<<< Bibeltexte Abc 042 >>>

100 Fundstellen

Est 4,4Da kamen die Dirnen Esthers und ihre Kämmerer und sagten's ihr an. Da erschrak die Königin sehr. Und sie sandte Kleider, daß Mardochai sie anzöge und den Sack von sich legte; aber er nahm sie nicht.Mordechai bestimmt Ester, beim König für die Juden einzutreten
Dan 6,7Da kamen die Fürsten und Landvögte zuhauf vor den König und sprachen zu ihm also: Der König Darius lebe ewiglich!Daniel in der Löwengrube
2Mose 2,17Da kamen die Hirten und stießen sie davon. Aber Mose machte sich auf und half ihnen und tränkte ihre Schafe.Moses Flucht nach Midian
Joh 19,32Da kamen die Kriegsknechte und brachen dem ersten die Beine und dem andern, der mit ihm gekreuzigt war.Jesu Kreuzigung und Tod
1Mose 34,27Da kamen die Söhne Jakobs über die erschlagenen und plünderten die Stadt, darum daß sie hatten ihre Schwester geschändet.Blutbad zu Sichem
1Koen 21,13Da kamen die zwei losen Buben und stellten sich vor ihn und zeugten wider Naboth vor dem Volk und sprachen: Naboth hat Gott und den König gelästert. Da führten sie ihn vor die Stadt hinaus und steinigten ihn, daß er starb.Nabots Weinberg
Dan 6,12Da kamen diese Männer zuhauf und fanden Daniel beten und flehen vor seinem Gott.Daniel in der Löwengrube
Jes 36,22Da kamen Eljakim, der Sohn Hilkias, der Hofmeister, und Sebna, der Schreiber, und Joah, der Sohn Asaphs, der Kanzler, mit zerrissenen Kleidern zu Hiskia und zeigten ihm an die Worte des Erzschenken.Jerusalem von Sanherib bedroht und wunderbar errettet
2Koen 18,37Da kamen Eljakim, der Sohn Hilkias, und Sebna, der Schreiber, und Joah, der Sohn Asaphs, der Kanzler, zu Hiskia mit zerrissenen Kleidern und sagten ihm an die Worte des Erzschenken.Sanherib zieht gegen Jerusalem
Ri 16,31Da kamen sein Brüder hernieder und seines Vaters ganzes Haus und hoben ihn auf und trugen ihn hinauf und begruben ihn in seines Vaters Manoahs Grab, zwischen Zora und Esthaol. Er richtete aber Israel zwanzig Jahre.Simsons letzte Rache
Mt 14,12Da kamen seine Jünger und nahmen seinen Leib und begruben ihn; und kamen und verkündigten das Jesus.Das Ende Johannes des Täufers
2Mose 15,23Da kamen sie gen Mara; aber sie konnten das Wasser nicht trinken, denn es war sehr bitter. Daher hieß man den Ort Mara.Israel in Mara und Elim
1Mose 34,20Da kamen sie nun, Hemor und sein Sohn Sichem, unter der Stadt Tor und redeten mit den Bürgern der Stadt und sprachen:Die Schandtat an Dina und das Blutbad zu Sichem
4Mose 21,7Da kamen sie zu Mose und sprachen: Wir haben gesündigt, daß wir wider dich geredet haben; bitte den HERRN, daß er die Schlangen von uns nehme. Mose bat für das Volk.Mose richtet die eherne Schlange auf
Mt 15,1Da kamen zu ihm die Schriftgelehrten und Pharisäer von Jerusalem und sprachen:Von Reinheit und Unreinheit
1Makk 5,25Da kamen zu ihnen die Nabatäer, und empfingen sie freundlich, und zeigten ihnen an, wie es ihren Brüdern in Gilead gingeSiege des Judas über die Heiden umher
Jos 10,5Da kamen zuhauf und zogen hinauf die fünf Könige der Amoriter, der König zu Jerusalem, der König zu Hebron, der König zu Jarmuth, der König zu Lachis, der König zu Eglon, mit allem ihrem Heerlager und belagerten Gibeon und stritten dawider.Josuas Sieg bei Gibeon und Eroberung des südlichen Kanaan
