Puntila (Peter Palitzsch und Manfred Wekwerth nach Brechts Volksstück Herr Puntila und sein Knecht Matti), 13 Szenen, Prolog und Epilog (1956-59 komp., Prolog 1965; 15. Nov. 1966 Berlin, Staatsoper)
Musik von Paul Dessau

Johannes Puntila, Gutsbesitzer - Baß
Eva, seine Tochter - Sopran
Matti Altonen, Puntilas Chauffeur - Bariton
Eino, ein Attaché, Evas Verlobter - Tenor
Frederick, ein Advokat - Tenor
Bibelius, Gutsbesitzer - Tenor
Der müde Ober, Ein Diener - Sprechrollen
Die Apothekerin - Mezzosopran
Schmuggler-Emma - Alt
Sandra, die Telefonistin - Sopran
Lisu, das Kuhmädchen - Sopran
Fina, das Stubenmädchen - Mezzosopran
Der Kümmerlich - Bariton
Propst und Pröpstin - Tenor, Sopran
Gutsbesitzer, Fotograf, Händler, Fleischer, Arbeiter, Waldarbeiter, Gesinde, Volk
Finnland in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

1968 Paul Dessau; Chor und Orchester der Deutschen Staatsoper Berlin
Reiner Süß - Johannes Puntila
Kurt Rehm - Matti Altonen
Gertrud Stilo - Schmuggler-Emma
Sylvia Pawlik - Lisu
Erna Roscher - Sandra
Annelies Burmeister - Laina
Martit Ritzmann - Bibelius
DG; Nova 885 127-8 (2 LP); Berlin Classics 0021842 (2 CD 112'17) (Ensemble der UA)

operone