BRANDENBURGER THEATER

Künsterisches Personal

2008/2009

INTENDANT

Christian Kneisel

STELLVERTR. INTENDANT

Bernd Keßler

GENERALMUSIKDIREKTOR

Michael Helmrath

ORCHESTERDIREKTOR

N. N.

KBB

Frank Jesko-Idler

DRAMATURGIE

Ulf Brandstätter

PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Andreas Kiepert

2007/2008

INTENDANT

Christian Kneisel

GENERALMUSIKDIREKTOR

Michael Helmrath

VERWALTUNGSLEITER

Günter Müller-Rogalla

KBB

Frank Jesko-Idler

PREMIEREN

Wüsthoff: Der große Schwoof (5.10.)
Rubbert: Kleist (Uraufführung 22.3.)

2006/2007

INTENDANT

Christian Kneisel

GENERALMUSIKDIREKTOR

Michael Helmrath

VERWALTUNGSLEITER

Günter Müller-Rogalla

KBB

Frank Jesko-Idler

DRAMATURGIE

Kathrina Tarján

PREMIEREN

Mozart: Die Zauberflöte (25.8.)
Hiller: Norbert Nackendick (27.9.)
Strauß: Die Fledermaus (7.4.)

2005/2006

INTENDANT

Christian Kneisel

GENERALMUSIKDIREKTOR

Michael Helmrath

KBB

Frank Idler

PREMIEREN

Froese: Paraqdiso (Uraufführung 23.9.)
Humperdinck: Hänsel und Gretel (28.10.)
Kander: Cabaret (3.2.)

2004/2005

GESCHÄFTSFÜHRENDER INTENDANT

Christian Kneisel

GENERALMUSIKDIREKTOR

Michael Helmrath

KBB

Frank Idler

PRESSE UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Uwe Wohlmacher

TECHNISCHER DIREKTOR

Andreas Vagts

PREMIEREN

L'amor pastorale (Uraufführung, Pasticcio, 25.9.)
Mozart: Don Giovanni (Koproduktion mit Potsdam, 22.10.)
Strauß: Die Fledermaus (Koproduktion mit Potsdam und Bad Lauchstädt, 14.11.)
Smetana: Die verkaufte Braut (11.3.)

2003/2004

INTENDANT

Christian Kneisel

GENERALMUSIKDIREKTOR

Michael Helmrath

KBB

Frank Idler

PREMIEREN

nach Künneke: Das Leben ist ein Karussell (Operettengala, 18.10.)
Hiller: Tranquilla Trampeltreu (Kinder-Musiktheater, 28.10.)
Mozart: Der Schauspieldirektor/Salieri: Prima la musica poi le parole (12.3.)
Ockert: Greif dem Leben in die Tasche (Musiktheaterkrimi, 5.6.)

2002/2003

INTENDANT UND GESCHÄFTSFÜHRER

Christian Kneisel

CHEFDIRIGENT

Michael Helmrath

LEITERIN DES KBB

Sibylle Jentsch

DRAMATURGIE

Hans-Dieter Rössler

PREMIEREN

Mickie D's Erotic Fairytales (Uraufführung, Musical, 27.9.)
Verdi: Rigoletto (28.3.)

2001/2002

INTENDANT

Christian Kneisel

GENERALMUSIKDIREKTOR

Michael Helmrath

TECHNISCHER DIREKTOR

Andreas Vagts

LEITER DES KBB

Frank Idler, Sibylle Jaentsch

DRAMATURGIE

Hans-D. Roessler

DIRIGENTEN

Michael Helmrath (Chefdirigent)

BÜHNEN- UND KOSTÜMBILDNER

Karl-Heinz Abramowski

SOLISTEN

Renate Siegl; Harald Arnold, Klaus Uhlemann

PREMIEREN

Benatzky: Im Weißen Rössl (29.9.)
Mozart: Die Entführung aus dem Serail (17.11.)
Weber: Der Freischütz (30.3.)
Puccini: Tosca (18.5.)
Heymann: Die Drei von der Tankstelle (19.7.)

2000/2001

GESCHÄFTSFÜHRER

Andreas Wansing

KÜNSTLERISCHER LEITER

Thomas Höft

CHEFDIRIGENT

Michael Helmrath

DRAMATURGIE

Bettina Bartz

LEITERIN DES KBB

Sibylle Jentsch

AUSSTATTUNGSLEITER

Karl-Heinz Abramowski

LEITER DER PRESSEABTEILUNG

Uwe Wohlmacher

DIRIGENTEN

Michael Helmrath (Chefdirigent)
Michael Korth (1. Kapellmeister)

AUSSTATTUNGSLEITER

Karl-Heinz Abramowski

SOLISTEN

Klaus Uhlemann

PREMIEREN

Telemann: Matthäuspassion (14.4.)
Händel: Xerxes (6.10.)
Rossini: Der Barbier von Sevilla (24.11.)
Mozart: Die Hochzeit des Figaro (16.3.)
Kálmán: Die Csárdásfürstin (18.5.)

1999/2000

GESCHÄFTSFÜHRER

Andreas Wansing

KÜNSTLERISCHER LEITER

Thomas Höft

CHEFDIRIGENT

Michael Helmrath

CHEFDRAMATURGIN

Bettina Bartz

LEITERIN DES KBB

Sibylle Jentsch

DIRIGENTEN

Michael Helmrath (Chefdirigent)
Michael Korth (1. Kapellmeister)

AUSSTATTUNGSLEITER

Karl-Heinz Abramowski

SOLISTEN

Hannelore Biedermann

PREMIEREN

Stolz: Mein Liebeslied muss ein Walzer sein (13.11.)
Telemann: Matthäus-Passion (14.4.)

1998/1999

INTENDANT

Wolfgang Ansel

GENERALMUSIKDIREKTOR

Heiko Mathias Förster

GESCHÄFTSFÜHRER

Hans Schackert

LEITERIN DES KBB

Katrin Ewe

MUSIKDRAMATURGIE

Bettina Bartz, Hans-Dieter Rössler

DIRIGENTEN

Heiko Mathias Förster (GMD)

CHORDIREKTOR

N. N.

REGISSEURE

Wolfgang Ansel, Kai Festersen, Kerstin Heidel-Polenske, Manfred Herbst, N. N.

BÜHNEN- UND KOSTÜMBILDNER

Karl-Heinz Abramowski, Marcus Lachmann, Jörg Scheffel

SOLISTEN

Hannelore Biedermann, Bärbel Lober, Renate Loeper, Gabriele Mäther, Judith Utke; Hans-Joachim Straub, Klaus Uhlemann

PREMIEREN

Verdi: La Traviata (18.9.)
Kosel: Dracula (20.11.)
Kálmán: Gräfin Mariza (15.1.)
Beethoven: Fidelio (5.3.)
Loewe: My Fair Lady (7.5.)

1997/1998

INTENDANT

Harald Arnold

GESCHÄFTSFÜHRER

Joachim von Trützschler

GENERALMUSIKDIREKTOR

Heiko Mathias Förster

LEITERIN DES KBB

Verena Streitenberg

MUSIKDRAMATURGIE

Karola Weil

DIRIGENTEN

Heiko Mathias Förster (GMD)
Tet Suroban

CHORDIREKTOR

Thomas Hennig

REGISSEURE

Renate Breitung, Urs Häberli, Kerstin Heidel-Polenske, Kornelia Repschläger

BÜHNEN- UND KOSTÜMBILDNER

Karl-Heinz Abramowski, Christoph Bochdansky, Jörg Scheffel, Helga Thum, Susanne Uhl, Marcel Zaba

SOLISTEN

Hannelore Biedermann, Heike Förster, Jana Hruby, Gabriele Mickla, Judith Utke, Marietta Zumbült; Peter Frank, Gerd Kaczmarek, Vernon Kirk, Marc Roald-Eliot, Hans-Joachim Straub, Klaus Uhlemann

PREMIEREN

Verdi: Ein Maskenball (3.10.)
Humperdinck: Hänsel und Gretel (12.12.)
Lehár: Die lustige Witwe (27.3.)
Künneke: Der Vetter aus Dingsda (6.6.)

1996/1997

Mozart: Così fan tutte (14.9.)
Ravel: Die spanische Stunde/Leoncavallo: Der Bajazzo (7.12.)
Dostal: Clivia (1.2.)
Operngala (7.3.)
Chauls: Alice im Wunderland (Kinderoper, 19.3.)
O'Brien: The Rocky Horror Show (2.5.)

Liste home