Dan 3,3Da kamen zusammen die Fürsten, Herren, Landpfleger, Richter, Vögte, Räte, Amtleute und alle Gewaltigen im lande, das Bild zu weihen, das der König Nebukadnezar hatte setzen lassen. Und sie mußten dem Bilde gegenübertreten, das Nebukadnezar hatte setzen lassen.Die drei Männer im Feuerofen
Mt 20,9Da kamen, die um die elfte Stunde gedingt waren, und empfing ein jeglicher seinen Groschen.Von den Arbeitern im Weinberg
5Mose 1,22Da kamt ihr alle zu mir und spracht: Laßt uns Männer vor uns hin senden, die uns das Land erkunden und uns wieder sagen, durch welchen Weg wir hineinziehen sollen und die Städte, da wir hineinkommen sollen.Rückblick auf die Wüstenwanderung vom Horeb bis Kadesch
2Koen 8,29Da kehrte Joram, der König, um, daß er sich heilen ließ zu Jesreel von den Wunden, die ihm die Syrer geschlagen hatten zu Rama, da er mit Hasael, dem König von Syrien, stritt. Und Ahasja, der Sohn Jorams, der König Juda's, kam hinab, zu besuchen Joram, den Sohn Ahabs, zu Jesreel; denn er lag krank.Ahasja
Jos 10,38Da kehrte Josua wieder um samt dem ganzen Israel gen Debir und bestritt esJosuas Sieg bei Gibeon und Eroberung des südlichen Kanaan
1Makk 12,31Da kehrte sich Jonathan gegen die Araber, welche heißen Zabadäer, schlug und plünderte sie;Jonathans Bund mit den Römern und Spartanern
1Sam 23,28Da kehrte sich Saul von dem Nachjagen Davids und zog hin, den Philistern entgegen; daher heißt man den Ort Sela-Mahlekoth (das heißt Scheidefels).David in der Wüste Sif
1Sam 25,12Da kehrten sich die Jünglinge Davids wieder auf ihren Weg; und da sie wieder zu ihm kamen, sagten sie ihm solches alles.David und Abigajil
Sir 10,14Da kommt alle Hoffart her, wenn ein Mensch von Gott abfällt, und sein Herz von seinem Schöpfer weicht.Warnung vor Hoffart
Joh 4,7Da kommt ein Weib aus Samaria, Wasser zu schöpfen. Jesus spricht zu ihr: Gib mir zu trinken!Jesus und die Samariterin
Joh 21,13Da kommt Jesus und nimmt das Brot und gibt es ihnen, desgleichen auch die Fische.Der Auferstandene am See Tiberias
2Sam 3,11Da konnte er fürder ihm kein Wort mehr antworten, so fürchtete er sich vor ihm.Abner geht zu David über
1Mose 45,1Da konnte sich Joseph nicht länger enthalten vor allen, die um ihn her standen, und er rief: Laßt jedermann von mir hinausgehen! Und kein Mensch stand bei ihm, da sich Joseph seinen Brüdern zu erkennen gab.Josef gibt sich seinen Brüdern zu erkennen
Joh 20,2Da läuft sie und kommt zu Simon Petrus und zu dem andern Jünger, welchen Jesus liebhatte, und spricht zu ihnen: Sie haben den HERRN weggenommen aus dem Grabe, und wir wissen nicht, wo sie ihn hin gelegt haben.Der Ostermorgen
2Makk 10,33Da lagerte sich Makkabäus und sein Haufe davor vier Tage.Timotheus wird erschlagen
1Mose 24,9Da legte der Knecht seine Hand unter die Hüfte Abrahams, seines Herrn, und schwur ihm solches.Rebekka wird Isaaks Frau
