Enna, August (Emil)
* 13. Mai 1859 in Nakskov (Insel Lolland, Dänemark)
+ 3. Aug. 1939 in Kopenhagen
Komponist

Bühnenwerk

  • Agleja (Th. Andersen), Oper 2 Akte (unaufgeführt, verschollen)
  • Heksen (Hexen; A. Ipsen nach A. Fitgers Die Hexe), Oper 3 (ursprünglich 4) Akte (1889; 2. Jan. 1892 Kopenhagen, Königliche Oper)
  • Kleopatra (E. Christiansen nach H. Rider Haggard), Oper, Vorspiel und 3 Akte (1893; 7. Febr. 1894 Kopenhagen, Hofoper)
  • Aucassin og Nicolette (S. Michaëlis nach dem gleichnamigen französischen mittelalterlichen chantefable), Oper 4 Akte (1895; 1896 Kopenhagen
  • Den lille Pige med Svolvstikkerne (Das Mädchen mit den Schwefelhölzern; O. Rode nach Hans Christian Andersen), Oper 1 Akt (1897; 13. Nov. 1897 Kopenhagen
  • Lamia (H. Rode nach einem griechischen Mythos), Oper, Vorspiel und 2 Akte (1898; 1899 Antwerpen; 1901 Kopenhagen)
  • Prinsessen paa Ærten (Die Prinzessin auf der Erbse; P. A. Rosenberg nach Hans Christian Andersen), Oper 1 Akt (1900; 1900 Aarhus)
  • Heiße Liebe (Ung Elskov; P. A. Rosenberg nach Koloman Mikszáth, Der schwarze Fleck, deutsche Fassung: Wilhelm Henzen), Oper 2 Akte (1903; 1904 Weimar)
  • Nattergalen (Die Nachtigall; August Enna/K. Friis-Møller nach Hans Christian Andersen), Oper 3 Akte (1910; 1912 Kopenhagen)
  • Gloria Arsena (August Enna/O. Hansen nach A. Dumas La Femme au Collier de Velours), Oper 4 Akte (1912; 15. April 1917 Kopenhagen, Königliche Oper; 1918 Halle)
  • Komedianter (August Enna/O. Hansen nach V. Hugos L'Homme qui rit), Oper, Prolog und 3 Akte (1916; 1920 Kopenhagen)
  • Don Juan Maraña (August Enna/A.W. Holm nach J. Bojer), Oper 3 Akte (1922; 1925 Kopenhagen)
  • Afrodites Præstinde Oper (1925, unaufgeführt)
  • Ghettoens Dronning (August Enna nach der Vorlage Die Jüdin aus Toledo), Oper, Vorspiel und 2 Akte (1932, unaufgeführt)
  • 5 aufgeführte Operetten (1902-1917)

    operone