La lanterna di Diogene (Die Laterne des Diogenes; N. Liprandi [A. Anelli] nach G. Palomba), dramma giocoso 2 Akte (Herbst 1793 Venedig, Teatro S. Samuele)
Musik von Pietro Alessandro Guglielmi

Mammera, ein reicher Privatier - Baß
Clarice, seine Frau - Sopran
Bettina, ihre Tochter - Sopran
Nina, die Gärtnerin - Sopran
Fiametta, die Kammerzofe - Mezzosopran
Nardo, ein Gondoliere - Bariton
Bemolo, der Musiklehrer - Tenor
Cavaliere Narciso - Tenor
Nachbarn, Dienerschaft
Auf dem Landsitz Mammeras bei Venedig im 18. jahrhundert

home