Aroldo (Francesco Maria Piave, Bearbeitung des eigenen Librettos 'Stiffelio'), [melodramma] 4 Akte (16. Aug. 1857 Rimini, Teatro Nuovo)
Musik von Giuseppe Verdi

Aroldo, ein sächsischer Kreuzritter - Tenor
Mina, seine Gattin, Egbertos Tochter - Sopran
Egberto, ein alter Ritter - Bariton
Briano, ein Einsiedler - Bass
Godvino, ein ritterlicher Abenteurer, Egberos Gast - Tenor
Enrico, Minas Vetter - Tenor
Elena, seine Kusine - Mezzosopran
Ritter, Damen, Kreuzfahrer, Knappen, Jäger, Volk
Auf Egberts Schloss in Kent und Schottland um 1200

operone