Das Schloß Dürande (Hermann Burte [= Hermann Strübe] nach der Novelle von Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff), Oper 4 Akte op. 53 (1. April 1943 Berlin, Staatsoper)
Musik von Othmar Schoeck

Achille Hyppolit Ferdinand, Graf von Dürande - Tenor
Armand, sein Sohn - Tenor
Priorin des Klosters Himmelspfort - Alt
Gräfin Morvaille - Sopran
Renald Vomhok, Jäger des Grafen - Bariton
Gabriele, seine Schwester - Sopran
Nicole, Kammerdiener des Grafen - Bassbariton
Ein Wildhüter - Bass
Der Wirt Buffon, Volksredner, Revolutionäre, Jäger, Soldaten, Polizisten, Nonnen, Winzer, Volk
Schloss Dürande und Paris, 1789

1943 Robert Heger; Orchester der Berliner Staatsoper Armand: Peter Anders
Gabriele: Maria Cebotari
Gräfin Morvaille: Marta Fuchs
Nicole: Josef Greindl
Priorin von Himmelpfort: Rut Berglund
Renald Vomholz: Willi Domgraf-Fassbaender
Jecklin JD 692-2 (CD) (live, Querschnitt, Besetzung der Uraufführung)

operone