344 Wörterbuch altgriechisch - deutsch

  • συν-εις-ρέω
    mit oder zugleich einfließen, auch übertr., sich einschleichen
  • συν-εις-τρέχω
    mit od. zugleich hineinlaufen
  • συν-εις-φέρω
    mit oder zugleich hineintragen, beitragen
  • συν-εις-φορά
    ἡ, gemeinschaftliches Beitragen, gemeinschaftlicher Beitrag
  • συν-εις-φρέω
    mit hineinlassen
  • συν-εκ-βαίνω
    mit oder zugleich herausgehen, aus einem Tal auf einen Berg
  • συν-εκ-βάλλω
    mit od. zugleich herauswerfen, vertreiben
  • συν-εκ-βιβάζω
    mit oder zugleich herausbringen, -führen
  • συν-εκ-βοάω
    mit od. zugleich ausrufen
  • συν-εκ-βοηθέω
    mit od. zugleich zur Hilfe, zum Beistande ausziehen
  • συν-εκ-βράσσω
    mit od. zugleich auswerfen, eigtl. vom siedenden Wasser od. vom stürmischen Meere
  • συν-εκ-δέχομαι
    mit od. zugleich aufnehmen, auffassen, auch übertr., = begreifen
  • συν-εκ-δημέω
    mit oder zugleich außer Landes oder in die Fremde gehen, fortreisen
  • συν-εκ-δημία
    ἡ, das Mitverreisen, die Begleitung auf der Reise
  • συν-έκ-δημος
    mit oder zugleich außer Landes gehend
  • συν-εκ-δίδωμι
    mit, zugleich, zusammen ausgeben, ausstatten u. verheiraten, ausstatten helfen
  • συν-εκ-δοχή
    ἡ, eigtl. das Mitverstehen. In der Rhetorik eine Art des Ausdrucks, wobei der eigentliche Begriff nur angedeutet, nicht wirklich ausgedrückt ist, bes. wenn ein Teil für das Ganze oder umgekehrt das Ganze für einen Teil gesetzt ist
  • συν-εκ-δοχικός
    ή, όν, zur συνεκδοχή gehörig, in dem rhetorischen Sinne
  • συν-εκ-δρομή
    ἡ, gemeinschaftliches Auslaufen, gemeinschaftlicher Ausfall u. Angriff
  • συν-εκ-δρομικῶς εἰπεῖν
    im Allgemeinen sprechen
  • συν-εκ-δύω
    u. συν-εκ-δύνω
    mit hinausgehen, sich mit hinausschleichen; sich mit ausziehen, mit ablegen
  • συν-εκ-θειάζω
    mit od. zugleich unter die Götter versetzen
  • συν-εκ-θερμαίνω
    mit oder zugleich erwärmen
  • συν-εκ-θέω
    mit herauslaufen, einen Ausfall machen
  • συν-εκ-θηλύνω
    mit od. zugleich weibisch machen, verweichlichen
  • συν-εκ-θλῑβω
    mit oder zugleich ausdrücken, herauspressen
  • συν-εκ-θνήσκω
    mit od. zugleich sterben
  • συν-εκ-καί-δεκα
    je sechszehn, immer sechszehn zusammen
  • συν-εκ-καίω
    mit oder zugleich an-, verbrennen; übertr., mit entflammen, zum Kriege
  • συν-εκ-καλέω
    mit od. zugleich heraus- od. hervorrufen; zu sich mit herausrufen, mit herauslocken, herausfordern
  • συν-έκ-κειμαι
    mit ausgesetzt sein
  • συν-εκ-κενόω
    mit ausleeren
  • συν-εκ-κεντέω
    mit od. zugleich ausstechen
  • συν-εκ-κλέπτω
    mit od. zugleich herausstehlen, heimlich bewerkstelligen
  • συν-εκ-κλησιάζω
    der Volksversammlung beiwohnen
  • συν-εκ-κλῑνω
    mit od. zugleich ausbeugen
  • συν-εκ-κλύζω
    mit od. zugleich ausspülen
  • συν-εκ-κολυμβάω
    mit herausschwimmen
  • συν-εκ-κομίζω
    mit ertragen
  • συν-εκ-κόπτω
    mit od. zugleich aushauen, abhauen
  • συν-εκ-κρῑνω
    mit od. zugleich aussondern