1Mose 38,14Da legte sie die Witwenkleider von sich, die sie trug, deckte sich mit einem Mantel und verhüllte sich und setzte sich vor das Tor von Enaim an dem Wege gen Thimnath; denn sie sah, daß Sela war groß geworden, und sie ward ihm nicht zum Weibe gegeben.Juda und Tamar
Hes 19,8Da legten sich die Heiden aus allen Ländern ringsumher und warfen ein Netz über ihn und fingen ihn in ihren GrubenKlagelied über das Geschick des Königshauses
Apg 8,17Da legten sie die Hände auf sie, und sie empfingen den Heiligen Geist.Philippus in Samaria. Der Zauberer Simon
Sir 51,22Da lernte ich wohl, und nahm sehr zu durch sie.Ein Gebet Jesu, des Enkels des Sirach
Joh 18,27Da leugnete Petrus abermals, und alsbald krähte der Hahn.Jesu Verhör vor Hannas und Kaiphas und die Verleugnung des Petrus
1Mose 18,15Da leugnete Sara und sprach: Ich habe nicht gelacht; denn sie fürchtete sich. Aber er sprach: Es ist nicht also; du hast gelacht.Der HERR bei Abraham in Mamre
Tob 11,9Da lief der Hund voran, welchen sie mit sich genommen hatten, und wedelte mit seinem Schwanz, sprang und stellte sich fröhlich.Der Rat des Engels
4Mose 11,27Da lief ein Knabe hin und sagte es Mose an und sprach: Eldad und Medad weissagen im Lager.Mose erhält Beistand. Das murrende Volk wird gestraft
Mk 15,36Da lief einer und füllte einen Schwamm mit Essig und steckte ihn auf ein Rohr und tränkte ihn und sprach: Halt, laßt sehen, ob Elia komme und ihn herabnehme.Jesu Kreuzigung und Tod
1Sam 4,12Da lief einer von Benjamin aus dem Heer und kam gen Silo desselben Tages und hatte seine Kleider zerrissen und hatte Erde auf sein Haupt gestreut.Elis Tod
1Mose 24,17Da lief ihr der Knecht entgegen und sprach: Laß mich ein wenig Wasser aus deinem Kruge trinken.Rebekka wird Isaaks Frau
Apg 8,30Da lief Philippus hinzu und hörte, daß er den Propheten Jesaja las, und sprach: Verstehst du auch, was du liesest?Der Kämmerer aus Äthiopien
Ri 13,10Da lief sie eilend und sagte es ihrem Mann an und sprach zu ihm: Siehe, der Mann ist mir erschienen, der jenes Tages zu mir kam.Simsons Geburt
1Sam 10,23Da liefen sie hin und holten ihn von dort. Und da er unter das Volk trat, war er eines Hauptes länger denn alles Volk.Saul wird als König anerkannt
Hes 32,24Da liegt auch Elam mit allem seinem Haufen umher begraben, die alle erschlagen und durchs Schwert gefallen sind und hinuntergefahren als die Unbeschnittenen unter die Erde, vor denen sich auch alle Welt fürchtete; und müssen ihre Schande tragen mit denen, die in die Grube gefahren sind.Klagelieder über den Pharao und über Ägypten
Hes 32,29Da liegt Edom mit seinen Königen und alle seine Fürsten unter den Unbeschnittenen und mit dem Schwert Erschlagenen samt andern, so in die Grube gefahren sind, die doch mächtig waren.Klagelieder über den Pharao und über Ägypten
Hes 32,26Da liegt Mesech und Thubal mit allem ihrem Haufen umher begraben, die alle unbeschnitten sind, vor denen sich auch die ganze Welt fürchten mußte;Klagelieder über den Pharao und über Ägypten
Joh 4,28Da ließ das Weib ihren Krug stehen und ging hin in die Stadt und spricht zu den Leuten:Jesus und die Samariterin
1Sam 17,22Da ließ David das Gefäß, das er trug, unter dem Hüter des Gerätes und lief zum Heer und ging hinein und grüßte seine Brüder.David und Goliat
