La Princesse de Trébizonde (Die Prinzessin von Trapezunt; Nuitter/Étienne Tréfeu), opéra bouffe 2 Akte (31. Juli 1869 Baden-Baden, Kurtheater); revidiert 3 Akte (7. Dez. 1869 Paris, Bouffes-Parisiens, Salle Choiseul)
Musik von Jacques Offenbach

Prinz Casimir - Bariton
Rafael, sein Sohn - Tenor
Sparadrap, dessen Erzieher - Bariton
Cabriolo, Direktor einer Seiltänzertruppe und Inhaber eines Wachsfigurenkabinetts - Bass
Zanetta und Regina, seine Töchter - Soprane
Paola, Cabriolos Schwester - Mezzosopran
Tremolini, ein Clown - Tenor
Der Lotteriedirektor - Bass
Begleitung des Fürsten, Jäger, Pagen, Wachen, Dienerschaft, Volk
In und um Paris im 19. Jahrhundert

operone