Der Aerndtekranz von Johann Adam Hiller

Der Aerndtekranz (Christian Felix Weisse), komische Oper 3 Akte (April/Mai 1771 Leipzig, Theater auf der Ranstädter Bastei); EA Berlin 1772; Königsberg, Hannover, Hamburg 1773; Dresden 1776; Wien Kärntnertor 1776 (ein Lied aus diesem Werk liegt den Hiller-Variationen von Max Reger zugrunde)
Musik von Johann Adam Hiller

Herr von Lindford - Tenor
Amalia, seine Gattin - Sopran
Thomas, Lindfords Pächter - Bariton
Marie, seine Frau - Alt
Lieschen und Suschen, ihre Töchter - Sopran
Peter, ein junger Bauer - Bass
Zacharias, Lindfords Bedienter - Sprechrolle
Landleute, Dienerschaft
Auf dem Landgut Lindfords bei Dresden im 18. Jahrhundert

operone