Jon 1,4Da ließ der HERR einen großen Wind aufs Meer kommen, und es erhob sich ein großes Ungewitter auf dem Meer, daß man meinte, das Schiff würde zerbrechen.Jonas Berufung und Flucht vor Gott
1Chr 21,14Da ließ der HERR Pestilenz in Israel kommen, daß siebzigtausend Mann fielen aus Israel.Gott lässt David den Tempelplatz finden
1Mose 19,24Da ließ der HERR Schwefel und Feuer regnen von Himmel herab auf Sodom und GomorraUntergang von Sodom und Gomorra. Lots Errettung
Dan 6,26Da ließ der König Darius schreiben allen Völkern, Leuten und Zungen auf der ganzen Erde: »Viel Friede zuvor!Daniel in der Löwengrube
2Sam 21,2Da ließ der König die Gibeoniter rufen und sprach zu ihnen. (Die Gibeoniter aber waren nicht von den Kindern Israel, sondern übrig von den Amoritern; aber die Kinder Israel hatten ihnen geschworen, und Saul suchte sie zu schlagen in seinem Eifer für die Kinder Israel und Juda.)Die Vollendung des Gerichts am Hause Sauls
Apg 23,22Da ließ der Oberhauptmann den Jüngling von sich und gebot ihm, daß niemand sagte, daß er ihm solches eröffnet hätte,Der Mordanschlag gegen Paulus
1Mose 24,11Da ließ er die Kamele sich lagern draußen vor der Stadt bei einem Wasserbrunnen, des Abends um die Zeit, wo die Weiber pflegten herauszugehen und Wasser zu schöpfen,Rebekka wird Isaaks Frau
Jdt 12,1Da ließ er sie hineinführen in die Schatzkammer, da sie bleiben sollte, und befahl, daß man sie von seinem Tisch speisen sollte.Judith betört den Holofernes
2Mose 4,26Da ließ er von ihm ab. Sie sprach aber Blutbräutigam um der Beschneidung willen.Moses Rückkehr nach Ägypten
1Mose 2,21Da ließ Gott der HERR einen tiefen Schlaf fallen auf den Menschen, und er schlief ein. Und er nahm seiner Rippen eine und schloß die Stätte zu mit Fleisch.Die Erschaffung des Weibes
1Sam 19,12Da ließ ihn Michal durchs Fenster hernieder, daß er hinging, entfloh und entrann.Michal rettet David
1Sam 16,10Da ließ Isai seine sieben Söhne an Samuel vorübergehen. Aber Samuel sprach zu Isai: Der HERR hat der keinen erwählt.David wird zum König gesalbt
1Sam 16,9Da ließ Isai vorübergehen Samma. Er aber sprach: Diesen hat der HERR auch nicht erwählt.David wird zum König gesalbt
Mt 13,36Da ließ Jesus das Volk von sich und kam heim. Und seine Jünger traten zu ihm und sprachen: Deute uns das Geheimnis vom Unkraut auf dem Acker.Die Deutung des Gleichnisses vom Unkraut
1Makk 9,13Da ließ Judas auch drommeten, und zog an sie, und tat eine Schlacht von Morgen an bis auf den Abend, daß die Erde bebte von dem großen Getümmel.Judas fällt im Treffen gegen die Syrer
1Makk 5,51Da ließ Judas ausrufen im ganzen Heer, daß das Kriegsvolk Halt machen sollte, und Sturm laufen, ein jeder Haufe an seinem Ort. Also stürmten sie die Stadt den ganzen Tag und die ganze Nacht, und eroberten sie.Siege des Judas über die Heiden umher
Jos 2,15Da ließ sie dieselben am Seil durchs Fenster hernieder; denn ihr Haus war an der Stadtmauer, und sie wohnte auch auf der Mauer.Die Kundschafter in Jericho
2Chr 28,14Da ließen die Geharnischten die Gefangenen und den Raub vor den Obersten und vor der ganzen Gemeinde.Ahas
