Le Hulla (André Riviore), conte lyriue oriental 4 Akte (1920; 9. März 1923 Paris, Opéra-Comiue)
Musik von Marcel Rousseau

Der alte Offizier (König) - Bariton
Danischmendt, ein Richter - Bass
Mouzaffer, ein reicher Kaufmann in Ispahan - Tenor
Taher, sein Sohn - Bariton
Dilara, seine Frau - Sopran
Narsès, ein junger Bettler - Tenor
Gefolge des Königs, Wachen, ein Herold, ein Schwarzer, Verkäufer, junge Frauen, Bettler, Sklaven, Volk
Isphahan (Persin) in vergangenen Zeiten

operone