<<< Bibeltexte Abc 026 >>>

100 Fundstellen

Sir 20,18Auch die mein Brot essen, reden nichts Gutes von mir.«Vom Reden und Schweigen
Jer 46,21Auch die, so darin um Sold dienen, sind wie gemästete Kälber; aber sie müssen sich dennoch wenden, flüchtig werden miteinander und werden nicht bestehen; denn der Tag ihres Unfalls wird über sie kommen, die Zeit ihrer Heimsuchung.Weissagung gegen Ägypten: Die Babylonier fallen ein
1Chr 18,11Auch diese heiligte der König David dem HERRN mit dem Silber und Gold, das er den Heiden genommen hatte: den Edomitern, Moabitern, Ammonitern, Philistern und Amalekitern.Davids Kriegsbeute wird für den Tempelbau bestimmt
Spr 20,11Auch einen Knaben kennt man an seinem Wesen, ob er fromm und redlich werden will.Warnung vor Zuchtlosigkeit
4Mose 29,5auch einen Ziegenbock zum Sündopfer, euch zu versöhnen -Die Opfer am Drommetentag
Eph 3,19auch erkennen die Liebe Christi, die doch alle Erkenntnis übertrifft, auf daß ihr erfüllt werdet mit allerlei Gottesfülle.Die Fürbitte des Apostels für die Gemeinde
1Koen 11,23Auch erweckte Gott ihm einen Widersacher, Reson, den Sohn Eljadas, der von seinem Herrn, Hadadeser, dem König zu Zoba, geflohen war,Salomos Feinde Hadad und Reson
Apg 19,31Auch etliche der Obersten in Asien, die des Paulus gute Freunde waren, sandten zu ihm und ermahnten ihn, daß er sich nicht begäbe auf den Schauplatz.Der Aufruhr des Demetrius
2Koen 23,24Auch fegte Josia aus alle Wahrsager, Zeichendeuter, Bilder und Götzen und alle Greuel, die im Lande Juda und zu Jerusalem gesehen wurden, auf daß er aufrichtete die Worte des Gesetzes, die geschrieben standen im Buch, das Hilkia, der Priester, fand im Hause des HERRN.Josia erneuert den Bund mit Gott und schafft den Götzendienst ab
2Chr 28,18Auch fielen die Philister ein in die Städte in der Aue und dem Mittagslande Juda's und gewannen Beth-Semes, Ajalon, Gederoth und Socho mit ihren Ortschaften und wohnten darin.Ahas
Esra 5,10Auch fragten wir, wie sie hießen, auf daß wir sie dir kundtäten und die Namen der Männer aufschrieben, die ihre Obersten waren.Der Bericht an den König Darius
Jes 14,8Auch freuen sich die Tannen über dich und die Zedern auf dem Libanon und sagen: »Weil du liegst, kommt niemand herauf, der uns abhaue.«Triumphlied über den Sturz des Weltherrschers
1Chr 28,16auch gab er das Gewicht des Goldes für die Tische der Schaubrote, für jeglichen Tisch sein Gewicht, also auch des Silbers für die silbernen Tische,David gibt Salomo den Entwurf des Tempels
1Koen 5,8Auch Gerste und Stroh für die Rosse und Renner brachten sie an den Ort, da er war, ein jeglicher nach seinem Befehl.Salomos Macht und Weisheit
1Chr 4,42Auch gingen aus ihnen, aus den Kindern Simeons, fünfhundert Männer zu dem Gebirge Seir mit ihren Obersten: Pelatja, Nearja, Rephaja und Usiel, den Kindern Jeseis,Die Nachkommen Simeons
1Mose 26,19Auch gruben Isaaks Knechte im Grunde und fanden daselbst einen Brunnen lebendigen Wassers.Isaaks Streit mit den Philistern. Sein Bund mit Abimelech
Roem 16,5Auch grüßet die Gemeinde in ihrem Hause. Grüßet Epänetus, meinen Lieben, welcher ist der Erstling unter denen aus Achaja in Christo.Empfehlung der Phöbe. Grüße
Am 4,7Auch habe ich den Regen über euch verhalten, da noch drei Monate waren bis zur Ernte; und ließ regnen über eine Stadt und auf die andere Stadt ließ ich nicht regnen; ein Acker ward beregnet, und der andere Acker, der nicht beregnet ward, verdorrte.Gottes Züchtigungen werden missachtet
2Mose 6,4Auch habe ich einen Bund mit ihnen aufgerichtet, daß ich ihnen geben will das Land Kanaan, das Land ihrer Wallfahrt, darin sie Fremdlinge gewesen sind.Erneuter Bericht über Moses Sendung
Am 2,10Auch habe ich euch aus Ägyptenland geführt und vierzig Jahre in der Wüste geleitet, daß ihr der Amoriter Land besäßet.Gegen Moab, Juda und Israel
2Mose 6,5Auch habe ich gehört die Wehklage der Kinder Israel, welche die Ägypter mit Frönen beschweren, und habe an meinen Bund gedacht.Erneuter Bericht über Moses Sendung
Apg 24,12Auch haben sie mich nicht gefunden im Tempel mit jemanden reden oder einen Aufruhr machen im Volk noch in den Schulen noch in der Stadt.Vor dem Statthalter Felix
Lk 24,22Auch haben uns erschreckt etliche Weiber der Unsern; die sind früh bei dem Grabe gewesen,Die Emmausjünger
2Kor 8,22Auch haben wir mit ihnen gesandt unsern Bruder, den wir oft erfunden haben in vielen Stücken, daß er fleißig sei, nun aber viel fleißiger.Die Geldsammlung für die Gemeinde in Jerusalem
Ps 89,44Auch hast du die Kraft seines Schwertes weggenommen und lässest ihn nicht siegen im Streit.Israels Not und die Verheißung an David
1Koen 1,48Auch hat der König also gesagt: Gelobt sei der HERR, der Gott Israels, der heute hat lassen einen sitzen auf meinem Stuhl, daß es meine Augen gesehen haben.Salomos Salbung zum König
Pred 6,5auch hat sie die Sonne nicht gesehen noch gekannt; so hat sie mehr Ruhe denn jener.Nichtigkeit von Reichtum und Ehre
1Sam 25,43Auch hatte David Ahinoam von Jesreel genommen; und waren beide seine Weiber.David und Abigajil
2Sam 4,4Auch hatte Jonathan, der Sohn Sauls, einen Sohn, der war lahm an den Füßen, und war fünf Jahre alt, da das Geschrei von Saul und Jonathan aus Jesreel kam und seine Amme ihn aufhob und floh; und indem sie eilte und floh, fiel er und ward hinkend; und er hieß Mephiboseth.Isch-Boschets Ende
Jes 2,8Auch ist ihr Land voll Götzen; sie beten an ihrer Hände Werk, das ihre Finger gemacht haben.Der Tag des HERRN macht alles Hohe niedrig
1Mose 20,12Auch ist sie wahrhaftig meine Schwester; denn sie ist meines Vaters Tochter, aber nicht meiner Mutter Tochter, und ist mein geworden.Abraham und Sara bei Abimelech
Esra 6,8Auch ist von mir befohlen, was man den Ältesten der Juden tun soll, zu bauen das Haus Gottes; nämlich, daß man aus des Königs Gütern von den Renten jenseits des Wassers mit Fleiß nehme und gebe es den Leuten und daß man ihnen nicht wehre;Vollendung des Tempelbaus unter Darius
1Koen 16,7Auch kam das Wort des HERRN durch den Propheten Jehu, den Sohn Hananis, über Baesa und über sein Haus und wider alles Übel, das er tat vor dem HERRN, ihn zu erzürnen durch die Werke seiner Hände, daß es würde wie das Haus Jerobeam, und darum daß er dieses geschlagen hatte.Baesa König von Israel
Weish 19,13Auch kam die Strafe über die Sünder nicht ohne Zeichen, so zuvor mit mächtigem Blitzen geschahen; denn es war recht, daß sie solches litten um ihrer Bosheit willen, weil sie hatten die Gäste so gar übel gehalten. Denn andere nahmen nur solche nicht auf, die, wenn sie kamen, nirgend hin wußten; sie aber zwangen die Gäste, so ihnen Gutes getan hatten, zum Dienst.Dort Untergang im Meer, hier Errettung
2Chr 30,12Auch kam Gottes Hand über Juda, daß er ihnen gab einerlei Herz, zu tun nach des Königs und der Obersten Gebot aus dem Wort des HERRN.Hiskias Erneuerung des Passafestes
1Chr 12,23Auch kamen alle Tage etliche zu David, ihm zu helfen, bis daß es ein großes Heer ward wie ein Heer Gottes.Davids erste Anhänger
1Chr 12,1Auch kamen zu David gen Ziklag, da er noch abgesondert war vor Saul, dem Sohn des Kis, und sie waren auch unter den Helden, die zum Streit halfen,Davids erste Anhänger
Bar 6,72Auch kann man es daran merken, daß sie nicht Götter sind: der Scharlach, den sie umhaben, wird von den Motten zerfressen, und sie selbst endlich auch dazu, daß ihrer jedermann Spottet.Gegen die Torheit des Götzendienstes
