343 Wörterbuch altgriechisch - deutsch

  • συν-δεύω
    zusammen benetzen, einweichen
  • συν-δέω
    zusammenbinden, -fesseln; von einer Wunde: verbinden
  • σύν-δηλος
    ganz deutlich, offenbar
  • συν-δηλόω
    ganz deutlich machen
  • συν-δημ-αγωγέω
    mit od. zugleich das Volk leiten
  • συν-δημι-ουργέω
    mit oder zugleich verfertigen
  • συν-δημι-ουργός
    mit verfertigend, Mitschöpfer, Miturheber
  • συν-δημότης
    ὁ, der mit aus demselben Demos ist
  • συν-δια-βαίνω
    mit od. zugleich durch- od. hinübergehen
  • συν-δια-βάλλω
    mit od. zugleich übersetzen; mit verleumden, anklagen
  • συν-δια-βαπτίζομαι
    sich mit einem um die Wette untertauchen, sich mit ihm in einen Streit einlassen, ihm gewachsen sein; von dem mutwilligen gegenseitigen Untertauchen der zusammen Badenden hergenommen
  • συν-δια-βαστάζω
    mit oder zugleich durchtragen, ertragen
  • συν-δια-βιβάζω
    mit oder zugleich durch- od. überführen
  • συν-δια-γίγνομαι
    mit aushalten, bleiben
  • συν-δια-γιγνώσκω
    mit als Richter entscheiden
  • συν-δι-άγω
    mit od. zugleich durchführen; sc. τὸν βίον, scheinbar intrans., zusammen leben
  • συν-δι-αγωγή
    ἡ, gemeinschaftlicher Zeitvertreib
  • συν-δια-δίδωμι
    mit durchlassen
  • συν-δια-ζάω
    mit einem das Leben hinbringen
  • συν-δια-θερμαίνω
    mit od. zugleich durchwärmen
  • συν-διά-θεσις
    ἡ, gemeinschaftliche Stimmung
  • συν-δια-θέω
    mit durchlaufen
  • συν-δι-αιρέω
    mit od. zugleich aus einander nehmen, trennen
  • συν-διαιτάομαι
    pass., mit, zugleich, zusammen wohnen, leben; von Hunden
  • συν-διαίτησις
    ἡ, das Zusammenwohnen; οὐκ ἴση εἰς τοὺς ὑπηκόους, Betragen gegen die Untertanen
  • συν-διαιτητής
    ὁ, u. συν-δίαιτος
    1) der mit einem anderen zusammen wohnt u. lebt; 2) Mitschiedsrichter
  • συν-δι-αιωνίζω
    die ganze Zeit od. das ganze Leben zubringen mit einem
  • συν-δια-καίω
    mit od. zugleich erhitzen
  • συν-δια-κινδῡνεύω
    sich mit od. zugleich in Gefahr begeben, einen Kampf wagen
  • συν-δια-κομίζω
    mit od. zugleich hindurch-, hinüberbringen, pass. hinüberfahren, z. B. über einen Fluß
  • συν-διᾱκονος
    Mitdiener
  • συν-δια-κόπτω
    mit durchhauen
  • συν-δια-κοσμέω
    mit oder zugleich anordnen
  • συν-δια-κρίνω
    mit od. zugleich absondern, entscheiden
  • συν-διάκτορος
    ὁ, der mit überfährt
  • συν-δια-κυβερνάω
    mit od. zugleich lenken
  • συν-δια-λαμβάνω
    auseinanderenehmen, zusammen überlegen, beurteilen
  • συν-δια-λέγομαι
    mit, zugleich, zusammen sich unterhalten
  • συν-διά-ληψις
    ἡ, gemeinschaftliche Überlegung
  • συν-δι-αλλαγή
    ἡ, gemeinschaftliche Aussöhnung
  • συν-δι-αλλάσσω
    mit od. zugleich versöhnen, aussöhnen
  • συν-δια-λῡμαίνομαι
    mit od. zugleich verderben
  • συν-δια-λύω
    mit, zugleich, zusammen auflösen, versöhnen, ausgleichen; bezahlen
  • συν-δι-αμαρτάνω
    mit, gemeinschaftlich fehlen
  • συν-δια-μάχομαι
    mit durchkämpfen
  • συν-δια-μένω
    mit od. zugleich verbleiben u. aushalten
  • συν-δια-μνημονεύω
    mit od. zugleich erwähnen, in Erinnerung bringen
  • συν-δια-νέμω
    mit od. zugleich austeilen, verteilen
  • συν-δια-νεύω
    mit od. zugleich sich neigen, wenden
  • συν-δια-νήχομαι
    mit durchschwimmen
  • συν-δια-νοέομαι
    mit oder zugleich überlegen, beratschlagen
  • συν-δια-νυκτερεύω
    die ganze Nacht mit einem zubringen
  • συν-δια-περαίν ω
    mit oder zugleich vollenden
  • συν-δια-περαιόω
    mit hinübersetzen
  • συν-δια-πέτομαι
    mit durchfliegen
  • συν-δια-πλέκω
    mit durchflechten
  • συν-δια-πλέω
    mit od. zugleich durch- od. hinüberschiffen
  • συν-δια-πνέω
    mit durchwehen
  • συν-δια-πολεμέω
    mit od. zugleich einen Krieg bis zu Ende führen
  • συν-δια-πονέω
    mit od. zugleich ausarbeiten, eine Arbeit vollenden; μετά τινος, mit einem arbeiten, sich üben
  • συν-δι-α-πορέω
    mit oder zugleich bezweifeln, in Verlegenheit sein
  • συν-δια-πράσσω
    mit od. zugleich bewirken, durchsetzen; mit einem verhandeln, um etwas durchzusetzen
  • συν-δι-αρθρόω
    mit oder zugleich vergliedern; deutlich aussprechen, articulieren
  • συν-δι-αρκέω
    mit od. zugleich hinreichen, ausdauern
  • συν-διαῤ-ῥέω
    mit od. zugleich durchfließen
  • συν-διαῤ-ῥήγνῡμι
    mit zerreißen
  • συν-δια-σκοπέω
    u. συν-δια-σκέπτομαι
    mit od. zugleich durchschen, betrachten, untersuchen
  • συν-δια-στρέφω
    mit od. zugleich verdrehen
  • συν-δια-σχίζω
    mit durchspalten
  • συν-δια-σώζω
    mit od. zugleich retten, erhalten
  • συν-δια-ταλαιπωρέω
    mit oder zugleich Mühsal, Unglück überstehen
  • συν-δια-ταράσσω
    mit od. zugleich verwirren, bestürzt machen
  • συν-δια-τείνω
    mit oder zugleich ausspannen, pass. sich hinerstrecken, von Linien u. Flächen
  • συν-δια-τελέω
    mit od. zugleich vollenden, intrans. mit aushalten, bleiben
  • συν-δια-τηρέω
    mit od. zugleich bewachen; bewahren
  • συν-δια-τίθημι
    mit oder zugleich anordnen, in einen Zustand od. eine Stimmung versetzen
  • συν-δια-τρέπω
    mit od. zugleich umwenden, übertr., beschämt, bestürzt machen
  • συν-δια-τρέφω
    mit ernähren, erhalten
  • συν-δια-τριβή
    ἡ, das mit einander Hinbringen der Zeit
  • συν-δια-τρῑβω
    mit, zusammen seine Zeit zubringen, leben; mit einem umgehen; bes. um von ihm zu lernen; οἱ τῷ Σωκράτει συνδιατρίβοντες, die Schüler des Sokrates
  • συν-δια-φέρω
    mit od. zugleich durch- od. darübertragen, od. bis zu Ende ertragen, aushalten; dah. συνδιαφέρειν τινὶ τὸν πόλεμον, den Krieg bis zu Ende ertragen helfen; mit austragen, verbreiten, ein Gerücht
  • συν-δια-φεύγω
    mit od. zugleich hindurchfliehen
  • συν-δια-φθείρω
    mit od. zugleich verderben, vernichten, bestechen
  • συν-δια-φυλάσσω
    mit od. zugleich bewachen, bewahren
  • συν-δια-χειμάζω
    mit od. zugleich durchwintern, in den Winterquartieren liegen
  • συν-δια-χειρίζω
    mit od. zugleich in Händen haben, verwalten, verrichten
  • συν-δια-χέω
    mit od. zugleich auseinander-, zergießen, auflösen; übertr., mit erheitern
  • συν-διδάσκω
    mit, zugleich lehren
  • συν-δίδωμι
    mit od. zugleich geben, zusammen geben; pass. nachgeben, nachlassen, schwanken
  • συν-δι-εκ-κύπτω
    mit od. zugleich durch- u. herausgucken, -schlüpfen
  • συν-δι-εκ-πίπτω
    sich mit durchschlagen u. entkommen
  • συν-δι-ελαύνω
    mit durchtreiben; intrans. -reiten, -fahren
  • συν-δι-έξ-ειμι
    mit od. zugleich durch- u. hinausgehen
  • συν-δι-εξ-ίημι
    mit od. zugleich durch- u. hinauslassen
  • συν-δι-ερευνάω
    mit durchspüren
  • συν-δι-έρχομαι
    mit oder zugleich durchgehen
  • συν-δι-ηθέω
    mit od. zugleich durchseihen, durchschlagen
  • συν-δι-ημέρευσις
    ἡ, das Zubringen od. Verleben eines Tages mit einem anderen
  • συν-δι-ημερεύω
    einen Tag mit einem anderen zu gleich, zusammen zubringen, verleben
  • συν-δικάζω
    mitrichten
  • συν-δικασία
    ἡ, gemeinschaftlicher Prozess
  • συν-δικαστής
    ὁ, Mitrichter
  • συν-δικέω
    einem vor Gericht beistehen, für ihn sprechen
  • συν-δικία
    ἡ, das Führen des Prozesses für einen, das Beistehen im Prozesse; κακή, unrechtmäßige Begünstigung einer Partei vor Gericht
  • σύν-δικος
    einem vor Gericht beistehend, der Sachwalter; gemeinsam zukommend, zugehörig;  aber τύμβος, = Zeugnis ablegend, für ihn sprechend. In Athen hießen σύνδικοι die nach der Vertreibung der dreißig Tyrannen eingeführten Fiskale des Staates, welche über eingezogene Güter und Konfiscationen entschieden. Adv. gerecht
  • συν-δι-οικέω
    mit od. zugleich verwalten, anordnen, τινί, mit einem
  • συν-δι-όλλυμι
    mit oder zugleich verderben, töten
  • συν-δι-οράω
    mit durchschauen
  • συν-δι-ορθόω
    mit od. zugleich grade machen, einrenken
  • συν-δι-ορίζω
    mit od. zugleich abgrenzen
  • συν-δισκεύω
    mit od. zugleich die Wurfscheibe werfen
  • συν-δι-υλίζω
    mit durchseihen
  • συν-διψάω
    mit dürsten
  • συν-διωκομένως
    eilig wie ein Verfolgter
  • συν-διώκω
    mit od. zugleich verfolgen; bes. gerichtlich belangen, verklagen
  • συν-δίωξις
    ἡ, gemeinschaftliche Verfolgung
  • συν-δοιάζω
    = συνδυάζω, auch = zweideutig oder doppelsinnig machen
  • συν-δοκέω
    zusammen meinen, zu-, beistimmen; gew. impers., es gefällt mir auch, ich stimme bei. Absolut συνδόξαν, da ihnen dies allen gut geschienen hatte; συνδόξαν τῷ πατρί, mit Genehmigung des Vaters
  • συν-δοκιμάζω
    mit oder zugleich prüfen
  • συν-δολο-πλοκέω
    gemeinschaftlich Listen ersinnen
  • συν-δονέω
    mit od. zugleich herumdrehen
  • συν-δοξάζω
    mit rühmen, preisen
  • συν-δορυ-φόρος
    ὁ, Mittrabant
  • συν-δοτήρ
    ῆρος, ὁ, Mitgeber
  • συν-δουλ-αγωγέω
    mit in die Sklaverei führen
  • συν-δουλεία
    ἡ, Mitsklaverei
  • συν-δουλεύω
    mit oder zugleich Sklave sein; οὐκέτι γήρᾳ δειλαίῳ συνδουλεύσω, ich werde nicht noch im Alter zugleich dienen
  • συν-δούλη
    ἡ, Mitsklavin
  • σύν-δουλος
    mitdienend, Mitsklave; auch ἡ σύνδουλος, Mitsklavin
  • συν-δράσσω
    mit fassen, ergreifen
  • συν-δράω
    mit od. zugleich tun
  • συν-δρομή
    ἡ, Zusammenlaufen, Zusammenkommen; bes. aufrührerische Versammlungen
  • σύν-δρομος
    zusammenlaufend; mitlaufend, begleitend; adverbial, wie σύνδρομα πεπορευμένος, begleitend, mit; gew. übertr. = übereinstimmend, zusammentreffend; ὁ σύνδρομος, der Ort, wo die Wege zusammenkommen
  • συν-δυάζω
    zwei Menschen od. zwei Dinge mit einander verbinden, paaren; intrans., sich paaren, begatten, τινί, mit einem, und übh. sich verbinden; συνδυάζεσϑαί τινι, bes. vom Richter gesagt, mit einer Partei unter einer Decke stecken, mit ihr gemeinschaftliche Sache machen
  • συν-δυαίνω
    verdoppeln
  • συν-δυάς
    άδος, ἡ, gepaart
  • συν-δυασμός
    ὁ, Verbindung zweier Personen od. Sachen; das Durchstechen des Richters mit einer Partei
  • συν-δυαστικός
    ή, όν, zur Verbindung zweier Personen oder Sachen gehörig
  • συν-δυναστεύω
    mit oder zugleich herrschen
  • σύν-δυο
    οἱ, αἱ, τά, je zwei, zwei zusammen, paarweise
  • συν-δυς-τυχέω
    mit oder zugleich unglücklich sein
  • συν-δυς-τυχής
    ές, mit od. zugleich unglücklich
  • συν-δώδεκα
    οἱ, αἱ, τά, je zwölf, zu zwölfen
  • συν-εαρίζω
    mit oder zugleich den Frühling zubringen
  • συν-εγγίζω
    sich annähern
  • συν-εγγισμός
    ὁ, Annäherung
  • συν-εγ-γράφω
    mit oder zugleich einschreiben
  • συν-εγγυάω
    mit oder zugleich geloben, verloben
  • σύν-εγγυς
    ganz nahe
  • συν-εγείρω
    mit od. zugleich erwecken
  • συν-εγ-καλέω
    mit oder zugleich anklagen
  • συν-εγ-κλείω
    mit einschließen
  • συν-εγ-κλίνω
    mit od. zugleich einbiegen, neigen. Bei den Gramm. = als Encliticum mit zurückgeworfenem Accent schreiben
  • συν-εδρεία
    ἡ, Beratschlagung
  • συν-εδρευτής
    ὁ, der Beisitzer im Rate
  • συν-εδρεύω
    zusammen oder beisammen sitzen, bes. im Rate, um zu beratschlagen; συνεδρεύειν ἐς τὸ Ἀχαϊκόν, am achäischen Bündnis Teil nehmen; dah. οἱ συνεδρεύοντες, die Ratsherren, bes. Gesandte der Griechen zur Amphiktyonenversammlung; τὰ συνεδρευόμενα, das im Rate Beschlossene
  • συν-εδρία
    ἡ, das Zusammen- oder Beisammensitzen; Versammlung, Vereinigung; bes. Versammlung, um Rat zu pflegen, Ratssitzung. Von Kriegsheeren, = Standquartiere. In der Sprache der Wahrsager das Zusammensein der gesellig lebenden Tiere
  • συν-εδριακός
    ή, όν, zum συνέδριον gehörig, durch ein συνέδριον verwaltet; πολιτεία, verbunden mit δημοκρατική, mit einer Ratsversammlung an der Spitze
  • συν-έδριον
    τό, Sitzung od. Vereinigung von mehreren Sitzenden; bes. Ratsversammlung; von der Amphiktyonenversammlung; vom röm. Senat. Auch die Versammelten selbst, und der Ort, wo die Sitzungen gehalten zu werden pflegten
  • σύν-εδρος
    zusammen od. beisammen sitzend, versammelt, bes. zum Rate, ratschlagend; Δίκη = ξύνεδρος Ζηνὸς ἀρχαίοις νόμοις, Beisitzerin, Wächterin; Beisitzer einer Ratsversammlung
  • συν-εζευγμένως
    verbunden, gepaart
  • συν-εθέλω
    mit, auch, dasselbe wollen, beistimmen
  • συν-εθίζω
    womit od. wozu gewöhnen
  • συν-εθισμός
    ὁ, Angewöhnung womit oder wozu, Gewohnheit
  • συν-είδησις
    ἡ, das Mitwissen, das Bewußtsein, Gewissen
  • συν-εικάζω
    zusammen vergleichen, ähnlich machen
  • συν-είκοσι
    je zwanzig, zwanzig zusammen
  • συν-είκω
    zusammen nachgeben
  • συν-ειλαπινάζω
    mit oder zusammen schmausen
  • συν-ειλέω
    zusammenwickeln, -drängen, -treiben; τὰ τέκνα καὶ τὰς γυναῖκας ἐς τοὺς νεωςοίκους, sie in die Schiffshäuser hin zusammentreiben; auch von Sachen: fest zusammenbinden
  • συν-είλησις
    ἡ, das Zusammenwickeln, -treiben
  • συν-ειμαρμένα
    τά, das vom Schicksal mit od. zugleich Verhängte
  • σύν-ειμι
    mit, zugleich, zusammen sein; ἔμελλον ἔτι ξυνέσεσϑαι ὀϊζυῖ, noch Unglück erleben; umgehen; von ehelicher Gemeinschaft; oft von Zuständen, in denen man sich befindet; τοὺς τῇ γεωργίᾳ συνόντας, die sich mit dem Ackerbau beschäftigen. Bes. es mit jemandem halten, ihm beistehen; und als Schüler, um jemandes Unterricht zu genießen, mit ihm umgehen; οἱ συνόντες, die Versammelten, auch die Gäste; Schüler, Vertraute
  • σύν-ειμι
    mit, zugleich, zusammen gehen, sich versammeln; bes. a) im feindlichen Sinne: zusammentreffen, handgemein werden, kämpfen; b) im friedlichen Sinne: zusammenkommen, um mit einander zu sprechen, τινὶ εἰς λόγους, übh. übereinkommen; sich vereinigen; ὀλοφύρονται ξυνιόντες, wenn sie zusammen kommen; συνιὼν ἐπὶ καταλύσει τοῦ δήμου ἑάλω, von Verschwörungen. Von fleischlicher Gemeinschaft, coire, dem πλησιάζειν entsprechend. Auch von Geldern: zusammenkommen, -fließen, eingehen
  • συν-εῖπον
    mit einem übereinstimmen, ihm beistehen; bes. für jemanden sprechen; συνείπασϑαι, sich verabreden
  • συν-είργω
    zusammen einschließen, zusammensperren; zusammenbinden oder -schnüren
  • συν-ειρμός
    ὁ, Verknüpfung, Zusammenhang
  • συν-είρω
    zusammenknüpfen, anreihen; auch ohne λόγον, eine zusammenhängende Rede halten; auch zusammenhängend lesen; mit u. ohne ὁδόν, zusammengehen; ἀρχὰς ὑποτίϑεσϑαι, αἳ ἐπιπολὺ δύνανται συνείρειν, vielumfassende Principien
  • συν-εις-άγω
    mit od. zugleich einführen, einbringen; sc. στρατόν, zugleich einen Einfall tun
  • συν-είς-ακτος
    mit, zugleich eingeführt, eingebracht
  • συν-εις-βαίνω
    mit, zugleich hineingehen; συνειςβὰς πλοῖον, das Fahrzeug mit bestiegen habend
  • συν-εις-βάλλω
    mit od. zugleich hineinwerfen, -bringen. Gew. intrans., sc. ἑαυτόν oder στρατόν, zusammen angreifen, einen Einfall machen
  • συν-εις-βολή
    ἡ, gemeinschaftlicher Einfall, Angriff
  • συν-εις-δύομαι
    u. συν-εις-δύνω
    mit od. zugleich hineingehen
  • συν-είς-ειμι
    mit od. zugleich hineingehen
  • συν-εις-ελαύνω
    mit od. zugleich hineintreiben, und sc. ἅρμα, ἵππον, ἑαυτόν u. ä., scheinbar intrans., hineinfahren, -reiten, -gehen
  • συν-εις-έρχομαι
    mit, zusammen hineingehen
  • συν-εις-ευ-πορέω
    mit dazu verschaffen
  • συν-εις-ηγέομαι
    mit einführen, übertr., mit vortragen, vorschlagen
  • συν-εις-θρώσκω
    mit oder zugleich hineinspringen
  • συν-εις-κατ-οικέω
    mit darin wohnen
  • συν-εις-κομίζω
    mit hineintragen od. -führen
  • συν-εις-κρίνω
    mit od. zugleich hineinbringen u. absondern
  • συν-εις-πέμπω
    mit hineinschicken
  • συν-εις-πηδάω
    mit od. zugleich hineinspringen
  • συν-εις-πίπτω
    mit od. zugleich hineinfallen; hineingeraten, eindringen
  • συν-εις-πλέω
    mit oder zugleich hineinschiffen, -fahren
  • συν-εις-ποιέω
    einen mit in etwas hineinbringen; τινά τινι, einen zu gewinnen suchen wofür, oder geneigt machen
  • συν-εις-πορεύομαι
    mit oder zugleich hineingehen
  • συν-εις-πράσσω
    mit, zugleich einfordern, eintreiben
  • <<< list operone >>>