uiv="Content-Language" content="de"> uiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-1"> Fanchon, das Leyermädchen von Himmel

Fanchon, das Leyermädchen (August Friedrich Ferdinand von Kotzebue), Singspiel 3 Akte (15. Mai 1804 Berlin, Hofoper)
Musik von Friedrich Heinrich Himmel

Fanchon - Sopran
Florine, ihr Kammermädchen - Alt
Oberst von Francarville, unter dem Namen Eduard - Tenor
Der Rittmeister von Saint-Val, Husarenoffizier - Tenor
Abbé de Lattaignant - Bariton
André, ein Savoyarde, Fanchons Bruder - Baß
Bertrand, Gewürzkaufmann - Baß
Adèle, seine Tochter - Sopran
Martin, ein Maler - Baß
Augustin, sein Geselle - Tenor
Vincent und Champagne, Fanchons Diener - Baß, Sprechrolle
Ein Polizeibeamter - Sprechrolle
Frau von Roussell, Eduard Tante - Sprechrolle
Gerichtspersonal, Dienerschaft, Pariser Volk
Paris, in der Mitte des 18. Jahrhunderts

home