine Heiligen sich freuen.Davids Horn und Leuchte
Klgl 2,14Deine Propheten haben dir lose und törichte Gesichte gepredigt und dir deine Missetat nicht geoffenbart, damit sie dein Gefängnis abgewandt hätten, sondern haben dir gepredigt lose Predigt, damit sie dich zum Lande hinaus predigten.Klage über die Verwüstung Judas und Jerusalems
Ps 119,54Deine Rechte sind mein Lied in dem Hause meiner Wallfahrt.Die Freude am Gesetz Gottes
Ps 119,8Deine Rechte will ich halten; verlaß mich nimmermehr.Die Freude am Gesetz Gottes
Hiob 4,4deine Rede hat die Gefallenen aufgerichtet, und die bebenden Kniee hast du gekräftigt.Des Elifas erste Rede
Hab 3,15Deine Rosse gingen im Meer, im Schlamm großer Wasser.Der Psalm Habakuks
Hes 27,26Deine Ruderer haben dich oft auf große Wasser geführt; ein Ostwind wird dich mitten auf dem Meer zerbrechen,Klagelied über Tyrus
Jer 30,13Deine Sache behandelt niemand, daß er dich verbände; es kann dich niemand heilen.Israels Befreiung aus der Gefangenschaft
Jer 46,12Deine Schande ist unter die Heiden erschollen, deines Heulens ist das Land voll; denn ein Held fällt über den andern und liegen beide miteinander darnieder.Weissagung gegen Ägypten: Niederlage bei Karkemisch
5Mose 28,32Deine Söhne und Töchter werden einem andern Volk gegeben werden, daß deine Augen zusehen und verschmachten über ihnen täglich; und wird keine Stärke in deinen Händen sein.Androhung des Fluchs
Jes 60,20Deine Sonne wird nicht mehr untergehen noch dein Mond den Schein verlieren; denn der HERR wird dein ewiges Licht sein, und die Tage deines Leides sollen ein Ende haben.Der HERR das ewige Licht seines Volkes

<<< Bibeltexte Abc 077 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone