Heinrich Heine

Buch der Lieder
Junge Leiden. 1817--1821
Romanzen

Die Brüder.

Search


Oben auf der Bergesspitze

Liegt das Schlo in Nacht gehllt;

Doch im Thale leuchten Blitze,

Helle Schwerter klirren wild.


'S sind zwey Brder, die dort fechten

Grimmen Zweykampf, wuthentbrannt.

Sprich, warum die Brder rechten

Mit dem Schwerte in der Hand?


Grfinn Lauras Augenfunken

Zndeten den Brderstreit;

Beide glhen liebestrunken

Fr die adlig holde Maid.


Welchem aber von den beiden

Wendet sich ihr Herze zu?

Kein Ergrbeln kann's entscheiden, --

Schwert heraus, entscheide du.


Und sie fechten khn verwegen,

Hieb auf Hiebe niederkracht's.

Htet Euch, Ihr wilden Degen,

Grausig Blendwerk schleichet Nachts.


Wehe! Wehe! blut'ge Brder!

Wehe! Wehe! blut'ges Thal!

Beide Kmpfer strzen nieder,

Einer in des andern Stahl. --


Viel Jahrhunderte verwehen,

Viel Geschlechter deckt das Grab;

Traurig von des Berges Hhen

Schaut das de Schlo herab.


Aber Nachts, im Thalesgrunde,

Wandelt's heimlich, wunderbar,

Wenn da kommt die zwlfte Stunde,

Kmpfet dort das Brderpaar.

Heinrich Heine - Gedichte

Heinrich Heine

  • Buch der Lieder - Vorrede zur dritten Auflage
  • Buch der Lieder - Junge Leiden. 1817-1821 - Traumbilder - Zueignung.
  • Der Traum.
  • Der Glückwunsch.
  • Traumbilder.
  • Die Hochzeit.
  • Der Kampf.
  • Die Brautnacht.
  • Der Kirchhof.
  • Die Blasse.
  • Das Erwachen.
  • Buch der Lieder - Junge Leiden. 1817-1821 - Lieder - Erwartung.
  • Die Stunden.
  • Das Wörtlein Liebe.
  • Der Zimmermann.
  • Lebewohl!
  • Abfahrt.
  • Auf dem Rhein.
  • Ins Stammbuch.
  • Nachhall.
  • Buch der Lieder - Junge Leiden. 1817-1821 - Romanzen - Der Traurige.
  • Die Bergstimm.
  • Die Brüder.
  • Der arme Peter.
  • Der Peter spricht.
  • Der arme Peter II.
  • Lied des gefangenen Räubers.
  • Die Grenadier.
  • Die Botschaft.
  • Die Heimführung.
  • Die Romanze vom Rodrigo.
  • Belsatzar.
  • Die Minnesänger.
  • Die Fensterschau.
  • Der wunde Ritter.
  • Des Knaben Wasserfahrt.
  • Das Liedchen von der Reue.
  • An eine Sängerinn.
  • Das Lied von den Dukaten.
  • Gespräch auf der Paderborner Haide.
  • An Alexander, Pr. von W.
  • An Str.
  • Buch der Lieder - Junge Leiden. 1817-1821 - Sonetten-Kranz an Aug. W. v. Schlegel.
  • An meine Mutter, B. Heine, geborne v. Geldern I.
  • An meine Mutter, B. Heine, geborne v. Geldern II.
  • An H. Str.
  • Fresko-Sonette an Christian S. I.
  • Fresko-Sonette an Christian S. II.
  • Fresko-Sonette an Christian S. III.
  • Sonette an einen Freund I.
  • Liste operone