2Mose 15,10Da ließest du deinen Wind blasen und das Meer bedeckte sie, und sie sanken unter wie Blei im mächtigen Wasser.Moses Lobgesang
Pred 4,2Da lobte ich die Toten, die schon gestorben waren, mehr denn die Lebendigen, die noch das Leben hatten;Bedrückung, Arbeitseifer, Vereinsamung
2Makk 11,9Da lobten sie alle den barmherzigen Gott, und wurden keck, daß sie ihre Feinde schlagen wollten, wenn sie gleich die wildesten Tiere und eiserne Mauern vor sich hätten.Sieg des Judas über Lysias
1Mose 29,22Da lud Laban alle Leute des Orts und machte ein Hochzeitsmahl.Jakob dient um Lea und Rahel
Jos 6,20Da machte das Volk ein Feldgeschrei, und man blies die Posaunen. Denn als das Volk den Hall der Posaunen hörte, machte es ein großes Feldgeschrei. Und die Mauer fielen um, und das Volk erstieg die Stadt, ein jeglicher stracks vor sich. Also gewannen sie die StadtJericho wird erobert und zerstört
1Makk 15,38Da machte der König den Cendebäus zum Hauptmann über das Land am Meer, und ließ ihm ein Kriegsvolk zu Roß und zu Fuß;Antiochus bricht den Vertrag
1Mose 26,30Da machte er ihnen ein Mahl, und sie aßen und tranken.Isaaks Streit mit den Philistern. Sein Bund mit Abimelech
1Mose 26,22Da machte er sich von dannen und grub einen andern Brunnen. Darüber zankten sie sich nicht; darum hieß er ihn Rehoboth und sprach: Nun hat uns der HERR Raum gemacht und uns wachsen lassen im Lande.Isaaks Streit mit den Philistern. Sein Bund mit Abimelech
1Mose 1,7Da machte Gott die Feste und schied das Wasser unter der Feste von dem Wasser über der Feste. Und es geschah also.ParalleltextDie Schöpfung: Sechstagewerk
2Koen 11,17Da machte Jojada einen Bund zwischen dem HERRN und dem König und dem Volk, daß sie des HERRN Volk sein sollten; also auch zwischen dem König und dem Volk.Reich Juda: Herrschaft der Atalja. Joasch wird König
4Mose 21,9Da machte Mose eine eherne Schlange und richtete sie auf zum Zeichen; und wenn jemanden eine Schlange biß, so sah er die eherne Schlange an und blieb leben.Mose richtet die eherne Schlange auf
Ri 20,8Da machte sich alles Volk auf wie ein Mann und sprach: Es soll niemand in seine Hütte gehen noch in sein Haus kehren;Strafgericht am Stamm Benjamin
Lk 2,4Da machte sich auch auf Joseph aus Galiläa, aus der Stadt Nazareth, in das jüdische Land zur Stadt Davids, die da heißt Bethlehem, darum daß er von dem Hause und Geschlechte Davids war,Jesu Geburt
2Koen 25,26Da machte sich auf alles Volk, klein und groß, und die Obersten des Kriegsvolks und kamen nach Ägypten; denn sie fürchteten sich vor den Chaldäern.Gedalja als Statthalter
Jos 24,9Da machte sich auf Balak, der Sohn Zippors, der Moabiter König, und stritt wider Israel und sandte hin und ließ rufen Bileam, den Sohn Beors, daß er euch verfluchte.Josuas Landtag zu Sichem
2Chr 29,20Da machte sich auf der König Hiskia und versammelte die Obersten der Stadt und ging hinauf zum Hause des HERRN;Hiskia stellt den rechten Gottesdienst wieder her
