Davit'-bek (David-Beg; Armen Tigranyan nach Hakob Melik'-Hakobyan alias Raffi), Oper 5 Akte (1940-1949; 3. Dez. 1950 Jerewan; Orchestration Leon Xoĵa-Êynat'ov)
Musik von Armen Tigranyan

Vakhtang VI., Zar von Georgien - Bass
Tamar, seine Nichte - Mezzosopran
David-Beg, ein armenischer Held, ihr Bräutigam - Bass
Stepan Shaumian, sein Waffengefährte - Tenor
Shushan, seine Braut - Sopran
Santur, ein armenischer Held - Tenor
Anahit, Shushans Vertraute - Mezzosopran
Tanuter, Dorfältester - Tenor
Ein alter Krieger - Bariton
Der persische Khan - Bass
Ahmedt, Eunuch im Harem des Khans - Tenor
Anführer der Palastwache - Bariton
Melik, Shushans Vater, ein Überläufer - Bass
Der Gesandte Peter I. - Bassbariton
Hofstaat des Khan, armenische und persische Krieger, Wachen, Haremsdamen, Volk
Armenien, 1722/23

operone