Mt 10,10auch keine Tasche zur Wegfahrt, auch nicht zwei Röcke, keine Schuhe, auch keinen Stecken. Denn ein Arbeiter ist seiner Speise wert.Die Aussendung der Zwölf
Sach 9,11Auch lasse ich durchs Blut deines Bundes los deine Gefangenen aus der Grube, darin kein Wasser ist.Die Heimkehr der Gefangenen
1Kor 10,8Auch lasset uns nicht Hurerei treiben, wie etliche unter jenen Hurerei trieben, und fielen auf einen Tag dreiundzwanzigtausend.Das warnende Beispiel Israels
Spr 23,28Auch lauert sie wie ein Räuber, und die Frechen unter den Menschen sammelt sie zu sich.Worte der Weisen
Hiob 28,9Auch legt man die Hand an die Felsen und gräbt die Berge um.Das Lied von der Weisheit Gottes
1Makk 3,56Auch ließ er ausrufen, daß diejenigen, so Häuser bauten, oder freiten, oder Weinberge pflanzten, oder die voll Furcht waren, wieder heimziehen möchten, wie solchen das Gesetz erlaubt.Die heldenmutigen Makkabäer
1Sam 15,29Auch lügt der Held in Israel nicht, und es gereut ihn nicht; denn er ist nicht ein Mensch, daß ihn etwas gereuen sollte.Sauls Verwerfung
1Makk 13,53Auch machte er den Berg des Tempels neben der Burg noch fester, und wohnte droben, er und die, so er bei sich hatte.Simons siegreiches Vorgehen
2Chr 4,14Auch machte er die Gestühle und die Kessel auf den GestühlenDie Tempelgeräte
2Chr 21,11Auch machte er Höhen auf den Bergen in Juda und machte die zu Jerusalem abgöttisch und verführte Juda.Jorams gottlose Regierung
1Koen 7,48Auch machte Salomo alles Gerät, das zum Hause des HERRN gehörte: einen goldenen Altar, einen goldenen Tisch, darauf die Schaubrote liegen;Die beiden Säulen vor dem Tempel und die heiligen Geräte
2Sam 15,2Auch machte sich Absalom des Morgens früh auf und trat an den Weg bei dem Tor. Und wenn jemand einen Handel hatte, daß er zum König vor Gericht kommen sollte, rief ihn Absalom zu sich und sprach: Aus welcher Stadt bist du? Wenn dann der sprach: Dein Knecht ist aus der Stämme Israels einem,Absaloms Aufruhr
2Sam 8,13Auch machte sich David einen Namen da er wiederkam von der Syrer Schlacht und schlug im Salztal achtzehntausend Mann,Davids Kriege und Siege
2Chr 11,13Auch machten sich zu ihm die Priester und Leviten aus ganz Israel und allem Gebiet;Das Verbot eines Bruderkrieges
Ps 41,10Auch mein Freund, dem ich mich vertraute, der mein Brot aß, tritt mich unter die Füße.Gebet in Krankheit
Apg 2,40Auch mit vielen anderen Worten bezeugte und ermahnte er: Lasset euch erretten aus diesem verkehrten Geschlecht!Die erste Gemeinde
1Chr 18,8Auch nahm David aus den Städten Hadadesers, Tibehath und Chun, sehr viel Erz, davon Salomo das eherne Meer und die Säulen und eherne Gefäße machte.Davids Kriegsbeute wird für den Tempelbau bestimmt
Roem 9,7auch nicht alle, die Abrahams Same sind, sind darum auch Kinder. Sondern »in Isaak soll dir der Same genannt sein«.Die Kinder der Verheißung als das wahre Israel
Mt 16,10auch nicht an die sieben Brote unter die viertausend und wie viel Körbe ihr da aufhobt?Warnung vor der Lehre der Pharisäer und Sadduzäer
Hebr 9,12auch nicht der Böcke oder Kälber Blut, sondern sein eigen Blut einmal in das Heilige eingegangen und hat eine ewige Erlösung erfunden.Das einmalige Opfer Christi
Eph 5,4auch nicht schandbare Worte und Narrenteidinge oder Scherze, welche euch nicht ziemen, sondern vielmehr Danksagung.Das Leben im Licht
Hebr 9,25auch nicht, daß er sich oftmals opfere, gleichwie der Hohepriester geht alle Jahre in das Heilige mit fremden Blut;Das einmalige Opfer Christi
Pred 10,3Auch ob der Narr selbst närrisch ist in seinem Tun, doch hält er jedermann für einen Narren.Über Weisheit und Torheit
Jer 25,19auch Pharao, dem König in Ägypten, samt seinen Knechten, seinen Fürsten und seinem ganzen Volk;Der Zornbecher für alle Völker
2Sam 3,19Auch redete Abner vor den Ohren Benjamins und ging auch hin, zu reden vor den Ohren Davids zu Hebron alles, was Israel und dem ganzen Hause Benjamin wohl gefiel.Abner geht zu David über
2Koen 22,10Auch sagte Saphan, der Schreiber, dem König und sprach: Hilkia, der Priester, gab mir ein Buch. Und Saphan las es vor dem König.Reich Juda: Josia und die Auffindung des Gesetzbuches
2Chr 7,3Auch sahen alle Kinder Israel das Feuer herabfallen und die Herrlichkeit des HERRN über dem Hause, und fielen auf ihre Kniee mit dem Antlitz zur Erde aufs Pflaster und beteten an und dankten dem HERRN, daß er gütig ist und seine Barmherzigkeit ewiglich währet.Ende der Tempelweihe
2Sam 3,14Auch sandte David Boten zu Is-Boseth, dem Sohn Sauls, und ließ ihm sagen: Gib mir mein Weib Michal, die ich mir verlobt habe mit hundert Vorhäuten der Philister.Abner geht zu David über
2Koen 10,21Auch sandte Jehu in ganz Israel und ließ alle Diener Baals kommen, daß niemand übrig war, der nicht gekommen wäre. Und sie gingen in das Haus Baals, daß das Haus Baals voll ward an allen Enden.Jehu vertilgt den Baalsdienst
Klgl 4,3Auch Schakale reichen die Brüste ihren Jungen und säugen sie; aber die Tochter meines Volks muß unbarmherzig sein wie ein Strauß in der Wüste.Zions Elend und Schmach
1Makk 16,20Auch schickte er Kriegsvolk, Jerusalem und das Heiligtum einzunehmen.Der Mord an Simon
1Chr 18,2Auch schlug er die Moabiter, daß die Moabiter David untertänig wurden und Geschenke brachten.Davids Kriegsbeute wird für den Tempelbau bestimmt
2Chr 14,14Auch schlugen sie die Hütten des Viehs und führten weg Schafe die Menge und Kamele und kamen wieder gen Jerusalem.Asas Sieg über die Kuschiter
1Chr 11,2Auch schon, da Saul König war, führtest du Israel aus und ein. So hat der HERR, dein Gott, dir geredet: Du sollst mein Volk Israel weiden, und du sollst Fürst sein über mein Volk Israel.David wird König und erobert Jerusalem
2Chr 32,17Auch schrieb er Briefe, Hohn zu sprechen dem HERRN, dem Gott Israels, und redete von ihm und sprach: Wie die Götter der Heiden in den Ländern Ihr Volk nicht haben errettet von meiner Hand, so wird auch der Gott Hiskias sein Volk nicht erretten von meiner Hand.Jerusalem wird von Sanherib belagert und wunderbar errettet
1Makk 14,20Auch schrieben die von Sparta an Simon also: »Der Rat und die Bürger zu Sparta entbieten dem Hohenpriester Simon und den Ältesten und den Priestern und dem übrigen jüdischen Volk, ihren Brüdern, ihren Gruß.Simons glückliche Regierung
Neh 5,13Auch schüttelte ich meinen Busen aus und sprach: Also schüttle Gott aus jedermann von seinem Hause und von seiner Arbeit, der dies Wort nicht handhabt, daß er sei ausgeschüttelt und leer. Und die ganze Gemeinde sprach: Amen! und lobte den HERRN. Und das Volk tat also.Nehemia beseitigt die Beschwerden der Armen
Sir 24,46Auch schüttet meine Lehre Weissagung aus, die ewig bleiben muß.Der Verfasser ein Bächlein aus dem Strom
2Chr 15,16Auch setzte Asa, der König, ab Maacha, seine Mutter, daß sie nicht mehr Herrin war, weil sie der Ascherah ein Greuelbild gestiftet hatte. Und Asa rottete ihr Greuelbild aus und zerstieß es und verbrannte es am Bach Kidron.Der Prophet Asarja und Asas Reformen
Hiob 16,19 Auch siehe da, meine Zeuge ist mein Himmel; und der mich kennt, ist in der Höhe.Hiobs zweite Antwort an Elifas
Sir 17,17Auch sind alle ihre Bosheiten ihm unverborgen, und alle ihre Sünden sind vor ihm offenbar.Gottes Gerechtigkeit und Güte
