Paul et Virginie (Edmond Guillaume François de Favières), comédie en prose mêlée d'ariettes 3 Akte (15. Jan. 1791 Paris, Comédie-Italienne)
Musik von Rodolphe Kreutzer

Madame de Latour - Sopran
Virginia, ihre Tochter - Sopran
Paul, ein junger Mann - Tenor
Marguerite, seine Mutter - Sopran
Mr. de la Bourdonnais, Gouverneur de Ile de France - Bariton
Dorval, ein Plantagenbesitzer - Sprechrolle
Der Hafenoffizier - Sprechrolle
Ein Pater - Tenor
Zabi, ein alter Schwarzer - Bariton
Dominique, eine Einheimische - Sprechrolle
Matrosen, Sklaven, Dienerschaft, Bevölkerung der Insel
Auf Martinique (Ile de France) in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts

operone