Anuš (Armen Tigranyan nach Hovhannes Tumanyan), Oper 4 Akte (1908-1912; 17. Aug. 1912 Alexandropol); revidiert 5 Akte (27. März 1935 Jerewan; Orchestration Sergej Šat'iryan), nochmals revidiert 4 Akte (22. Okt. 1939 Jerewan; Teilorchestration Anušavan Ter-Ġevondyan)
Musik von Armen Tigranyan

Anush - Sopran
Mosi, ein Hirte, ihr Bruder - Bariton
Saro, ein Hirte, Anushs Geliebter - Tenor
Der Dorfälteste - Bass
Ogan, ein armer Arbeiter - Bass
Saros Mutter - Mezzosopran
Der Brautführer - Bariton
Wachmann - Bass
Dorfbewohner
Armenien, 1900

operone