Esra 4,20Auch sind mächtige Könige zu Jerusalem gewesen, die geherrscht haben über alles, was jenseits des Wassers ist, daß ihnen Zoll, Schoß und jährliche Zinse gegeben wurden.Behinderung des Tempelbaus
2Sam 15,35Auch sind Zadok und Abjathar, die Priester, mit dir. Alles, was du hörst aus des Königs Haus, würdest du ansagen den Priestern Zadok und Abjathar.David verlässt Jerusalem
3Mose 16,29Auch soll euch das ein ewiges Recht sein: am zehnten Tage des siebenten Monats sollt ihr euren Leib kasteien und kein Werk tun, weder ein Einheimischer noch ein Fremder unter euch.Der große Versöhnungstag
1Makk 10,34Auch sollen sie Freiheit haben in meinem ganzen Königreich, ihre Sabbate, Neumonde und andere bestimmte Feste zu halten;Alexander und Demetrius suchen Jonathans Freundschaft
Mt 5,36Auch sollst du nicht bei deinem Haupt schwören, denn du vermagst nicht ein einziges Haar schwarz oder weiß zu machen.Vom Schwören
Zef 2,12Auch sollt ihr Mohren durch mein Schwert erschlagen werden.Mahnung zur Demut
2Mose 4,19Auch sprach der HERR zu ihm in Midian: Gehe hin und ziehe wieder nach Ägypten; denn die Leute sind tot, die nach deinem Leben standen.Moses Rückkehr nach Ägypten
Est 5,12Auch sprach Haman: Und die Königin Esther hat niemand kommen lassen mit dem König zum Mahl, das sie zugerichtet hat, als mich; und ich bin morgen auch zu ihr geladen mit dem König.Haman beschließt, sich an Mordechai zu rächen
Neh 4,16Auch sprach ich zu der Zeit zum Volk: Ein jeglicher bleibe mit seinen Leuten über Nacht zu Jerusalem, daß sie uns des Nachts der Hut und des Tages der Arbeit warten.Durchführung des Baus trotz der Bedrohung durch Feinde
Joh 8,17Auch steht in eurem Gesetz geschrieben, daß zweier Menschen Zeugnis wahr sei.Jesus das Licht der Welt
Hiob 33,19Auch straft er ihn mit Schmerzen auf seinem Bette und alle seinen Gebeine heftigFortsetzung: Elihu tadelt Hiob wegen seiner Selbstrechtfertigungen. Gottes Züchtigung dient zum Heil der Seele
1Koen 22,47Auch tat er aus dem Lande, was noch übrige Hurer waren, die zu der Zeit seines Vaters Asa waren übriggeblieben.Reich Juda: Joschafat
Jes 2,13auch über alle hohen und erhabenen Zedern auf dem Libanon und über alle Eichen in Basan;Der Tag des HERRN macht alles Hohe niedrig
1Koen 6,30Auch überzog er den Boden des Hauses mit goldenen Blechen inwendig und auswendig.Der Bau des Tempels
2Koen 24,4auch um des unschuldigen Blutes willen, das er vergoß und machte Jerusalem voll mit unschuldigem Blut, wollte der HERR nicht vergeben.Jojakim
2Koen 21,16Auch vergoß Manasse sehr viel unschuldig Blut, bis daß Jerusalem allerorten voll ward, außer der Sünde, durch die er Juda sündigen machte, daß sie taten, was dem HERRN übel gefiel.Reich Juda: Manasse. Amon
Ps 71,18Auch verlaß mich nicht, Gott, im Alter, wenn ich grau werde, bis ich deinen Arm verkündige Kindeskindern und deine Kraft allen, die noch kommen sollen.Bitte um Gottes Hilfe im Alter
Ps 106,34Auch vertilgten sie die Völker nicht, wie sie doch der HERR geheißen hatte;Bußgebet im Blick auf Israels Geschichte
Joh 20,30Auch viele andere Zeichen tat Jesus vor seinen Jüngern, die nicht geschrieben sind in diesem Buch.Thomas
1Makk 8,6auch von dem großen Antiochus, dem König in Asien, der wider die Römer gezogen war mit hundertundzwanzig Elefanten, mit Reitern und Wagen und sehr vielem Volk; aber die Römer hatten sein Heer geschlagen,Judas schließt ein Bündnis mit den Römern
Rut 2,16Auch von den Haufen laßt übrigbleiben und laßt liegen, daß sie es auflese, und niemand schelte sie darum.Rut liest Ähren auf dem Feld des Boas

<<< Bibeltexte Abc 026 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone