<<< Bibeltexte Abc 007 >>>

100 Fundstellen

Hes 2,4Aber die Kinder, zu welchen ich dich sende, haben harte Köpfe und verstockte Herzen. Zu denen sollst du sagen: So spricht der Herr, HERR!Hesekiels Berufung zum Prophetenamt
2Sam 2,31Aber die Knechte Davids hatten geschlagen unter Benjamin und den Männern Abner, daß dreihundertundsechzig Mann waren tot geblieben.Bruderkrieg zwischen Israel und Juda
1Sam 21,12Aber die Knechte des Achis sprachen zu ihm: Das ist der David, des Landes König, von dem sie sangen im Reigen und sprachen: Saul schlug tausend, David aber zehntausend.David flieht zum König Achisch von Gat
Est 1,12Aber die Königin Vasthi wollte nicht kommen nach dem Wort des Königs durch seine Kämmerer. Da ward der König sehr zornig, und sein Grimm entbrannte in ihm.Der König Ahasveros verstößt seine Gemahlin
2Chr 25,13Aber die Kriegsknechte, die Amazja hatte wiederum lassen ziehen, daß sie nicht mit seinem Volk zum Streit zögen, fielen ein in die Städte Juda's, von Samaria an bis gen Beth-Horon, und schlugen ihrer dreitausend und nahmen viel Raub.Amazja
2Makk 10,20Aber die Leute bei Simon ließen sich durch etliche, die in den Türmen waren, mit Geld bewegen, und nahmen siebzigtausend Drachmen von ihnen, und ließen sie davonkommen.Die Reinigung des Tempels
Ri 19,25Aber die Leute wollten ihm nicht gehorchen. Da faßte der Mann sein Kebsweib und brachte sie zu ihnen hinaus. Die erkannten sie und trieben ihren Mutwillen an ihr die ganze Nacht bis an den Morgen; und da die Morgenröte anbrach, ließen sie sie gehen.Die Schandtat von Gibea in Benjamin
1Mose 13,13Aber die Leute zu Sodom waren böse und sündigten sehr wider den HERRN.ParalleltextAbram und Lot trennen sich
Weish 4,15Aber die Leute, so es sehen, achten's nicht, und nehmen's nicht zu Herzen, daß die Heiligen Gottes in Gnade und Barmherzigkeit sind und daß er ein Aufsehen auf seine Auserwählten hat.Vom frühzeitigen Sterben der Gerechten
4Mose 1,47Aber die Leviten nach ihrer Väter Stamm wurden nicht mit darunter gezählt.Zählung der Männer für den Heerbann
4Mose 1,53Aber die Leviten sollen sich um die Wohnung des Zeugnisses her lagern, auf daß nicht ein Zorn über die Gemeinde der Kinder Israel komme; darum sollen die Leviten des Dienstes warten an der Wohnung des Zeugnisses.Aussonderung der Leviten
4Mose 2,33Aber die Leviten wurden nicht in die Summe unter die Kinder Israel gezählt, wie der HERR dem Mose geboten hatte.Ordnung der Stämme im Lager und unterwegs
Hes 45,5Aber die Leviten, so vor dem Hause dienen, sollen auch fünfundzwanzigtausend Ruten lang und zehntausend breit haben zu ihrem Teil, daß sie da wohnen.Die Landabgabe für den heiligen Bezirk; die Landanteile der Stadt und des Fürsten
2Koen 25,5Aber die Macht der Chaldäer jagte dem König nach, und sie ergriffen ihn im blachen Felde zu Jericho, und alle Kriegsleute, die bei ihm waren, wurden von ihm zerstreut.Zerstörung Jerusalems, babylonische Gefangenschaft
1Sam 23,3Aber die Männer bei David sprachen zu ihm: Siehe, wir fürchten uns hier in Juda, und wollen hingehen gen Kegila zu der Philister Heer?David in Keïla
Ri 21,1Aber die Männer Israels hatten zu Mizpa geschworen und gesagt: Niemand soll seine Tochter den Benjaminitern zum Weib geben.Israel verhilft Benjamin zu Frauen
Jos 2,7Aber die Männer jagten ihnen nach auf dem Wege zum Jordan bis an die Furt; und man schloß das Tor zu, da die hinaus waren, die ihnen nachjagten.Die Kundschafter in Jericho
Dan 6,16Aber die Männer kamen zuhauf zu dem König und sprachen zu ihm: Du weißt, Herr König, daß der Meder und Perser Recht ist, daß alle Gebote und Befehle, so der König beschlossen hat, sollen unverändert bleiben.Daniel in der Löwengrube
4Mose 13,31Aber die Männer, die mit ihm waren hinaufgezogen, sprachen: Wir vermögen nicht hinaufzuziehen gegen das Volk; denn sie sind uns zu stark,Die Rückkehr der Kundschafter
Jes 29,5Aber die Menge deiner Feinde soll werden wie dünner Staub und die Menge der Tyrannen wie wehende Spreu; und das soll plötzlich unversehens geschehen.Jerusalems Belagerung und Errettung
1Mose 37,36Aber die Midianiter verkauften ihn in Ägypten dem Potiphar, des Pharao Kämmerer und Hauptmann der Leibwache.Jakobs Trauer
Jos 15,5Aber die Morgengrenze ist das Salzmeer bis an des Jordans Ende. Die Grenze gegen Mitternacht ist von der Zunge des Meers, die am Ende des Jordans ist,Grenzen des Stammes Juda
Sir 15,7Aber die Narren finden sie nicht, und die Gottlosen können sie nicht ersehen.Vom Wort der Weisheit
Ri 8,6Aber die Obersten zu Sukkoth sprachen: Sind die Fäuste Sebahs und Zalmunas schon in deinen Händen, daß wir deinem Heer sollen Brot geben?Weitere Taten Gideons und sein Tod
Mt 9,34Aber die Pharisäer sprachen: Er treibt die Teufel aus durch der Teufel Obersten.Die Heilung zweier Blinder und eines Stummen
Lk 7,30Aber die Pharisäer und Schriftgelehrten verachteten Gottes Rat wider sich selbst und ließen sich nicht von ihm taufen.Jesu Zeugnis über den Täufer
Mt 12,24Aber die Pharisäer, da sie es hörten, sprachen sie: Er treibt die Teufel nicht anders aus denn durch Beelzebub, der Teufel Obersten.Jesu Macht über die bösen Geister
Ri 16,21Aber die Philister griffen ihn und stachen ihm die Augen aus und führten ihn hinab gen Gaza und banden ihn mit zwei ehernen Ketten, und er mußte mahlen im Gefängnis.Simsons Fall und Rache
1Chr 10,2Aber die Philister hingen sich an Saul und seine Söhne hinter ihnen her und erschlugen Jonathan, Abinadab und Malchisua, die Söhne Sauls.Sauls Untergang im Streit wider die Philister
2Sam 5,18Aber die Philister kamen und ließen sich nieder im Grunde Rephaim.Davids Sieg über die Philister
1Chr 14,13Aber die Philister machten sich wieder heran und ließen sich nieder im Grunde.Davids Siege über die Philister
Hes 44,15Aber die Priester aus den Leviten, die Kinder Zadok, so die Sitten meines Heiligtums gehalten haben, da die Kinder Israel von mir abfielen, die sollen vor mich treten und mir dienen und vor mir stehen, daß sie mir das Fett und Blut opfern, spricht der Herr, HERR.Weisungen für den Dienst im Tempel
1Makk 7,36Aber die Priester gingen hinein, und traten vor den Altar im Tempel, und weinten und sprachen:Sieg des Judas über Nikanor
2Chr 7,6Aber die Priester standen in ihrem Dienst und die Leviten mit den Saitenspielen des HERRN, die der König David hatte machen lassen, dem HERRN zu danken, daß seine Barmherzigkeit ewiglich währet, mit den Psalmen Davids durch ihre Hand; und die Priester bliesen die Drommeten ihnen gegenüber, und das ganze Israel stand.Ende der Tempelweihe
Gal 3,22Aber die Schrift hat alles beschlossen unter die Sünde, auf daß die Verheißung käme durch den Glauben an Jesum Christum, gegeben denen, die da glauben.Die Ausgabe des Gesetzes
Joh 8,3Aber die Schriftgelehrten und Pharisäer brachten ein Weib zu ihm, im Ehebruch ergriffen, und stellten sie in die Mitte darJesus und die Ehebrecherin
Lk 6,7Aber die Schriftgelehrten und Pharisäer lauerten darauf, ob er auch heilen würde am Sabbat, auf daß sie eine Sache wider ihn fänden.Die Heilung eines Mannes am Sabbat
2Chr 35,23Aber die Schützen schossen den König Josia, und der König sprach zu seinen Knechten: Führt mich hinüber; denn ich bin sehr wund!Josias Tod im Kampf gegen den Pharao Necho
Ri 18,16Aber die sechshundert Gerüsteten mit ihren Waffen, die von den Kindern Dan waren, standen vor dem Tor.Der Stamm Dan gewinnt Wohnsitz und Heiligtum
Jos 18,15Aber die Seite gegen Mittag ist von Kirjath-Jearim an und geht aus gegen Abend und kommt hinaus zum Wasserbrunnen NephthoaVerteilung des noch übrigen Landes. Benjamins Erbteil
Jos 18,20Aber die Seite gegen Morgen soll der Jordan enden. Das ist das Erbteil der Kinder Benjamin in ihren Grenzen umher nach ihren Geschlechtern.Verteilung des noch übrigen Landes. Benjamins Erbteil
Jes 42,17Aber die sich auf Götzen verlassen und sprechen zum gegossenen Bilde: Ihr seid unsre Götter! die sollen zurückkehren und zu Schanden werden.Gott kommt zur Befreiung seines Volkes
Sir 17,20Aber die sich bessern, läßt er zu Gnaden kommen; und die da müde werden, tröstet er, daß sie nicht verzagen.Gottes Gerechtigkeit und Güte
Hes 45,23Aber die sieben Tage des Festes soll er dem HERRN täglich ein Brandopfer tun: je sieben Farren und sieben Widder, die ohne Fehl seien; und je einen Ziegenbock zum Sündopfer.Fest- und Opferordnung
Weish 13,10Aber die sind unselig und setzen ihre Hoffnung auf Totes, die da Menschengemachte Gott heißen, als Gold und Silber, das künstlich zugerichtet ist, und die Bilder der Tiere oder unnütze Steine, so vor alten Jahren gemacht sind.Gegen die Anbetung selbstgemachter Götzen
1Sam 23,19Aber die Siphiter zogen hinauf zu Saul gen Gibea und sprachen: Ist nicht David bei uns verborgen an sicherem Ort in der Heide, auf dem Hügel Hachila, der zur Rechten liegt an der Wüste?David in der Wüste Sif
1Sam 2,12Aber die Söhne Elis waren böse Buben; die fragten nicht nach dem HERRNDie Bosheit der Söhne Elis
1Kor 8,8Aber die Speise fördert uns vor Gott nicht: essen wir, so werden wir darum nicht besser sein; essen wir nicht, so werden wir darum nicht weniger sein.Vom Essen des Götzenopferfleisches
Jos 6,24Aber die Stadt verbrannten sie mit Feuer und alles, was darin war. Allein das Silber und Gold und eherne und eiserne Geräte taten sie zum Schatz in das Haus des HERRN.Jericho wird erobert und zerstört
Jer 17,12Aber die Stätte unsers Heiligtums, der Thron göttlicher Ehre, ist allezeit fest geblieben.Falsche und wahre Sicherheit
2Mose 37,28Aber die Stangen machte er von Akazienholz und überzog sie mit Gold.Räucheraltar, Salböl und Räucherwerk
Apg 11,9Aber die Stimme antwortete mir zum andernmal vom Himmel: Was Gott gereinigt hat, das mache du nicht gemein.Petrus in Jerusalem
2Sam 10,18Aber die Syrer flohen vor Israel. Und David verderbte der Syrer siebenhundert Wagen und vierzigtausend Reiter; dazu Sobach, den Feldhauptmann, schlug er, daß er daselbst starb.Davids Kampf mit den Ammonitern
1Chr 19,18Aber die Syrer flohen vor Israel. Und David verderbte der Syrer siebentausend Wagen und vierzigtausend Mann zu Fuß; dazu tötete er Sophach, den Feldhauptmann.Davids Kampf mit den Ammonitern
Hes 47,11Aber die Teiche und Lachen daneben werden nicht gesund werden, sondern gesalzen bleiben.Der wunderbare Strom aus dem Tempel
Hes 27,25Aber die Tharsisschiffe sind die vornehmsten auf deinen Märkten gewesen. Also bist du sehr reich und prächtig geworden mitten im Meer.Klagelied über Tyrus
Nah 2,7Aber die Tore an den Wassern werden doch geöffnet, und der Palast wird untergehen.Weissagung der Zerstörung Ninives
Hes 48,15Aber die übrigen fünftausend Ruten in die Breite gegen fünfunzwanzigtausend Ruten in die Länge, das soll gemeines Land sein zur Stadt, darin zu wohnen, und zu Vorstädten; und die Stadt soll mittendarin stehen.Die Verteilung des Landes
Ri 15,10Aber die von Juda sprachen: Warum seid ihr wider uns heraufgezogen? Sie antworteten: Wir sind heraufgekommen, Simson zu binden, daß wir mit ihm tun, wie er uns getan hat.Simsons Streit mit den Philistern
3Mose 10,14Aber die Webebrust und die Hebeschulter sollst du und deine Söhne und deine Töchter mit dir essen an reiner Stätte; denn solch Recht ist dir und deinen Kindern gegeben an den Dankopfern der Kinder Israel.Das Recht der Priester am Opfer
2Mose 1,17Aber die Wehmütter fürchteten Gott und taten nicht, wie der König von Ägypten ihnen gesagt hatte, sondern ließen die Kinder leben.Israels Bedrückung in Ägypten
Mk 12,7Aber die Weingärtner sprachen untereinander: Dies ist der Erbe; kommt, laßt uns ihn töten, so wird das Erbe unser sein!Von den bösen Weingärtnern
Weish 10,9Aber die Weisheit errettet die aus aller Mühsal, so sich an sie halten.Das Walten der Weisheit in der Geschichte - Von Adam bis Joseph
Jes 35,1Aber die Wüste und Einöde wird lustig sein, und das dürre Land wird fröhlich stehen und wird blühen wie die Lilien.Das zukünftige Heil
Jos 10,6Aber die zu Gibeon sandten zu Josua ins Lager gen Gilgal und ließen ihm sagen: Zieh deine Hand nicht ab von deinen Knechten; komm zu uns herauf eilend, rette uns und hilf uns! denn es haben sich wider uns versammelt alle Könige der Amoriter, die auf dem Gebirge wohnen.Josuas Sieg bei Gibeon und Eroberung des südlichen Kanaan
Jak 3,8aber die Zunge kann kein Mensch zähmen, das unruhige Übel, voll tödlichen Giftes.Die Macht der Zunge
2Mose 39,18Aber die zwei Enden der Ketten taten sie an die zwei Fassungen und hefteten sie auf die Schulterstücke des Leibrocks vornehin.Die Kleidung der Priester
2Mose 28,25Aber die zwei Enden der zwei Ketten sollst du an die zwei Fassungen tun und sie heften auf die Schulterstücke am Leibrock vornehin.Die Kleidung der Priester
2Sam 21,8Aber die zwei Söhne Rizpas, der Tochter Ajas, die sie Saul geboren hatte, Armoni und Mephiboseth, dazu die fünf Söhne Merabs, der Tochter Sauls, die sie dem Adriel geboren hatte, dem Sohn Barsillais, des Meholathiters, nahm der KönigDie Vollendung des Gerichts am Hause Sauls
2Koen 11,7Aber die zwei Teile euer aller, die des Sabbats abtreten, sollen der Hut warten im Hause des HERRN um den König,Reich Juda: Herrschaft der Atalja. Joasch wird König
StE 5,13Aber dies Gebot, das wir euch jetzt zuschicken, sollt ihr in allen Städten verkündigen, daß die Juden mögen ihr Gesetz frei halten.ohne
Hiob 10,13Aber dies verbargst du in deinem Herzen, ich weiß, daß du solches im Sinn hattest:Fortsetzung: Hiob klagt, daß Gott sein Geschöpf so schwer heimsuche
Jer 5,23Aber dies Volk hat ein abtrünniges, ungehorsames Herz; sie bleiben abtrünnig und gehen immerfort wegWider Unverstand und Unrecht
1Chr 24,1Aber dies waren die Ordnungen der Kinder Aaron. Die Kinder Aarons waren: Nadab, Abihu, Eleasar und Ithamar.Die vierundzwanzig Abteilungen der Priester
Mt 17,21Aber diese Art fährt nicht aus denn durch Beten und Fasten.Die Heilung eines mondsüchtigen Knaben
5Mose 30,7Aber diese Flüche wird der HERR, dein Gott, alle auf deine Feinde legen und auf die, so dich hassen und verfolgen;Die Wahl zwischen Leben und Tod
Jos 10,16Aber diese fünf Könige waren geflohen und hatten sich versteckt in die Höhle zu Makkeda.Josuas Sieg bei Gibeon und Eroberung des südlichen Kanaan
2Koen 17,40Aber diese gehorchten nicht, sondern taten nach ihrer vorigen Weise.Die Entstehung des Volkes der Samaritaner
Jos 6,17Aber diese Stadt und alles, was darin ist, soll dem HERRN verbannt sein. Allein die Hure Rahab soll leben bleiben und alle, die mit ihr im Hause sind; denn sie hat die Boten verborgen, die wir aussandten.Jericho wird erobert und zerstört
Hes 23,14Aber diese treib ihre Hurerei mehr. Denn da sie sah gemalte Männer an der Wand in roter Farbe, die Bilder der Chaldäer,Das Gleichnis von den zuchtlosen Schwestern Ohola und Oholiba
Dan 1,17Aber diesen vier Knaben gab Gott Kunst und Verstand in allerlei Schrift und Weisheit; Daniel aber gab er Verstand in allen Gesichten und Träumen.Die Erziehung Daniels und seiner Freunde am babylonischen Hof
Sir 42,1Aber dieser Stücke schäme dich keines, und um niemands willen tue unrecht; nämlich des Gesetzes und Bundes des Höchsten;Falsche und löbliche Scham
Jer 10,6Aber dir, HERR, ist niemand gleich; du bist groß, und dein Name ist groß, und kannst es mit der Tat beweisen.Die toten Götzen und der lebendige Gott
Ps 49,20aber doch fahren sie ihren Vätern nach und sehen das Licht nimmermehr.Die Herrlichkeit der Reichen ist Trug und Schein
2Koen 10,31Aber doch hielt Jehu nicht, daß er im Gesetz des HERRN, des Gottes Israels, wandelte von ganzem Herzen; denn er ließ nicht von den Sünden Jerobeams, der Israel hatte sündigen gemacht.Jehu vertilgt den Baalsdienst
Jer 28,7Aber doch höre auch dies Wort, das ich vor deinen Ohren rede und vor den Ohren des ganzen Volks:Jeremia und Hananja
2Chr 19,3Aber doch ist etwas Gutes an dir gefunden, daß du die Ascherabilder hast ausgefegt aus dem Lande und hast dein Herz gerichtet, Gott zu suchen.Josaphat und Jehu
Ps 77,11Aber doch sprach ich: Ich muß das leiden; die rechte Hand des Höchsten kann alles ändern.Trost aus Gottes früheren Taten
StD 3,10Aber doch verstoße uns nicht ganz um deines heiligen Namens willen, und verwirf deinen Bund nicht,Gebet der Königin Esther
2Makk 14,29Aber doch, weil er nicht wider den König handeln durfte, gedachte er, ihn mit List zu fangen.Verräterei des Alcimus
Jdt 7,20Aber du bist barmherzig, darum sei uns gnädig, oder strafe du selbst uns; und dieweil wir dich bekennen, übergib uns nicht den Heiden, die dich nicht kennen, daß sie nicht rühmen: Wo ist nun ihr Gott?Höchste Not in der Stadt
Ps 22,4Aber du bist heilig, der du wohnst unter dem Lobe Israels.Leiden und Herrlichkeit des Gerechten
Weish 11,23Aber du erbarmst dich über alles; denn du hast Gewalt über alles, und übersiehst der Menschen Sünden, daß sie sich bessern sollen.Macht und Erbarmen Gottes
2Makk 7,34Aber du gottloser, unreiner Mensch, überhebe dich deiner Gewalt nicht zu sehr, und trotze nicht auf eitle Hoffnungen, daß du die Kinder Gottes verfolgst.Der Märtyrertod der sieben Brüder und ihrer Mutter
Weish 11,21Aber du hast alles geordnet mit Maß, Zahl und Gewicht. Denn großes Vermögen ist allezeit bei dir, und wer kann der Macht deines Armes widerstehen?Macht und Erbarmen Gottes
Jes 2,6Aber du hast dein Volk, das Haus Jakob, lassen fahren; denn sie treibens mehr als die gegen den Aufgang und sind Tagewähler wie die Philister und hängen sich an die Kinder der Fremden.Der Tag des HERRN macht alles Hohe niedrig
Offb 3,4Aber du hast etliche Namen zu Sardes, die nicht ihre Kleider besudelt haben; und sie werden mit mir wandeln in weißen Kleidern, denn sie sind's wert.ohne
Weish 12,10aber du richtetest sie mit der Zeit und ließest ihnen Raum zur Buße, wiewohl dir nicht unbewußt war, daß sie böser Art waren, und ihre Bosheit ihnen angeboren und daß sie ihre Gedanken nimmermehr ändern würden.Gottes Langmut und Gerechtigkeit
Hes 16,15Aber du verließest dich auf deine Schöne; und weil du so gerühmt warst, triebst du Hurerei, also daß du dich einem jeglichen, wer vorüberging, gemein machtest und tatest seinen Willen.Jerusalem - eine treulose Frau
Weish 12,18Aber du, gewaltiger Herrscher, richtest mit Lindigkeit, und regierst uns mit vielem Verschonen; denn du vermagst alles, was du willst.Gottes Langmut und Gerechtigkeit

<<< Bibeltexte Abc 007 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone