Heinrich Heine

Buch der Lieder
Junge Leiden. 1817--1821
Sonette

An meine Mutter, B. Heine, geborne v. Geldern I.

Search


Ich bin's gewohnt den Kopf recht hoch zu tragen,

Mein Sinn ist auch ein bischen starr und zähe;

Wenn selbst der König mir ins Antlitz sähe,

Ich würde nicht die Augen niederschlagen.


Doch, liebe Mutter, offen will ich's sagen:

Wie mächtig auch mein stolzer Muth sich blähe,

In deiner seelig süßen, trauten Nähe

Ergreift mich oft ein demuthvolles Zagen.


Ist es dein Geist, der heimlich mich bezwinget,

Dein hoher Geist, der alles kühn durchdringet,

Und blitzend sich zum Himmelslichte schwinget?


Quält mich Erinnerung, daß ich verübet

So manche That, die dir das Herz betrübet,

Das schöne Herz, das mich so sehr geliebet?

Heinrich Heine - Gedichte

Heinrich Heine

  • Buch der Lieder - Vorrede zur dritten Auflage
  • Buch der Lieder - Junge Leiden. 1817-1821 - Traumbilder - Zueignung.
  • Der Traum.
  • Der Glückwunsch.
  • Traumbilder.
  • Die Hochzeit.
  • Der Kampf.
  • Die Brautnacht.
  • Der Kirchhof.
  • Die Blasse.
  • Das Erwachen.
  • Buch der Lieder - Junge Leiden. 1817-1821 - Lieder - Erwartung.
  • Die Stunden.
  • Das Wörtlein Liebe.
  • Der Zimmermann.
  • Lebewohl!
  • Abfahrt.
  • Auf dem Rhein.
  • Ins Stammbuch.
  • Nachhall.
  • Buch der Lieder - Junge Leiden. 1817-1821 - Romanzen - Der Traurige.
  • Die Bergstimm.
  • Die Brüder.
  • Der arme Peter.
  • Der Peter spricht.
  • Der arme Peter II.
  • Lied des gefangenen Räubers.
  • Die Grenadier.
  • Die Botschaft.
  • Die Heimführung.
  • Die Romanze vom Rodrigo.
  • Belsatzar.
  • Die Minnesänger.
  • Die Fensterschau.
  • Der wunde Ritter.
  • Des Knaben Wasserfahrt.
  • Das Liedchen von der Reue.
  • An eine Sängerinn.
  • Das Lied von den Dukaten.
  • Gespräch auf der Paderborner Haide.
  • An Alexander, Pr. von W.
  • An Str.
  • Buch der Lieder - Junge Leiden. 1817-1821 - Sonetten-Kranz an Aug. W. v. Schlegel.
  • An meine Mutter, B. Heine, geborne v. Geldern I.
  • An meine Mutter, B. Heine, geborne v. Geldern II.
  • An H. Str.
  • Fresko-Sonette an Christian S. I.
  • Fresko-Sonette an Christian S. II.
  • Fresko-Sonette an Christian S. III.
  • Sonette an einen Freund I.
  • Liste operone