  • συν-εκ-κρούω
    mit herausstoßen
  • συν-εκ-λαλέω
    mit, zugleich aussprechen
  • συν-εκ-λάμπω
    mit od. zugleich heraus- od. hervorleuchten
  • συν-εκ-λεαίνω
    mit od. zugleich ausglätten, ausreiben
  • συν-εκ-λέγω
    mit, zugleich, zusammen auslesen; mit für sich aussuchen
  • συν-εκ-λείπω
    mit oder zugleich ausbleiben
  • συν-εκ-λεκτός
    mit oder zugleich ausgelesen, ausgewählt
  • συν-εκ-λύω
    mit, zugleich auslösen, entkräften
  • συν-εκ-μαχέω
    mit, zugleich, zusammen kämpfen, indem man einen Ausfall macht
  • συν-εκ-μοχλεύω
    mit oder zugleich heraushebeln
  • συν-εκ-νήχομαι
    mit herausschwimmen
  • συν-εκ-πέμπω
    mit oder zugleich aus-, fort-, wegschicken
  • συν-εκ-πεπαίνω
    mit oder zugleich reif machen; pass. mit reif werden
  • συν-εκ-περάω
    mit od. zugleich heraus-, hervorgehen
  • συν-εκ-πέσσω
    mit oder zugleich aus- od. gar kochen, reif machen, verdauen helfen; übertr., zugleich mildern, mäßigen
  • συν-εκ-πιέζω
    mit oder zugleich ausdrücken
  • συν-εκ-πικραίνω
    mit oder zugleich bitter machen, erbittern
  • συν-εκ-πίμπρημι
    mit entzünden
  • συν-εκ-πινω
    mit oder zugleich austrinken
  • συν-εκ-πίπτω
    mit od. zugleich herausfallen, hervorbrechen, herausgerissen werden; hervorgehen; auch vom übereinstimmenden Ausfall der Meinungen beim Abstimmen über eine Sache; αἱ γνῶμαι συνεκπ ίπτουσιν, die Meinungen stimmen überein; eigtl. vom Herausfallen oder Herausschütten der Stimmsteinchen oder -täfelchen aus dem Gefäß, in dem sie gesammelt wurden
  • συν-εκ-πλέω
    mit od. zugleich zu Schiffe herausfahren
  • συν-εκ-πληρόω
    mit od. zugleich ausfüllen, anfüllen; τῇ διανοίᾳ καὶ τῇ τόλμῃ τὴν ἐπιβολήν, vollenden; τὰς ὁρμὰς τῶν δυνάμεων, ihre Wünsche erfüllen, ihnen nachgeben
  • συν-εκ-πλήσσω
    mit, zugleich in Schrecken, Erstaunen setzen
  • συν-εκ-πνέω
    mit oder zugleich aushauchen, sterben
  • συν-εκ-ποιέομαι
    hinlänglich versehen sein womit, genug woran haben
  • συν-εκ-πολεμέω
    mit oder zugleich im Kriege erobern
  • συν-εκ-πολεμόω
    mit oder zugleich verfeinden
  • συν-εκ-πονέω
    zugleich mit einem ausarbeiten; einem in der Arbeit helfen; bis ans Ende mit einem ausharren
  • συν-εκ-πορεύομαι
    mit oder zugleich ausgehen
  • συν-εκ-πορίζω
    mit oder zugleich ausfinden u. anschaffen
  • συν-εκ-ποτέος
    mit auszutrinken
  • συν-εκ-πράσσω
    mit od. zugleich einfordern; für sich eintreiben; daher = einem etwas bestrafen helfen
  • συν-εκ-πυρόω
    mit oder zugleich erhitzen, entzünden
  • συν-εκ-ρέω
    mit oder zugleich herausfließen
  • συν-εκ-ροφέω
    mit, zugleich ausschlürfen
  • συν-εκ-στρατεύω
    mit zu Felde ziehen
  • συν-εκ-σώζω
    mit aus der Gefahr reißen, retten
  • συν-εκ-ταπεινόω
    mit erniedrigen, ἑαυτόν, sich auch herablassen
  • συν-εκ-ταράσσω
    mit od. zugleich verwirren
  • συν-εκ-τάσσω
    mit, zugleich in Schlachtordnung stellen
  • συν-εκ-τείνω
    mit oder zugleich ausstrecken, ausspannen
  • συν-εκ-τελέω
    mit od. zugleich endigen, vollenden
  • συν-εκ-τέμνω
    mit od. zugleich ausschneiden, verschneiden
  • συν-εκ-τίθημι
    mit oder zugleich ausstellen, -setzen
  • συν-εκ-τιθηνεύω
    mit aufziehen, pflegen, warten
  • συν-εκτικός
    ή, όν, 1) mit befassend, zusammenhaltend, erhaltend; auch dauernd, wie συνεχής, αἴτια συνεκτικά, dauernde, bleibende Ursachen; 2) kurz zusammenfassend, συνεκτικῶς, kurz gefaßt, bei den Rhetoren
  • συν-εκ-τίκτω
    mit od. zugleich gebären, ὠά, zugleich Eier legen
  • συν-εκ-τίνω
    mit od. zugleich bezahlen, büßen
  • συν-εκ-τραχηλίζομαι
    pass., köpflings mit fortgerissen werden, wie von einem unbändigen Pferde
  • συν-εκ-τραχύνω
    mit oder zugleich ganz rauh, wild, böse machen
  • συν-εκ-τρέφω
    mit od. zugleich aufziehen
  • συν-εκ-τρέχω
    mit od. zugleich hinauslaufen, bes. um einen Ausfall und Angriff zu machen; auslaufen, ablaufen, bes. glücken; auf eins hinauslaufen, an Größe, Menge usw. gleichkommen
  • συν-εκ-τρῑβω
    mit od. zugleich ausreiben, aufreiben
  • συν-έκ-τροφος
    mit, zugleich, zusammen aufgezogen
  • συν-εκ-φαίνω
    mit od. zugleich zeigen
  • συν-εκ-φέρω
    mit od. zugleich heraustragen u. pass. mit herausgehen; bes. a) vom Begräbnis, dem Leichenzuge folgen, mit begraben; herausbringen, ausspeien; b) mit ertragen, erdulden; c) mit aussprechen, z. B. in einem Bilde mit ausdrücken
  • συν-εκ-φεύγω
    mit entfliehen
  • συν-εκ-φλεγμαίνω
    sich mit entzünden
  • συν-εκ-φορά
    ἡ, das gemeinschaftliche Heraustragen, bes. a) gemeinschaftliches Begraben; b) das Zusammenaussprechen
  • συν-εκ-φωνέω
    mit od. zugleich aussprechen
  • συν-εκ-φώνησις
    ἡ, das Zusammenaussprechen
  • συν-εκ-φωτιζω
    mit aushellen, ganz erleuchten
  • συν-εκ-χέω
    mit od. zugleich ausgießen, ausschütten; pass. mit, zugleich herausströmen; auch von hervordringenden Menschenmassen
  • συν-εκ-χῡμόω
    mit ausleeren, bes. , mit extravasieren
  • συν-ελαττόω
    mit verkleinern, verringern, verschlechtern
  • συν-ελαύνω
    mit-, zusammentreiben, -bringen; ὀδόντας, die Zähne zusammenschlagen, aus Schmerz heftig zusammenbeißen; ϑεοὺς ἔριδι ξυνελάσσαι, in Streit zusammenbringen, zusammenhetzen; mit einander kämpfen lassen; intr., ἔριδι ξυνελαυνέμεν, im Streit aneinander geraten, mit einander kämpfen; antreiben; zusammendrängen
  • συν-ελαφρίζω
    mit erleichtern, erheben
  • συν-ελέγχω
    mit überführen
  • συν-ελευθερόω
    mit, zugleich befreien
  • συν-έλευσις
    ἡ, Zusammenkunft; Umgang
  • συν-ελευστικός
    ή, όν, zum Umgang, zur Geselligkeit geeignet, τὸ συνελευστικόν, der Gesellschaftstrieb
  • συν-έλιξις
    ἡ, das Zusammenwirken, Verbinden
  • συν-ελίσσω
    zusammenwickeln, verbinden
  • συν-ελκύω
    mit einem anderen, zugleich zusammenziehen
  • συν-έλκω
    mit, zugleich, zusammen ziehen
  • συν-εμ-βαίνω
    mit, zugleich, zusammen hineingehen
  • συν-εμ-βάλλω
    mit od. zugleich hineinwerfen, -stecken. Intr., sc. ἑαυτόν, zugleich einfallen, einen Einfall machen
  • συν-εμ-βολή
    ἡ, gemeinschaftlicher Einfall; κώπης ῥοϑιάδος ξυνεμβολῇ ἔπαισαν ἅλμην, mit gemeinschaftlichem, regelmäßigem Einfalle, Einschlagen der Ruder; πρυμνησίων ξυνεμβολαῖς, das Zusammenwerfen der Taue am Schiffshinterteile
  • συν-εμ-πάσσω
    mit od. zugleich darin od. darauf streuen
  • συν-εμ-πίπρημι
    mit od. zugleich anzünden
  • συν-εμ-πίπτω
    mit od. zugleich hinein od. darauf fallen, mit einen Einfall machen; zusammentreffen
  • συν-εμ-πλέκω
    mit od. zugleich einflechten, darein verflechten
  • συν-εμ-πνέω
    mit od. zugleich einblasen
  • συν-έμπορος
    mitschiffend, Reisegefährte, Begleiter; bes. Mithandelsmann
  • συν-έμ-πτωσις
    ἡ, Zusammenfallen, -treffen
  • συν-εμ-φαίνω
    zugleich zeigen, dabei andeuten
  • συν-έμ-φασις
    ἡ, das Mitandeuten, Anspielen
  • συν-εμ-φέρω
    mit hineintragen, beitragen; ἡ γὰρ ἑκάστῳ νεμομένη μοῖρα συνεμφέρεταί τε καὶ συνεμφέρει, das Jedem zugeteilte Los wird von ihm ins Leben mitgebracht, und es trägt zum Ganzen bei
  • συν-εν-αντίον
    gerade gegenüber
  • συν-εν-δείκνυμαι
    mit anzeigen
  • συν-εν-δίδωμι
    mit nachgeben
  • συν-έν-δοσις
    ἡ, das Nachgeben, Nachlassen
  • συν-εν-δύω
    mit od. zugleich anziehen
  • συν-ενείκομαι
    mit dahin getragen od. dahin gerissen werden, womit zusammenprallen, von fallenden Körpern
  • συν-εν-θουσιάζω
    u. συν-εν-θουσιάω
    mit od. zugleich begeistert sein, begeistert sprechen u. handeln
  • συν-εν-νοέω
    mit, zugleich im Sinne haben, bedenken
  • συν-ενόω
    mit, zugleich vereinigen
  • συν-έν-τασις
    ἡ, gemeinschaftliche Anspannung, Anstrengung
  • συν-εν-τάσσω
    mit einordnen, bes. in Reih und Glied stellen
  • συν-εξ-άγω
    mit od. zugleich aus-, hinaus-, wegführen
  • συν-εξ-αιθερόω
    mit in Aether verwandeln
  • συν-εξ-αιθριάζω
    mit od. zugleich der freien Luft aussetzen
  • συν-εξ-αιρέω
    mit, zugleich, zusammen herausnehmen, zerstören; aber auch = aus der Gefahr befreien
  • συν-εξ-αίρω
    mit, zugleich, zusammen herausheben, erheben, anregen. Intr., mit aufbrechen u. herausgehen
  • συν-εξ-ακολουθέω
    mit, zugleich herausgehen und folgen; dah. τοῦτό μοι συνεξηκολούϑησε, dies wurde mir zu Teil; entsprechen
  • συν-εξ-ακοντίζω
    mit heraus werfen, eigtl. den Wurfspieß
  • συν-εξ-ακούω
    mit oder zugleich hören
  • συν-εξ-αλείφω
    mit, zugleich auswischen, auslöschen
  • συν-εξ-αλλάττω
    mit vertauschen
  • συν-εξ-άλλομαι
    mit, zugleich heraus- oder hervorspringen
  • συν-εξ-αμαρτάνω
    mit, zugleich fehlen, verfehlen, irren
  • συν-εξ-αμείβω
    mit vertauschen
  • συν-εξ-αμιλλάομαι
    mit, zugleich einen Wettkampf beginnen
  • συν-εξ-ανᾱλίσκω
    mit, zugleich verzehren, aufwenden
  • συν-εξ-ανα-πληρόω
    mit, zugleich, wieder aus- od. anfüllen
  • συν-εξ-ανθέω
    mit od. zugleich aufblühen, ausbrechen
  • συν-εξ-αν-ίστημι
    mit od. zugleich aufstehen lassen, einen von seinen Wohnsitzen wegbringen, verweisen; auch = mit in Aufstand bringen, aufwiegeln; intr., mit, zugleich aufstehen und weggehen, aufbrechen; auch = sich zugleich empören, zugleich einen Aufruhr machen; συνεξαναστῆναι τοῖς καιροῖς, bei dargebotener Gelegenheit
  • συν-εξ-αντλέω
    mit od. zugleich ausschöpfen, ertragen
  • συν-εξ-ανύτω
    absolut: im Laufe einholen
  • συν-εξ-ανύω
    mit, zugleich vollenden
  • συν-εξ-απατάω
    mit, zugleich betrügen
  • συν-εξ-απο-στέλλω
    mit zugleich aus- und fortschicken
  • συν-εξ-άπτω
    mit daran knüpfen; mit entzünden
  • συν-εξ-αριθμέω
    mit od. zugleich zählen
  • συν-εξ-αρκέω
    mit od. zugleich hinreichen
  • συν-εξ-άρχω
    mit anfangen, der erste sein; womit den Anlaß geben
  • συν-εξ-ατμίζω
    mit od. zugleich ausdampfen, verdampfen
  • συν-εξ-ατονέω
    mit oder zugleich die Spannung, die Kraft verlieren, ohne Kraft sein
  • συν-εξ-αυαίνω
    mit oder zugleich austrocknen
  • συν-εξ-εγείρω
    mit oder zugleich aufwecken, ermuntern, aufregen
  • συν-έξ-ειμι
    mit od. zugleich herausgehen
  • συν-εξ-ελαύνω
    mit od. zugleich heraustreiben; intr., sc. ἑαυτόν, ἅρμα, herausgehen, -fahren
  • συν-εξ-ελεύθερος
    ὁ, der Mitfreigelassene
  • συν-εξ-ελίσσω
    mit od. zugleich entwickeln
  • συν-εξ-ελκύω
    mit herausziehen
  • συν-εξ-εμέω
    mit herausspeien
  • συν-εξ-ερεύθω
    mit rot machen oder entzünden
  • συν-εξ-ερευνάω
    mit od. zugleich ausspüren, ausforschen
  • συν-εξ-ερύω
    mit od. zugleich herausziehen
  • συν-εξ-έρχομαι
    mit, zugleich herausgehen; bes. zum Angriff
  • συν-εξ-ετάζω
    mit, zugleich ausforschen, prüfen. Pass. συνεξετάζεσϑαί τινι, sich mit einem versuchen, messen, mit ihm die Probe bestehen; es mit einem halten; νεανίαις, mit den Jünglingen wetteifern
  • συν-εξ-ευρίσκω
    mit, zugleich ausfinden
  • συν-εξ-ηγέομαι
    mit aus- od. herausführen
  • συν-εξ-ημερόομαι
    pass., mit, zugleich zahm oder sanft werden
  • συν-εξ-ηχέω
    mit austönen
  • συν-εξ-ιδρόω
    mit od. zugleich ausschwitzen
  • συν-εξ-ικμάζω
    eine Feuchtigkeit ausschwitzen
  • συν-εξ-ισόω
    mit od. zugleich ausgleichen
  • συν-εξ-ίσταμαι
    mit od. zugleich aufstehen und herausgehen, in den Kampf ziehen
  • συν-εξ-ιχνεύω
    mit od. zugleich ausspüren
  • συν-εξ-οδεύω
    mit, zugleich aus- od. herausgehen
  • συν-εξ-όζω
    mit danach riechen
  • συν-εξ-οκέλλω
    mit od. zugleich heraustreiben
  • συν-εξ-ολισθαίνω
    mit herausgleiten
  • συν-εξ-ομοιόω
    mit od. zugleich verähnlichen, vergleichen. Pass., συνεξομοιωϑέντος τούτου τοῖς πρότερον, da er dem Früheren ähnlich war; συνεξομοιοῦσϑαι πεφύκαμεν πάντες ἄνϑρωποι τῷ περιέχοντι, dem Klima ähnlich werden, od. sich nach dem Klima gestalten
  • συν-εξ-ομοίωσις
    ἡ, gemeinschaftliche Vergleichung
  • συν-εξ-οπλίζω
    mit bewaffnen, ausrüsten
  • συν-εξ-ορθιάζω
    mit, zugleich emporrichten, aufregen
  • συν-εξ-ορίζω
    mit über die Grenze bringen
  • <<< list operone >>>