1Makk 9,60Da machte sich Bacchides auf mit einem großen Heer, und schickte Briefe heimlich zu seinem Anhang im Lande Juda, daß sie Jonathan und alle, so bei ihm waren, fangen sollten. Aber dieser Anschlag ward Jonathan verkundschaftet; darum schafften sie nichts,Judas fällt im Treffen gegen die Syrer
4Mose 11,32Da machte sich das Volk auf denselben ganzen Tag und die ganze Nacht und den ganzen andern Tag und sammelten Wachteln; und welcher am wenigsten sammelte, der sammelte zehn Homer. Uns sie hängten sie auf um das Lager her.Wachteln und Lustgräber
1Sam 23,13Da machte sich David auf samt seinen Männern, deren bei sechshundert waren, und zogen aus von Kegila und wandelten, wo sie konnten. Da nun Saul angesagt ward, daß David von Kegila entronnen war, ließ er sein Ausziehen anstehen.David in Keïla
2Sam 17,22Da machte sich David auf und alles Volk, das bei ihm war, und gingen über den Jordan, bis es lichter Morgen ward, und fehlte nicht an einem, der nicht über den Jordan gegangen wäre.Ahithophels schlauer Rat wird vereitelt
1Sam 18,27da machte sich David auf und zog mit seinen Männern und schlug unter den Philistern zweihundert Mann. Und David brachte ihre Vorhäute dem König in voller Zahl, daß er des Königs Eidam würde. Da gab ihm Saul seine Tochter Michal zum Weibe.David wird Sauls Schwiegersohn
1Sam 17,20Da machte sich David des Morgens früh auf und ließ die Schafe dem Hüter und trug und ging hin, wie ihm Isai geboten hatte und kam zur Wagenburg. Und das Heer war ausgezogen und hatte sich gerüstet, und sie schrieen im Streit.David und Goliat
2Sam 19,9Da machte sich der König auf und setzte sich ins Tor. Und man sagte es allem Volk: Siehe, der König sitzt im Tor. Da kam alles Volk vor den König. Aber Israel war geflohen, ein jeglicher in seine Hütte.Davids Wehklage
2Makk 4,31Da machte sich der König eilends auf, daß er den Aufruhr stillte, und ließ hinter sich den Fürsten Andronikus zum Statthalter.Zank wegen des Hohepriestertums
1Mose 46,5Da machte sich Jakob auf von Beer-Seba; und die Kinder Israels führten Jakob, ihren Vater, mit ihren Kindlein und Weibern auf den Wagen, die Pharao gesandt hatte, ihn zu führen,Jakobs Reise nach Ägypten. Seine Kinder und Enkel
Ri 7,1Da machte sich Jerubbaal, das ist Gideon, früh auf und alles Volk, das mit ihm war, und lagerten sich an den Brunnen Harod, daß er das Heer der Midianiter hatte gegen Mitternacht vom dem Hügel More im Grund.Gideons Sieg über Midian
2Sam 14,31Da machte sich Joab auf und kam zu Absalom ins Haus und sprach zu ihm: Warum haben deine Knechte mein Stück mit Feuer angesteckt?Joab erwirbt Gnade für Absalom
Jon 3,3Da machte sich Jona auf und ging hin gen Ninive, wie der HERR gesagt hatte. Ninive aber war eine große Stadt vor Gott, drei Tagereisen groß.Jonas Predigt und Ninives Buße
1Sam 23,16Da machte sich Jonathan auf, der Sohn Sauls, und ging hin zu David in der Heide und stärkte seine Hand in GottDavid in der Wüste Sif
Jos 8,3Da machte sich Josua auf und alles Kriegsvolk, hinaufzuziehen gen Ai. Und Josua erwählte dreißigtausend streitbare Männer und sandte sie aus bei der NachtEroberung der Stadt Ai

<<< Bibeltexte Abc 042 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone