Weisheiten 84

Arm und reich mssen nicht ewig so bleiben.

Arm und reich, der Tod macht (alles) gleich.

Arm und reich, vor Gott sind alle gleich.

Arm und Reich: Schlimm und Schlemm.
ndt] Arm und rich - slimm und slemm.

Arm und rich suchen ungelich.

Arm und ruhmschtig wie ein Maler.

Arm und stolz.
Armenien

Arm und vergngt ist reich und berreich,
Doch Krsus' Reichtum ist so arm als Winter
Fr den, der immer frchtet, er verarme.
en] Poor and content is rich, and rich enough,
But riches, fineless, is as poor as winter
To him that ever fears he shall be poor.
Shakespeare, Othello III, 3 (Jago)

Arm und zufrieden leidet kein Mangel.
d] Den har ingen mangel, som njes med sin armod.

Arm wie das Ackermnnchen (weie Bachstelze).
i] Von sehr Armen, die kaum eine Wohnung haben.
la] Cinclus.

Arm wie ein Kirchmaus, und eitel wie ein Pfau.

Arm wie eine Hur in der Karwoche.

arm wie eine Kirchenmaus
en] (as) poor as a church-mouse
fr] pauvre comme un rat d'glise (o. comme Job)
it] povero in canna

Arm wie eine Schnecke.
la] Codro pauperior.

Arm wie Hiob.

Arm wie Lazarus.
Nach Luk. 16, 20
fr] Pauvre comme Job.
Jdisch-deutsch] Der Dalles von Ijev.
la] Nudus tanquam ex matre.
la] Codro pauperior.

Arm zu Arm, heisst Harm zu Harm.

Arm, aber mit Gott und Ehre durch d' Welt.

Arm, blind und blo.
Nach Offenb. Joh. 3, 17

Armaut drcket, wwer schanget nit.

Armaut giew Rammpauk (= Znkerei).
Westfalen

Arme brauchen keine Taschen.

Arme Feind, arme Herren und Schmachwort verachtet kein weiser Mann.

Arme Freier werden nicht eingelassen.
i] Wer die ntigen Voraussetzungen nicht hat, bewirbt sich vergebich um etwas.

Arme Gste sendet Gott uns zu.

Arme Gesellen kommen nicht leicht zu Ehren.
la] Pauper homo raro vivit cum nomine claro.

Arme Gesellen mssen viel berhren.

Arme haben die Kinder, Reiche die Rinder.
en] Beggars breed, and rich men feed.
it] Le ricchezze de' poveri sono i fanciulli.

Arme haben fast immer wohlschmeckendere Speisen als Reiche, der Hunger macht sie ihnen s und fein. Den aber kennen die Reichen nicht.

Arme Heilige haben arme Geflle und knnen nicht viel geben.

Arme Herrn machen reiche Knechte (Diener).
ho] Berooide meesters maken rijke knegten.

Arme Herrn schinden sehr.
d] Arme herrer skinde meest.

Arme Hoffart ist ein Spott, reiche Demut liebet Gott.

Arme Kleider, verachte Leut.
it] A veste logorata poca fede vien prestata.

Arme Kritiker! Dass sie immer nur sehen, hren und lesen mssen, was ihnen gar nicht gefllt!
Erhard Blanck

Arme Leut deuten alles zu jhrer verachtung.

Arme Leut essen, wann sie es haben, Reiche, wann sie wollen.
z] Drumb wolt Clauss Narr nicht arm seyn.

Arme Leut geben pfel und Birnen, die Reichen ein Ochsen.
ho] Arme lude driven arme wise.
la] Pauper pauperem per totum sustinet orbem.

Arme Leut haben keinen Freund.

Arme Leut haben weit heim.
i] Sie gehen bald weg, als htten sie weit hin nach Haus. Wohin sie auch kommen, man ntigt sie nicht zum lngern Verweilen.
la] Infortunati procul amici.

Arme Leut haben wenig freud.

Arme Leut kochen dnne Grtze.
la] Quid pectant illi, quibus absunt fronte capilli?

Arme Leut' kochen mit Wasser.
Obersterreich

Arme Leut knnen nicht viel geben.

Arme Leut mssen die Tr zutun.

Arme Leut mssen jhr Kraut mit Lungen schmelzen.

Arme Leut seynd kleinlaut.

Arme Leut sind bald verfhret und in harnisch gebracht, wenn die Redeltreiber geschwinde sind.

Arme Leut sollen nicht reich sein.

Arme Leut verziehen jhre Kinder mehr denn die reichen.

Arme Leut will niemand kennen.

Arme Leut wohnen in kleinen Heusern.

Arme Leute bauen kleine Huser.
sd] Fattig man bygger sm huus.
sd] Sm foglar sm nste.

Arme Leute behalten ihre Hhner, reiche ihre Tchter nicht lange.

Arme Leute brauchen kein Geleit.

Arme Leute brauchen keine Magentropfen.

Arme Leute brauchen berhaupt nicht viel, um ihr seelisches Gleichgewicht aufrechtzuerhalten: etwas Essen, viel Arbeit und viel Gesundheit.
Prus, Die Weste

Arme Leute bringen einen Gru vom Himmel.

Arme Leute drckt man am meisten.

Arme Leute drfen sich den groen nicht gleichstellen.

Arme Leute freuen sich ber Suppen.
Malajalam, Indien

Arme Leute gehren hinter die Tr.

Arme Leute gewinnen selten einen Process.
ho] Verdrukte lieden verliezen altijd het proces.

Arme Leute grnen nicht leicht.
Lettland

Arme Leute haben auch einen Kopf.

Arme Leute haben bald abgespeist.
i] Es kommen nur wenige Gerichte auf ihren Tisch; auch haben sie nicht Zeit, um lange zu tafeln.

Arme Leute haben die meisten Kinder.

Arme Leute haben ein gutes Herz.

Arme Leute haben einen Sinn mehr als die Reichen.
en] Poor men have no souls.
ho] Arme lieden hebben eenen zin meer dan andere.

Arme Leute haben immer Unrecht.

Arme Leute haben keine Seele.
England

Arme Leute haben keinen Freund.

Arme Leute haben kurze Arme.

Arme Leute haben leichten Mut, denn es stiehlt niemand ihr Gut.
la] Cantabit vacuus coram latrone viator. Juvenal

Arme Leute haben nicht viel Freunde.
ho] Arme lieden zien zonder vrienden.
ho] Daer dat begrijp nauwe is, daer is die vrientschap clein.
la] Est ibi parvus amor ubi tam leviter reprehendere.

Arme Leute haben oft Schmerzen.
Estland

Arme Leute haben weder Kopf noch Fe.

Arme Leute haben weit heim.

Arme Leute haben wenig Freude.

Arme Leute haben wenig Vettern.
ho] Arme lieden hebben nergens neven en nichten.
un] Szegny embernek kevs prtfogoja.

Arme Leute kennt niemand und reiche kennen sich selber nicht.
ho] De arme lieden kent niemand.
ho] De arme lin zijn ongezien.
la] Mendico ne parentes quidem amici sunt.
la] Vicino diviti, pauper molestus est.
pl] Ubogiego i swoi nieznają.
sp] Sin dinero no te conocern, con dinero no te conocers.

Arme Leute kennt niemand.
var] In eine leere Scheuer kommt keine Maus.
en] One that is unhappy has seldom friends.
en] In a poor house there is no mouse.
fr] Pauvret n'a pas d'amis.
it] Povert non ha parentela.
it] A granaio vuoto formica non frequenta.
la] Inopi nullus amicus.
sp] No hay amigo ni hermano, si no hay dinero de mano.
sp] Donde no hay pan, vase hasta el can.

Arme Leute kochen dnne Grtze (o. Suppen).
var] In Bettelmanns Sack ist schon viel Witz krepiert.

Arme Leute kochen dnne Suppen.
en] Much wit is found in the beggar's pack that has gone to waste.
fr] Rien ne vaut grand coeur en pauvre panse.
it] Bene puoi sapere, man non ti vale senza avere.
it] Coda corta non scaccia mosche.
la] Rara in tennui facundia panno.
la] Curia pauperibus clausa est.
sp] Hombre pobre no va concejo.

Arme Leute kochen ihren Kohl in Wasser.
sd] Fattig man kokar sin kol i watn.

Arme Leute knnen nichts draufgehen lassen.

Arme Leute kriegen die Beulen, wenn die Reichen sich keilen.
it] De' pecatti de' signori fanno penitenza i poveri.

Arme Leute leben von dem, was sie essen.
fr] Les pauvres gens vivent de ce qu'ils mangent.

Arme Leute leere Schsseln.

Arme Leute machen keine (o. selten) reiche Beute.

Arme Leute machen reiche Heilige, singen die Mnche.
i] Sie spenden der Kirche freigebig.
ho] Onghevallighe lude maken rike heelighen.

Arme Leute machen reiche Heilige. (Sie spenden der Kirche freigebig)

Arme Leute mssen auch leben.
sd] Fattigt folk mste och lefwa.

Arme Leute mssen hinter der Tr stehen.
ho] Arme lieden moeten achter de deur staan.
la] Curia pauperibus clausa est, dat census honores. Ovid

Arme Leute neidet niemand.
sd] Fattig man ljder minsta afwund.

Arme Leute rechnen mehr in Pfennigen als in Talern.

Arme Leute rechnen nach Pfennigen.
pt] A gente pobre moeda miuda.

Arme Leute reden auch wohl ein gescheit Wort.
la] Est quandoque olitor valde opportuna locutus. Gellius

Arme Leute schenken gern.
Marie von Ebner-Eschenbach, Aphorismen (1893)

Arme Leute schieben kleine Karren.
i] Auch von Erfolglosen.
ho] Arme lieden bedrijven arme zaken.

<<< operone >>>

DEUTSCH
001 002 003 004 005 006 007 008 009 010 011 012 013 014 015 016 017 018 019 020 021 022 023 024 025 026 027 028 029 030 031 032 033 034 035 036 037 038 039 040 041 042 043 044 045 046 047 048 049 050 051 052 053 054 055 056 057 058 059 060 061 062 063 064 065 066 067 068 069 070 071 072 073 074 075 076 077 078 079 080 081 082 083 084 085 086 087 088 089 090 091 092 093 094 095 096 097 098 099 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525 526 527 528 529 530 531 532 533 534 535 536 537 538 539 540 541 542 543 544 545 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 565 566 567 568 569 570 571 572 573 574 575 576 577 578 579 580 581 582 583 584 585 586 587 588 589 590 591 592 593 594 595 596 597 598 599
ENGLISCH
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
FRANZÖSISCH
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49
ITALIENISCH
1 2 3 4
LATEINISCH
1 2 3 4
PORTUGIESISCH
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
SPANISCH
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10